Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-02 21:46:5 in /b/

/b/ 8145735: Warum zur Hölle kann ich mich in Deutschland nicht...

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#8145735

Warum zur Hölle kann ich mich in Deutschland nicht zu unserem Führer der sich bereitwillig obwohl er die Möglichkeit zur Flucht hatte bekennen?

Er hat sich für Deutschland geopfert. Und zwar durch einen Selbstmord der größten Mut erfordert.

Warum also nicht Heil Hitler?

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#8145756

Na wegen den 9000 Juden?

VinThomas Avatar
VinThomas:#8145757

>>8145735
Weil er Deutschland zugrunde hat gehen lassen. Er hat aus dem Deutschen Reich ein Schatten seiner selbst werden lassen. Hitler hat mehr Schaden an Deutschland angerichtet, als irgend ein von Hitler erklärten Gegner es je hätte tun können. Er war der Antideutsche.

stayuber Avatar
stayuber:#8145758

>Selbstmord
>Mut
0/10

shoaib253 Avatar
shoaib253:#8145762

>>8145756
OY GEWALT
MEINE ∞^∞ GORILLIONEN!
SCHEKEL, GOY!

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#8145764

Ich mich bereitwillig obwohl ich die Möglichkeit zur Flucht hatte. Schlimm?

sava2500 Avatar
sava2500:#8145782

>>8145757
Finde ich nicht korrekt, wie das da steht.
Schließlich hat er aus Deutschland, das nach dem ersten Weltkrieg dank des Versailler Vertrages quasi kastriert war, ähnlich wie die Nachkriegszeit nach Wk2, wieder eine große Industrie- und Wirtschaftsmacht gemacht. Darf man nicht ausser Acht lassen.

Ich persönlich bin der Meinung, Hitler hätte einfach noch 5 gute Jahre warten sollen, bis er den Krieg anfangen sollte. Dann hätte Deutschland womöglich den Endsieg davongetragen.

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#8145789

>>8145757
Das zugrunde-Richten war vorbereitet und geplant.
Friedensangebote wurden ausgeschlagen. Kapitulation wäre nur als 100% Selbstaufgabe akzeptiert worden. Kauf dir mal ein neueres Geschichtsbuch, sogar die entkommenen Helden des Juli der Doofen wurden von den Briten an die GESTAPO verraten.

smaczny Avatar
smaczny:#8145790

>>8145764
Er sich bereitwillig geopfert, du Hirnamputierter Vollmongo.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#8145799

>>8145782
Achja, er hat ja nur einen großen Teil der hart arbeitenden Bevölkerung, der Intellektuellen (Wisscneschaflter und Künstler) vertrieben wenn nicht umbringen lassen.
Und am Ende des Krieges konnte Deutschland nur auf Gnaden der Allierten weiterexistieren können.
Also du dumme Hure, Deutschland hat er kurzfristig aufgepeppelt, auf Pump.

strikewan Avatar
strikewan:#8145802

>>8145782
Vermutlich. Es hätte aber auch schon gereicht wenn die Japsen den Russen angegriffen hätten. Dann hätte Stalin seine Armee spalten müssen und Stalingrad wäre heute deutsch. Leider wollten die Japsen nicht da sie mit dem russischen Ödland wenig anfangen konnten.

hammedk Avatar
hammedk:#8145803

>>8145735
Hitler ist der Grund weshalb alle deutschen Städte komplett zugrunde gebombt wurden, da er den Krieg unnötig verlängerte nachdem er schon lange verloren war. Nach dem 1. Weltkrieg hatten wir noch die schönen deutschen Altstädte und Bauwerke, nach dem 2. Weltkrieg war wirklich alles zerstört.
Nicht zu vergessen, dass wir durch ihn noch die restlichen Ostgebiete Preußens verloren haben, Königsberg, Stettin, Danzig, Breslau.

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#8145807

>>8145790
Er hat sich nicht geopfert, er war feige und hat sich in seinem Garten umgebracht. Nichtmal den Mut an der Front zu sterben hatte er. Vaterlandsverräter nennt man sowas.

buddhasource Avatar
buddhasource:#8145822

>>8145807
Er war nicht mehr in der Lage zu kämpfen.

