Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-02 20:49:58 in /b/

/b/ 8145489: Anschnurverabredung

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#8145489

Ja ja, ich weiß, Säge wegen Busfahrerkrebs. Aber vielleicht können wir trotzdem ein paar Erfahrungen und Meinungen austauschen, und Dinge wie trollen und Arschverletztheit auf ein Minimum beschränken.

Also: dieser Bernd hat sich kürzlich zum ersten Mal an Anschnurdatierung versucht und dafür Tinder gewählt, weil's gerade so angesagt ist. Allerdings sind seine Erfahrungen eher schlecht. Berndtypisch sieht dieser Bernd nicht gerade umwerfend aus und verfügt auch nicht über die optimierten Gesichtsbuch-Bilder um "Hurr durr, ich bin so sportlich und reise fol viel und hab fol viele Froinde" zu vermitteln. Folglich bekam er bisland nur eine handvoll Matches.
Nun gab es aber noch zwei andere Probleme. Erstens, die Auswahl an Frauen lies zu wünschen übrig. Viel Unteralter und ~20 Material (nicht-pädo Altbernd hier) und sehr viel Unterschicht. Tätowiert, mit Kindern, "Party-gurl", Fotos im Funpark, auf denen Ali ihr auf den Hintern klopft... ihr versteht was ich meine. Optisch ganz ansprechend, aber nicht der Typ Frau, der mit Brent ausgehen würde. Zweitens, das Verhalten der Mullen. Wenn man mal mit einer matched dann schreiben sie völlig desnteressiert, einsilbige Antworten, fragen selbst nie etwas und halten das Gespräch gerade so am Leben, oft auch nicht mal das.

Klar könnte man jetzt Bernd beschränkte Fähigkeiten zum Kleinsprech die Schuld geben. Aber im Echtleben funktioniert das eigentlich ganz gut und Bernd hatte nie Probleme Konversation zu betreiben.
Daher folgende Überlegungen:

1) Tinder ist Krebs und totaler Mist. Da Männer alles anklicken was nicht fett und verstümmelt ist haben die Mullen eine endlose Auswahl an willigen Gesprächspartnern. Also verhalten sie sich wie eingebildete Fotzen, sammeln likes und schenken nur ein paar ganz wenigen Aufmerksamkeit, und auch das nur bis sich entweder ein besserer Kerl findet oder der Typ etwas falsches sagt. Da rein nach Aussehen selektiert wird ist es für Bernds schwer als die gerade beste Option wahrgenommen zu werden.
2) Das führte zu der Frage, ob den andere Seiten besser sind. Was sind Bernds Erfahrungen? Sicher werden die Frauen ebenso viel Auswahl haben und mit Nachrichten überschüttet. Aber es gibt meistens so etwas wie ein Profil, man redet über Hobbys und Interessen. Alles was über "sieh auf einem Foto wie ein Alpha Stecher aus" hinausgeht sollte Bernd doch entgegenkommen. Und er hofft, dass sich dort weniger Unterschichtsmullen und mehr Süßmödchen herumtreiben.
3) Schließlich bleibt noch Echtleben PUA-Style. Drin vor Blick halten Pastete. Aber auch hier sind Vorteile für nicht sozialretardierte Bernds zu erwarten. Wieso? Weil ich glaube, dass die Auswahl für Frauen weg fällt. Ein eher durchschnittliches Süßmädchen wird nicht von 50 Kerlen am Tag angesprochen, bekommt aber anschnur diese Menge an Nachrichten. Das sollte doch ein erheblicher Vorteil sein, falls Bernd sich traut. Und noch einen Vorteil sehe ich: das Kennenlernen ist ein stetiger, langsamer Prozess. Man knallt der Frau nicht ein ganzes Profil mit Dutzenden Informationen hin, nach denen sie sortieren kann. "Oh, er mag Kadsen. Dann ist er raus, ich such einen der wie ich Hunde mag."

zl;ng
Was also denkt Bernd? Zunder, klassische Anschurdatierung oder aufmannen und ansprechen, was ist das vielversprechendste Verfahren?

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#8145561

>Wenn man mal mit einer matched dann schreiben sie völlig desnteressiert, einsilbige Antworten, fragen selbst nie etwas und halten das Gespräch gerade so am Leben, oft auch nicht mal das.

