Krautkanal.com

Veröffentlicht am Wed, 11 Jun 2014 07:20:08 GMT in /b/

/b/ 7706160: Du Bernd, wenn man einen Liter Milchshake ext und ...

64x64
#agromov: Du Bernd, wenn man einen Liter Milchshake ext und dann sofort kacken geht, er sozusagen nur "durchläuft", nimmt man dann die darin enthaltenen Nährstoffe trotzdem auf? Ich tat dies gerade, dann grummelte es und 10 Minuten später flutschte es nur so. Hab ich jetzt all meine Proteine ins Klo gekippt?
64x64
#bighanddesign: >>7706160 Zum Teil. Viel Spass mit Laktoseintoleranz.
64x64
#jjshaw14: Du glaubst also, ausgeschissen zu haben, was du eben getrunken hast, so dass dein ganzer Verdauungstrakt jetzt komplett leer ist? Bist du dumm oder so?
64x64
#turkutuuli: >>7706163 Aber es war doch Sojamilch und Magerquark. Welche Laktose?
64x64
#thomasgeisen: >>7706170 > Magerquark Na und?
64x64
#kosmar: >>7706168 >Du glaubst also, ausgeschissen zu haben, was du eben getrunken hast, Anderer Bernd hier. Ich glaube, so funktioniert Durchfall.
64x64
#kennyadr: >>7706177 Wie erklärst du dir die blitzartige Umwandlung von hellem, wahrsch. weisslichem Milchschüttel in braune Sprühfarbe?
64x64
#motionthinks: >>7706179 Oxidation.
64x64
#BrianPurkiss: Magendehnung löst den Defäkationsreflex aus. Das heißt Gastrokolischer Reflex, ist besonders stark am Morgen, man hätte das auch googeln können, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Gastrokolischer_Reflex 1 Liter Milchshake in kurzer Zeit abgepumpt ist ein starker Reiz auf die Mangenwand, dementsprechend stark fällt die Reaktion auf diesen Reiz aus. >>7706177 > Ich glaube, so funktioniert Durchfall. Nein. Nein, wirklich nicht. >>7706182 > Oxidation. Ja, genau. In Minuten oxidiert in dir ein Liter Milchshake durch. Dieser Faden. Ich hoffe wirklich, ihr trolliert. Andernfalls sollte man euch eventuell vorhandene Schulabschlüsse aberkennen.
64x64
#wahidanggara: >>7706170 > Magerquark. Welche Laktose? In Quark ist Laktose, ob mager oder nicht. Das ist Frischkäse, da ist die Laktose nur sehr unvollständig umgesetzt.