Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-04 07:28:40 in /b/

/b/ 8150439: \o/

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#8150439

Bernd, ich fass es nicht.

Bin Sozialhilfe-empfänger. Wie kann ich mein Geld auszahlen, ohne das die Behörden etwas mitkriegen?

Ich habe ein Neteller konto, mitsamt Kreditkarte die an jedem Bankautomaten funktioniert.
Leider habe ich früher von meinem Bankkonto auf jeniges Neteller konto eingezahlt.
Und sollte ich mal wieder die Bankauszüge vorlegen müssen, wäre das also ersichtlich.

Solange ich die Kohle auf beim Pokeranbieter selbst liegen lasse, bin ich auf der sicheren seite.. oder?


Tipps?

syntetyc Avatar
syntetyc:#8150440

Krasse Winrate.

Finanzamt wurde eingeschaltet.

Gruß
Eike

davidsasda Avatar
davidsasda:#8150441

Betrug ist ernstes Geschäft. Vermute das einzig das 1x das Wort neteller ohne deinem beneficiary Namen, sondern nur deine NE Kontonummer, wenn nur diese vorkommt auf dem Bankauszug, wenn Glück fällts keinem auf.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#8150446

ALs Hartzer vor ähnlich gelagertem Problem, durch frühen Kauf und glücklicher Spekulation aus 200NG plötzlich zeitweise über einen Wert von 14000NG zu haben stellt einem auch vor ünlösbares Problem. Wenn melden würde und Kurs sinkt = Kopfschuss, wenn nicht melden und erwischt werdend = Kopfschuss, einzige Lösung alles verschleudern und Kopschuss.

doronmalki Avatar
doronmalki:#8150447

>>8150441
Soweit ich weiss kann man gewisse Dinge auch schwärzen.
Sofern es Spenden an eine Partei, oder eine Kirchliche gemeinschaft ist.
Sexuelle Dienstleistungen kann man soweit ich weiss auch schwärzen.

syswarren Avatar
syswarren:#8150448

Moment, du hast über eine Millionen gewonnen?

p_kosov Avatar
p_kosov:#8150472

Na ganz klassisch nach der Alice-Schwarzgeld-Methode:
>Konto bei ausländischer Bank eröffnen

cboller1 Avatar
cboller1:#8150478

Wenn das wirklich dein Geld ist, lass es dir auszahlen und melde es legal an. Alles andere ist total sinnlos.
Klar gibts Wege, die Kohle abzuholen, ohne dass der Staat das mitbekommt. Es ist aber absolut unmöglich, es für irgendwas auszugeben.
Auto? KFZ-Steuer, wirft Fragen auf, wird entdeckt.
Wohnung/Haus? Grundsteuer, wirft Fragen auf, wird entdeckt.
Aktien? Abgeltungssteuer, wirft Fragen auf, wird entdeckt.
Lieber ne halbe Million und davon fürstlich leben als eine Million und trotzdem 40 Jahre in kik-Klamotten durch den Netto rennen.
Nur meine Meinung.

t. Reichbernd

buddhasource Avatar
buddhasource:#8150480

>>8150472
>2014

Naja weißte...

jonkspr Avatar
jonkspr:#8150483

>>8150478
Er hat nicht so viel gewonnen, falls er es hätte, gibt es ganz andere Foren und er hätte mittlerweile Kontakte, die ihm helfen könnten.
Entweder er trollt, oder er hat hat einfach irgendeine Bild genommen und hat selber 2000 gewonnen.

chatyrko Avatar
chatyrko:#8150487

>>8150483
Das macht Sinn. Stirb in einem Foyer, OP.
Für alles unter Kleinwagenwert lohnt es sich nicht, da ein Fass aufzumachen. Anonym abholen, bar auszahlen und für Hartzerträume ausgeben. Tabak, großer Fernseher, Fliesentisch, sowas.

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#8150493

>>8150487
>für Hartzerträume ausgeben
Fällt auf. Besser in Gold und Silber ummünzen, ist gerade billig.