Dies. Warum "mögen" die einen, wenn sie sowieso keinen Bock haben zu schreiben. Dumme Huren nutzen wohl diese Art der Bestätigung um sich wertvoll zu fühlen und haben gleichzeitig kein Interesse daran mit Menschen zu datieren.

rangafangs Avatar
rangafangs:#8145565

>>8145561
Ach wat?! Is ja janz wat neuet, Bernd.

justinrhee Avatar
justinrhee:#8145567

>>8145561
Das ist nichts Neues, war schon immer so. Frauen sind oft wortkarger als so mancher Mann.

alagoon Avatar
alagoon:#8145594

>>8145489
Benutze lovoo. Krebs und Unterschicht wo auch immer man schaut. Gefühlt sind dort allerdings mehr Leute. Mach dich aber bereit Mitglied 2. Klasse zu sein, dank Premium-Mitgliedschaften.

Immer wieder schön dort Kommentare unter den Bildern zu sehen.

>du hast so ein schönes lächeln ;)
>wow, was für eine Ausstrahlung

polarity Avatar
polarity:#8145607

Erzkonservatives katholisches GF

csswizardry Avatar
csswizardry:#8145611

>> 8145594

Aber OP will doch weniger und nicht mehr Unterschicht.

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#8145613

Frauen wollen doch eh immer nur das Eine...

bluesix Avatar
bluesix:#8145624

>1) Fotzen bekommen Aufmerksamkeit
Kann Bernd bestätigen nachdem er es selbst mit Mullen-Feekprofil testete. Bekam 10 Nachrichten pro Stunde immer mit mehr oder weniger direkten und langweiligen: Kino :--D ?? Angeboten.
>2) Bessere Seite?
Kannst noch Lovoo probieren. Aber wird ähnlich ablaufen.
>3 Echtleben PUA
Nie selbst gemacht, dafür aber durchaus öfter gesehen dass Mullen massenweise in Einkaufszentren oä. von PUAs angesprochen werden. Selbst wenn es nur ein Betapeter ist der die Mulle in der Schlange vorlässt, die Schlampen bekommen genug Aufmerksamkeit.

Persönlich beschaffe ich mir Mullen ausschließlich in Klubs. Dort wird nach kurzem (Körper)Kontakt sehr schnell klar ob es passt. Nachteil ist dass es sich um absolutes Alphagebiet handelt, ohne das richtige Auftreten ist man ganz schnell ein Perversling. Hab dafür nirgendwo so viel gelernt wie dort.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#8145702

Bei Tinder weißt du immerhin, dass sie zumindest grundlegend daran interessiert sein könnte mit dir zu reden und dich vielleicht zu datieren. Bei den anderen Datierungsseiten gehst du in der Masse unter.
Ansprechen ist wahrscheinlich schwierig weil in Deutschland eigentlich nur unangenehme Gestalten auf der Straße Leute ansprechen, in Clubs treiben sich nur unterschichtige Mullen rum. Besser ist es über Bekanntenkreis.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#8145717

>>8145702
Habe auch vor langer Zeit eine Statistik gesehen. Dort stand, dass man in Deutschland hauptsächlich Partner über den Bekanntenkreis kennenlernt. Für Bernd natürlich tödlich. Aber was soll man machen.

mat_walker Avatar
mat_walker:#8145737

>>8145717
Es gibt immer andere Statistiken. Ich habe schon viele gesehen, wo gesagt wurde, dass sich mittlerweile jeder Zweite im Internet kennenlernt.

Bernd Avatar
Bernd:#8145744

>>8145737
Internet=Fratzenbuch

millinet Avatar
millinet:#8145751

Für Bernds ab 30 mit guten Einkommen (oder diesem Schein) gibt es eine Taktik namens BetaBait. Dabei ködert man Mullen ab ca. 28 bei denen die biologische Uhr schon laut tickt. Mit Betaverhalten Sei einfach du selbst :--DDD [/spoiler] geht man scheinbar auf deren Verlangen ein, einen sicheren Versorger zu finden. Gerne auch alleinerziehende Mütter und andere verbrauchte Mullen.
Wichtig ist nur sich nicht wirklich fangen zu lassen. Muss man extrem aufpassen eigene Kondome zu nutzen und diese auch wieder mit zunehmen, sonst hat man ganz schnell Unterhaltspflicht.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#8145783