Außerdem wäre er den Russen in diesem Fall in die Hände gefallen und wie Lenin als Feind des Kommunismus in einem Panoptikum ausgestellt worden.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#8145823

>>8145799
>Achja, er hat ja nur einen großen Teil der hart arbeitenden Bevölkerung, der Intellektuellen (Wisscneschaflter und Künstler) vertrieben wenn nicht umbringen lassen.
Ohne das NS-Regime wären Sachen wie das Strahlentriebwerk von Flugzeugen nie oder erst Dekaden später entwickelt worden. Die extreme Effizienz, die deutsche Wissenschaftler und Arbeiter damals leisteten, macht die paar Opfer des Nationalsozialismus, die Wissenschaftler oder tuntige "Künstler" waren, mehr als dreifach wieder wett. Du bist einfach nur primitiv und nicht kritikfähig.

syswarren Avatar
syswarren:#8145831

>>8145823
Dieses

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#8145841

>>8145799
>>8145803
Oh, Bernd wusste noch gar nicht, dass das Wiederkäuen von haltlosen Behauptungen nun endgültig zum Leistungssport erhoben wurde.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#8145868

lutscht OP auch Schwänze?

starburst1977 Avatar
starburst1977:#8145883

>>8145868
Diese Zeichnung zeigt mir nur wie hart die Gutmanschen versuchen DEN deutschen Märtyrer zu diffamieren.


Das muss dich ziemlich Mett machen nicht war?

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#8145894

>>8145757
>Weil er Deutschland zugrunde hat gehen lassen.

Ja genau. Und die Türken haben Deutschland dann wieder aufgebaut. Das hat mir die Lehrerin so gesagt.

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#8145902

Er hats wenigstens versucht!
Aller guten Dinge sind drei.
Also einmal noch untergehn... und dann!

iamkarna Avatar
iamkarna:#8145904

>>8145894
Stimmt, ich hätte lieber bei Metapedia gucken sollen.

smaczny Avatar
smaczny:#8145908

>>8145883
>DEN deutschen Märtyrer
der Össi der zu blöd für die Malschule war und zu feige es zu hause zu erzählen?
da verwechselst du sicher was

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#8145917

Denke er war einfach nur mett weil er keine Frau abbekommen hat. Und weil er nur ein Ei hatte.

http://heartiste.wordpress.com/2013/08/26/hitler-was-beta/

p_kosov Avatar
p_kosov:#8145921

>>8145908
Geh weiter, der Mann hat mehr erreicht als eine Pflaume wie du sich jemals erträumen könnte.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#8145922

>>8145917
>Und weil er nur ein Ei hatte.

Es gibt wirklich Leute, die das noch glauben?

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#8145924

>>8145921
Ist das unten der Eisenhaken, den er statt seinem rechten Hoden hatte?

herrhaase Avatar
herrhaase:#8145926

>>8145922
> Es gibt wirklich Leute, die das noch glauben?
Es gibt wirklich Leute, die das noch bestreiten?

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#8145950

>>8145926
Ist nicht relevant, ergo nicht teil der Diskusion.

thinkleft Avatar
thinkleft:#8145951

Der Führer war auch mal ein ganz süßen Jung.
Bevor er zu Adolf Bösarsch wurde.

edobene Avatar
edobene:#8145961

>>8145950
Wenn du keine sinnvollen Argumente mehr hast, stell dich hin und spreitze dein Arschloch so weit, dass du dein Gegenüber komplett mit Scheiße vollspritzen kannst, die Natur des Menschen will es so, dass sich bald ein zweiter und mehr Behindis finden werden, der auch gerne mit Scheiße werfen und dann alle auf das Gegenüber mit Scheiße spritzen, auch wenn das als Dritter lächerlich aussieht. Dank der Demokratie sind die Scheiße-Spritzer dann auch noch im Recht.

bassamology Avatar
bassamology:#8145971

>>8145961
>Behauptet einfach mal, Hitlers Monorchie sei klar Fakt
>Kann es nicht beweisen, weil es keinen Beweis gibt
>Ist so blöde und reitet über Pfosten noch darauf rum

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#8145989

>>8145961
Ist nicht relevant, ergo nicht teil der Diskusion.

Noch was? Weitere Thesen zum widerlegen?

csswizardry Avatar
csswizardry:#8146033

>>8145757
Idiot. Er hat das Deutsche Reich wieder aufgebaut. Kaputt gemacht haben es die Amis und Briten unter jüdischer Führung, nachdem jegliche Friedensbemühungen Deutschlands vor dem Polenfeldzug, nach dem Polenfeldzug, vor dem Frankreichfeldzug und auch nach dem Frankreichfeldzug abgelehnt worden sind.

>>8145799
>großen Teil der hart arbeitenden Bevölkerung, der Intellektuellen (Wisscneschaflter und Künstler) vertrieben wenn nicht umbringen lassen
Ich lachte.

>>8145803
>unnötig verlängerte
Siehe oben. Der Krieg hätte bereits 1939 beendet werden können oder sogar ganz verhindert werden können. Die Briten und Franzosen wollten aber diesen Krieg.

