Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-09-11 13:48:22 in /b/

/b/ 8055491: Bernd hat einer Vorgesetzten gesagt und in einem Schrei...

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#8055491

Bernd hat einer Vorgesetzten gesagt und in einem Schreiben an seine direkten Vorgesetzten später nochmal, dass ihre fachliche Inkompetenz Level 9000 überschritten hat.
Bernd wurde noch nicht gekündigt, aber Gerüchte gehört, dass es noch kommt.
Warum tue ich mich so schwer mit Autoritäten, Bernd?

herrhaase Avatar
herrhaase:#8055496

Weil vermutlich Trottel!

murrayswift Avatar
murrayswift:#8055510

Bernd sollte wohl besser sagen, dass er nur dann ein Problem mit Autoritäten hat, wenn sie ihm fachlich unterlegen sind.

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#8055512

>Bernd hat einer Vorgesetzten
>einer Vorgesetzten
>die Vorgesetzte
>Mulle
>Bernd wird gekündigt

Und?
Dreimal darf Bernd raten, wer besser die Mumu hinhält und besser schlucken kann!

liang Avatar
liang:#8055514

An die Mödchen mit Penen habe ich mich schon fast gewöhnt, aber warum liefert Bernd jetzt Bernds mit Titten? Ist das dieses Tschändertrabbel?

linux29 Avatar
linux29:#8055517

weil OP keine männlichen Vorbilder hat (papa Bärnd zB)

vocino Avatar
vocino:#8055523

Bernd hat ebenfalls ein Problem mit Autoritäten. Er erkennt einfach jede an.

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#8055524

Du hast keinen Respekt vor Frauen.

mefahad Avatar
mefahad:#8055588

>>8055491
> Warum tue ich mich so schwer mit Autoritäten, Bernd?
Bedenke den Stellenwert von Hierarchien.

Eine Unternehmung basiert auf mehreren Eckpfeilern, dessen Zusammenspiel ein durchschnittlicher Angestellter nur bedingt einsehen kann. Ein Arbeitsplatz definiert sich somit immer über die Tätigkeit an sich und der vom Vorgesetzen zusätzlich angedachten Rahmenbedingungen.

zl;ng
inkompetenz wird vom vorgesetzen definiert und beurteilt, immer und grundsätzlich

christauziet Avatar
christauziet:#8055605

>>8055588
Das 1x1 des Duckmäusers, noice.

Aber ja, als Angestellter wäre es mir doch egal, wenn inkompetente Vorgesetzte dem Unternehmen Schaden zufügen. Man sitzt seine Zeit so oder so ab und hat nichts davon, wenn man die Verhältnisse verbesser.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#8055698

>>8055588
Impliziert, dass alle Entscheidungen des Vorgesetzten rational und zum Wohle des Unternehmens geschehen

dwardt Avatar
dwardt:#8055715

>>8055512
Bernd?

mefahad Avatar
mefahad:#8055741

Wenn Du gekündigt wirst, schicke besagtes Schreiben, an den nächsthöheren Vorgesetzten - und zwar so lange, bis ein Kerl in der Hierarchie kommt, der fachliche Kritik zu schätzen weiß.

pdugan19 Avatar
pdugan19:#8055767

>>8055491
"Sie haben Eier. Wir brauchen Eier. Ich werde Sie befördern."

jonkspr Avatar
jonkspr:#8055768

>>8055741

Deine Naivität machte mich grinsend,Neetbernd

sava2500 Avatar
sava2500:#8055777

>>8055768
So oder so scheisst OP die Tusse an, das geht schon klar.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#8055888

>>8055741
Das passt. Womöglich wird Bernd schon vorher kündigen. Bewerbungen laufen.
Auch: Bernd hat nichts an weiblichen Autoritätspersonen auszusetzen. All sein Hass gilt alleine der Inkompetenz, ganz gleich ob die inkompetente Person eine Penne oder eine Mulle hat.

sava2500 Avatar
sava2500:#8055929

>>8055888
Mullen bemessen fachlicher Kompetenz aber weniger Relevanz bei.

Spaßfakt: Die >9000 "seriösen" Politikerfratzen auf Wahlplakaten richten sich hauptsächlich an Mullen.