Wichtiger Hinweis: Datierungsseiten nutzt man nicht um sich zu unterhalten, sondern um sich zu verabreden.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#8145796

>Ja ja, ich weiß, Säge wegen Busfahrerkrebs.
Hurensohn, was erstellst du den Faden trotzdem? Fickt euch einfach weg mit euren Luxusproblemen.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#8145798

>>8145751
Vasektomie regelt da übrigens. Man kann quasi zuschauen, wie die Mullen die übelsten Stunts abziehen, um an den begehrten Samen zu kommen.
>Gewinn/Mett garantiert, wenn sie dann schwanger sind
Protip: Steroide machen Spermien temporär kaputt, am besten als zusätzliches Sicherheitsnetz zum Kondom anwenden.

splashing75 Avatar
splashing75:#8145815

asljgsdäsjäpogsdsjpsgedgsedhjgsdjpgsdjgsdjpgsdjpisjpspäsgps<äpogsdjäpgsjpsgdjpsäpspgsdäpgsdjpgsdj+psjps<jph<dp<ph<dphfdjp#hdpä#s<ghäphs<däpjsjäkkänspipspjpsjpnpinäs<ländsgädäbäsadäefpägeäsbbfäosläbsdäklnsälnsgrfpnbrfsän efänsvfänbdpidgpibäbfs<l<ydl kdldpinpebrdpgrp+grspspsgrjpphreieons<ä

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#8145816

>>8145489
Zeig kein interesse, frag ob die mulle ob sie in den arsch gefickt mochte und dach dir lutscht.

baluli Avatar
baluli:#8145824

>>8145751
Ich frage mich bei solchen Geschichten stets, ob es in der Realität tatsächlich eine nennenswerte Anzahl an Frauen gibt, die Sperma aus benutzten Kondomen fischen, um trächtig zu werden.

cboller1 Avatar
cboller1:#8145832

>>8145824
Es gibt schon einige Psychomullen da draußen aber so richtig wahrscheinlich, dass einem das passiert, wirds wohl höchstens, wenn man Millionär und Rockstar ist.

freddetastic Avatar
freddetastic:#8145836

>>8145824
34+ Bernd reportiert ein
Entsprechenden Fälle sind in meinen Umfeld 2x "passiert".
Bild relatiert berühmtestes Beispiel

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#8145837

>>8145824
Manche sind so erpicht darauf ein Kind zu kriegen, die würden alles tun Bernd.

aaronstump Avatar
aaronstump:#8145843

>>8145824
Sie tun's Bernd, aber nur als letzte Notlösung. Normalerweise versuchen sie ihr Opfer mindestens fünfmal am Tag ungeschützt abzumelken.

Auch sind sie natürlich nicht monogam, sondern lassen sich von sovielen Männern wie möglich besamen. Sobald der Braten dann in der Röhre ist, wird beim Jugendamt der Mann mit dem meisten Geld als Vater angegeben.

Deswegen kann es soviel Gewinn und Mett generieren, wenn dann herauskommt, das dieser Mann ja nur Platzpatronen verschießt, aber die Mulle das gar nicht weiß...

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#8145869

>>8145843

Macht einem auf der einen Seite Angst. Auf der anderen Seite geht mein Sperma sowieso direkt in die Toilette, da keine Froindin.

syntetyc Avatar
syntetyc:#8145884

>Realität ist Krebs und totaler Mist. Da Männer alles jagen was nicht fett und verstümmelt ist haben die Mullen eine endlose Auswahl an willigen Fickierpartnern. Also verhalten sie sich wie eingebildete Fotzen, sammeln Komplimente und Freigetränke und schenken nur ein paar ganz wenigen Aufmerksamkeit, und auch das nur bis sich entweder ein besserer Kerl findet oder der Typ etwas falsches sagt. Da rein nach Aussehen selektiert wird ist es für Bernds schwer als die gerade beste Option wahrgenommen zu werden.

wtrsld Avatar
wtrsld:#8145886

>>8145884
fixiert

mugukamil Avatar
mugukamil:#8145890

Und sowas wird heutzutage nicht panniert?

csteib Avatar
csteib:#8145895

>>8145890
Vielleicht ein Wink mit dem Zaunpfahl für dich, dass du hier nicht mehr reinpasst?