>>8145802
>Stalingrad wäre heute deutsch
Schwachsinn. Das war nie Ziel des Russlandfeldzuges. Man ist Stalin zuvorgekommen, nachdem er eine Angriffsarmee an der Grenze aufmarschieren und hunderte Flugplätze errichten lies.


Auch: Hitler war der letzte deutsche Staatsmann, der ein souveränes Deutschland zum Wohle seines Volkes und nicht ausländischer Interessen regiert hat.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#8146173

>>8145803
Danzig hat der Führer uns zurückgeholt.


An all jene, die sagen, Hitler hätte uns zugrunde gerichtet, weil er ja am Ausbruch des zweiten Weltkrieges eine Teilschuld hatte: Ihr geht das Ganze von der falschen Seite an. Der Führer hat in einem letzten Aufbäumen versucht, Deutschland aus der Knechtschaft zu befreien. Daß er dabei gescheitert ist und daß nach ihm die Knechtschaft verschlimmert wurde, bedeutet nicht, daß er für sie verantwortlich ist; das ist Sklavenmoral-Argumentation.

dmackerman Avatar
dmackerman:#8146210

>>8146173
>>8146033
Bist du eigentlich wirklich so verblendet oder trollst du?

Mäh, Schäfchen, mäh, mäh.

areus Avatar
areus:#8146232

>>8146210
Oh.. steht etwa auf Wikipedia und deinem Geschichtsbuch was anderes?

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#8146243

>>8146210
Du bist wohl eher das Schaf. Du willst dich patriotisch gerieren, indem du Hitler verteufelst.

Das ist diese typische PI-Masche, ganz auf der Linie von "wir haben nichts gegen Ausländer, nur gegen Moslems... wegen der Frauen!". Du liest wahrscheinlich auch Broder.

subburam Avatar
subburam:#8146248

Heil Hitler!

justinrhee Avatar
justinrhee:#8146255

>>8146232
>verblendet.
lass ihn. Sinnlos, es ist ein Wiederkäuer.
Die hat auch das mit den Schäfchen nicht richtig verstanden.
Historikerbernd bestätigt die Darstellungen von>>8146033>>8146173 weitgehend. Aus dem Lokal begrenzten Konflikt um Danzig einen Weltkrieg zu generieren, diese Idee hat der schlauberger -that drunken bum- Churchill mit dem Verlust eines Empires bezahlt.

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#8146272

>>8146255
>Historikerbernd
Metapedia studieren macht dich nicht zum Historiker, aber immerhin zauberst du mir ein lächeln aufs Gesicht.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#8146285

>>8146272
Lach nur, wer zuletzt lacht, lacht am besten.
Wäre Metapedia offen, so wie KC, würde Bernd sogar daran mitarbeiten. Aber die roten Bettnässer müssen ja überall ihre Häufchen hinsetzen.
Sendungsbewusstsein oder Schuldgefühle? Man weiss es nicht genau was die Dummen antreibt.
Hast du inzwischen mal nachgedacht warum die lieben Russen beim Warschauer Aufstand tatenlos vom anderen Ufer aus zugesehen haben?

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#8146295

>>8146285
>Metapedia

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#8146298

>>8146295
Ja, was ist damit?

pf_creative Avatar
pf_creative:#8146302

>>8146295
Nicht besser und nicht schlechter als die rote Hauptsromversion davon.

stayuber Avatar
stayuber:#8146317

>>8145782

De Plan war erst 1941 den Krieg zu beginnen bzw 1943. Kann Bernd dazu quellen liefern und seine eigene Einschätzung?

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#8146329

>>8145735
>hitler_nikolaus.jpg
Irgendwie ist das Bild total süß! :3

jpotts18 Avatar
jpotts18:#8146346

>>8146302
Ich hätte jetzt wirklich gern gewusst ob Linksbernd mal über diese Warschau Frage nachgedacht hat. Oder über die Frage warum die Russen die andere Hälfte von Polen schnappen, 4000 Offiziere ermorden durften und weder Frankreich noch England in diesem Fall ihren Hilfs und Beistandsverpflichtungen nachkommen wollten.
Im Gegenteil, wenige Wochen nachdem Exilchef Sikorski vom Tod der Offiziere erfahren hat, wurde er selber verunfallt.
Aber egal, Bernd lacht ja so gerne.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#8146355

>>8145868
Guter Pfosten, Bru.
Den Goys haben wir es gezeigt!

shoaib253 Avatar
shoaib253:#8146566

>>8145735
Aus welchem Jahr ist das erste Bild?