bagawarman Avatar
bagawarman:#8145906

>>8145884
Walfetisch-Bernd kann dir eins fersichern: Fette Frauen haben häufig meer Seks als durchschnittliche Männer. Ich hab früher auch gedacht 'Die ist fett, die müsste eigentlich dankbar sein, wenn du's mit ihr tust' aber die kriegen genausoviele ab wie Durchschnittsmullen - nur halt nicht als BF.
Nur hässlige Mullen werden verschmäht.

oskamaya Avatar
oskamaya:#8145913

>>8145869
>Macht einem auf der einen Seite Angst.
Das ganze kann man sofort an den entscheidenen Merkmalen erkennen:

- Die Mulle sieht verbraucht und abgegriffen aus, da sie seit ihrer Jugend schon eine dreistellige Zahl Penen geritten hat.
- Sie läßt sofort ihr Zeug in deiner Wohnung zurück und markiert so ihr Revier.
- Nach dem ersten Eine-Nacht-Stand behauptet sie plötzlich, dein GF zu sein.

Kurzum: Wenn alles "supereinfach" geht, dann ist was oberfaul. Vorsicht: Manche spielen auch "hart zu bekommen", deshalb sollte man Mullen theaeits der 25 einfach generell meiden (auch weil ihr MHD sowieso abgelaufen ist). Ausnahme ist, wenn du selbst noch unter 20 bist, Bernd.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#8145939

>>8145489

Wenn OP Ansprüche an Mullen hat, die übers ficken hinausgehen, könnte er es mal bei gleichklang.de probieren.

Bernd war dort mal Mitglied, und da die Mullen dort auch zahlen müssen, sind die Profile überdurchschnittlich, d.h. sie geben sich oft wirklich Mühe, einen Partner zu finden. Gerade wegen des Anspruchs herrscht dort Frauenüberschuß, und Bernd bekam trotz ehrlicher Selbstdarstellung Zuschriften.

husamyousf Avatar
husamyousf:#8145959

>>8145906
>Fette Frauen haben häufig meer Seks als durchschnittliche Männer
Auf Fettmullen gehen alle los, weil sie glauben, daß die einfacher zu bekommen sind. Dementsprechend bieten die das schlechteste Preisleistungsverhältnis und sind die schwierigsten Dramaqueens.

Am einfachsten zu handeln (aber leider auch äußerst selten) sind 9/10 und 10/10, weil sich da Betapeter gar nicht erst rantrauen. 8+-Mullen bekommen generell nur sehr wenig Angebot, weil sie nur von den härtesten Alphas bearbeitet werden und auch die sind eher selten. Wenn gerade keiner von denen zur Stelle ist, hat Bernd gute Chancen auf einen kleinen Flirt, während er bei einer 7/10 sofort mit einer Beleidigung abblitzen würde.

Deshalb ist die Beschäftigung mit Durchschnitts- und Fettmullen für einen Bernd auch ziemliche Zeitverschwendung.

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#8145960

>>8145890
Zaubererabschaum wie du gehört panniert. Wir /b/usfahrer sind nicht mehr aufzuhalten, begreif dat endlich!

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#8145970

>Was sind Bernds Erfahrungen?

Aufmerksamkeitshurren allewo. Da schreibt man stundenlang mit einer Mulle, versteht sich anscheinend gut mit ihr, macht ihr Komplimente, etc. und am Ende kommt es dann doch nicht zum treffen. Sogar die fetten benehmen sich so.

Langsam glaube ich, dass es was mit der nationalen Mentalität zu tun hat.
In Deutschland ist man, was Onlinedatierungen an geht, eben noch viel zu prüde.

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#8145974

>>8145959
Sicher, Dicker?

bassamology Avatar
bassamology:#8145980

>>8145890
>OP berichtet von seinem Fersagen
>mimimi banniert das!!1!
Du bist der Krebs

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#8145981

>>8145970
>schreibt man stundenlang mit einer Mulle
Das macht man eben nicht.
Du mußt ihr schon klarmachen, daß es dir nur und ausschließlich um Seks geht und dich ihr Geseier überhaupt nicht interessiert.
>genau das wollen Mullen hören

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#8145988

Mullen sind alle Krebs. Handle damit oder lass dich kastrieren. oder geh nach /tu/

stushona Avatar
stushona:#8145991

>>8145959

Wenn man sich das Angebot ann BBW-Pornos ansieht, sollte einem schnell klar werden, dass fette Frauen durchaus auch wegen ihrer Leibesfülle begehrt sind. Sieht sich schließlich keiner diese Filme an, weil die leichter zu haben wären.

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#8146001

>>8145959
So ein Schwachsinn.

rangafangs Avatar
rangafangs:#8146003

>>8145991
>Wenn man sich das Angebot ann BBW-Pornos ansieht
Es gibt für so ziemlich jeden Fetisch Filme.

kylefrost Avatar
kylefrost:#8146047

>>8145974
>Sicher, Dicker?
Bin Lauchbernd-Manlette. :)

Denk einfach mal drüber nach: Je weniger Konkurrenz, desto leichter zu handeln:

Bernds stürzen sich auf 1-5/10
Busfahrer stürzen sich auf 3-7/10
Alphamusel stürzen sich auf 6-10/10

Wo welcher Preisklasse findet man wohl die schwierigsten und verwöhntesten Mullen? Und nein, Bernd wird keine 10/10 zum GF machen können, aber darum geht es auch gar nicht.

joe_black Avatar
joe_black:#8146056

>>8146001
Frustriert, Busfahrer?

dmackerman Avatar
dmackerman:#8146058

>>8146047
>Alphamusel

und was ist dann mit den Betamuseln?

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#8146062

Ich frage hier einmal nach: Was hat es mit der Bezeichnung Busfahrer auf sich?

armcivor Avatar
armcivor:#8146069

>>8146058
Fallen unter Busfahrer

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#8146070

>>8146062
Wie hast du dich denn hierher verirrt?

kimcool Avatar
kimcool:#8146071

>>8146062
Synonym für Zoowärter.

sementiy Avatar
sementiy:#8146074

>>8146047
Ziehst du dir die Zahlen nur so aus dem Arsch?

exevil Avatar
exevil:#8146076

> 1) Tinder ist Krebs und totaler Mist.
Ja. Mittlerweile spricht Bernd Mödchen einfach so im Echtleben an, wenn er Bock auf Konversation hat oder jemanden interessant findet. (letztens z.b. eine Busnachbarin). Benutze Zunder ausschließlich um zu sehen welche Mulle mich interessant findet. Ich schreibe keine Mulle meer an, weil Zeitverschwendung und Unterhaltungen dort absolut unterschicht und einsilbig sind.

albertodebo Avatar
albertodebo:#8146079

>>8146070
Aus dem Zusammenhang erschließt sich mir durchaus die Bedeutung des Begriffes auf dem Brett. Allerdings weiß ich trotzdem nicht, was der Ursprung der Busfahrerey ist.

Kann auch nicht jede Entwicklung der berndschen Sprachkultur mitbekommen.

slaterjohn Avatar
slaterjohn:#8146095

>>8146071
Oder auch Mexikaner. Oder Fleischer. Manchmal auch Türsteher. Kommt halt immer auf den Türsteher an.

Aber wer das nicht weiß, ist wahrscheinlich selber ein Afrikaner.

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#8146097

>>8146062
Ein Busfahrer ist ein Busfahrer, also im Klartext ein Türsteher.

piss dich alde

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#8146100

>>8146079
>Kann auch nicht jede Entwicklung der berndschen Sprachkultur mitbekommen.

Was ist nur neuerdings mit diesen unverhohlenen Kackneubienen?

ffbel Avatar
ffbel:#8146101

>>8146062
Auch: Name der Mulle?
Ich vergaß ihn leider.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#8146102

>>8146076
>Mittlerweile spricht Bernd Mödchen einfach so im Echtleben an, wenn er Bock auf Konversation hat oder jemanden interessant findet
Macht dieser Bernd schon immer, wenn er in der Verfassung dafür ist. Manchmal ist er sozial total retadirt, manchmal kann er plötzlich inzu Kleinsprech, als mache er das jeden Tag.
>Ich schreibe keine Mulle meer an, weil Zeitverschwendung
Bernd hat früher mal diverse Datierungsportale probiert (kein Zunder, da kein Gesichtsbuch), aber niemals irgendwelche Matches bekommen. Bei der Bedingung, daß Bernds zukünftiges GF wenigstens ein klassisches Musikinstrument beherrschen muß (am liebsten Klavier oder Violine), fielen sie leider alle vollständig durch. Jedenfalls alle, die Bernd online finden konnte.
>Sorry, nur ein Loch zu haben genügt einfach nicht.

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#8146105

Ich kann Busfahrertum ja gerade noch akzeptieren, aber bei Facebook platzt mir wirklich der Kragen. Diese Dienste bekämpfen gezielt die Anonymität im Internet und die Datensouveränität des Individuums. Damit untergraben sie die grundlegensten Ideale für die das Internet, Chans und insbesondere auch dieser Kanal stehen oder wohl eher standen und haben damit nichts, aber auch wirklich rein gar nichts, hier zu suchen.

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#8146108

>>8146079
Schweizer Fleischer Zoowärter Schweizer Afrikaner Engländer Mexikaner Italiener Mexikaner Holländer
Sind auf Krauthahn bezogen die Ausländer die sich nicht integrieren können.

vj_demien Avatar
vj_demien:#8146114

Bernd, ich treffe mich nächste Woche mit 2 Freundinnen, von denen ich nur weiß, dass sie Anime mögen. Ich weiß nichtmal, ob sie BF haben. Was tun?

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#8146119

>>8146100
Schön zu sehen, dass es noch Leute gibt, die weitaus größere menschliche Versager sind, als man selbst. Zu sehen an solchen Reaktionen.

sementiy Avatar
sementiy:#8146125

>>8146114
Absagen und stattdessen lauern.

vocino Avatar
vocino:#8146127

>>8146125
Habe schon zugesagt, weil ich nicht "Nein" sagen kann, ich komme da nicht mehr raus.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#8146130

>>8146097
>piss dich alde
Gibt es eigentlich Neuigkeiten vom Holgi?

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#8146132

>>8146102
Bei mir ging es eher um Charaktereigenschaften, die die Person haben sollte. Gemeinsame Interessen stehen hinten an.

justinrhee Avatar
justinrhee:#8146134

>>8146119
Schöner Konter, hast du das vom Roland aus der Neunten gelernt?

shesgared Avatar
shesgared:#8146143

>>8146134
Entweder Troll oder Neubiene, warum also überhaupt auf ihn eingehen?

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#8146149

>>8146143
Weil die Mötter zu faul sind, gegen Krebs durchzugreifen. Die da oben machen halt, was sie wollen etc.

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#8146155

>>8146134
Arschverletzt, du Doofi?

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#8146156

>>8146134
Ja, wir schreiben gerade über den Facebook Chat. Der hat mir auch eben den Link zu diesem Forum geschickt. Warum wirst du direkt so aggressiv?

bluesix Avatar
bluesix:#8146161

>>8146132
Die Charaktereigenschaften ergeben sich daraus schon von selbst. Sie muß zwangsläufig musikalisch sein. Und ohne Disziplin und Zielorientierung wird die Mulle auf einem der genannten Instrumente gar nicht erst viel reißen können. Damit sortiert sich die Unterschicht schonmal komplett raus.

Denn es ist tatsächlich so, daß die meisten Jungmullen als einzige Freizeitbeschäftigung tatsächlich nur In-der-Gegend-Rumficken haben und das ist Level33-Bernd einfach etwas zu wenig. Schließlich wird sie täglich (an zweiter Stelle) neben Bernds Klavier zu leben haben und später auch mal die Anschaffung eines Flügels mittragen müssen.

kurafire Avatar
kurafire:#8146167

>>8146134
Schau doch einmal. Statt mich zu beleidigen, hättest du auch den Anstand haben können, mir den Begriff zu erklären. Wäre von der Zeitintensivität das gleiche.

Bei uns sind die Busfahrer beispielsweise gar nicht so attraktiv. Warum also diese Assoziation mit dem Frauenaufriss.

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#8146174

>>8146167
>Gesichtsbuchkrebs weiß nicht, was Busfahrer sind
lel
Es gab zwar mal einen Wikipedia-Artikel darüber, aber denen haben deine Gesichtsbuch-Freunde leider gelöscht und gesperrt. Deshalb wirst du es niemals erfahren und dum sterben. lel

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#8146181

>>8146079
*mitbekomben.

t. Laura Meer

bagawarman Avatar
bagawarman:#8146193

>>8146181
Und warum jetzt das b?

sunshinedgirl Avatar
sunshinedgirl:#8146196

>>8146174
>lel
>lel
Oh Gott.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#8146201

>>8146196
Fehlt noch kek und fertig wäre die 4Kanal Schuchtel.

ovall Avatar
ovall:#8146203

>>8146196
Gott ist tot (Nietzsche)

canapud Avatar
canapud:#8146211

Ist jetzt hier mal Schluss mit der Fagottspielerei?

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#8146219

Und was ein Busfahrer ist weiß ich jetzt immer noch nicht.

aaronstump Avatar
aaronstump:#8146220

>>8146193


Alle Mods tot?

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#8146222

>>8146220
Sekundiere mit Nachdruck.

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#8146224

>>8146211
Die Verwalter schlafen bestimmt schon. 😏 😎 🌚

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#8146241

Hatte seit April/Mai 2013 kein GF mehr.
Jetzt ist vielleicht eine von 20 GF-Material, weil sehr hohe Ansprüche durch Pornos.
Gleichzeitig auch vom Charakter her hohe Ansprüche, der wohl keine Frau gerecht werden kann.
Zur selben Zeit haben Bekannte ihre fetten Psychomullen und provozieren mich damit dass meine letzte Freundin nach mir bi geworden ist (eigentlich hatte sie nach mir noch nen Freund und die war schon vorher bi! Aber glaubt mir keiner)
Ausserdem geht dieses Bild von ihr rum, wenn ich mit Mädchen spreche kommt früher oder später immer "Du warst doch mit Schraubenzieher zusammen? Haha ist die wegen dir lesbisch geworden? Hast du die gefickt?"

murrayswift Avatar
murrayswift:#8146263

>>8146241
>Jetzt ist vielleicht eine von 20 GF-Material, weil sehr hohe Ansprüche durch Pornos.
Ist normal, westliche Mullen sind überwiegend fett und objektiv häßlich (genetischer Trash)
>Gleichzeitig auch vom Charakter her hohe Ansprüche, der wohl keine Frau gerecht werden kann.
Ist normal, westliche Mulle sind völlig verdorben (intellektueller Trash).
>Bekannte provozieren mich
Wechsel deinen Bekanntenkreis aus, Bernd.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#8146276

>>8146241
>habe ihren Kopf beim Sex wohl ein paar mal zu hart gegen die Bettkante gestoßen. Da kann man schon mal gestört werden.

Einfach mal mit Humor nehmen und über sich selbst lachen. Wenn sie merken, dass es dir nichts ausmacht, dann verliert sich die Dynamik solcher Sachen.

itskawsar Avatar
itskawsar:#8146291

>>8145489
OP, Dein einziges verficktes Problem besteht darin, dass du immer noch nicht erkannt hast, dass eine Frau dein Glück nicht erzeugen kann, sondern diesem bloß die Krone aufzusetzen vermag - wenns gut läuft.

cat_audi Avatar
cat_audi:#8146362

>>8146291

Nicht-OP hier. Ich bin aber Unglücklich..und eine Mulle setzte diesem Unglück jetzt noch die Krone auf, indem sie micht dann doch nicht wollte ;_;

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#8146381

>>8145798
>Vasektomie
Bist Du es, Leutnant Dino?

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#8146461

>>8146381
>Bist Du es, Leutnant Dino?
Nein, der wurde ja mehrfach durch Scheidung/Unterhalt gefickt.
Altbernd ist ledig und will einfach keine Kinder mehr.
Also einmal schnipp, schnipp für ein paar hundert NG und das Thema ist erledigt.

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#8146476

>>8146291
>dass eine Frau dein Glück nicht erzeugen kann, sondern diesem bloß die Krone aufzusetzen vermag
Die Mulle darf, wenn sie sich qualifiziert hat, bei Bernd putzen, kochen, den Hahn bekommen und ihn ansonsten nicht stören oder nerven.
Glück zieht Bernd aus ganz anderen Dingen (zum Beispiel der Musik). Mullen sind dafür völlig überflüssig.

snowshade Avatar
snowshade:#8146924

Frage eine anschnurdatierende Bernadette alles.

adhiardana Avatar
adhiardana:#8146928

>>8146924
Raus hier, sofott!

joynalrab Avatar
joynalrab:#8146929

>>8146924
Kennst du die Titten-mit-Zeitstempel-Regel?