Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-05 19:46:22 in /b/

/b/ 8157245: Diese gottverdammte Scheiße

i3tef Avatar
i3tef:#8157245

Psychobernd hat heute den schwarzen Kater der WG-Mitbewohnerin mit dem Gesicht in die eigenen Exkremente drückt, die dieser heute erstmalig auf dem Teppich hinterlies.
Nun ist das Vieh erstmal rausgeschmissen und wird erst in einigen Stunden wieder reingelassen.

Dann werden wir sehen, ob das dumme Vieh endlich begreift, dass es in das Katzenklo zu kacken hat, und den Kot dort gefälligst sorgfältig einzugraben hat.
Bisher scheißt es immer auf das Katzenklo, ohne einzugraben. Ein Zeichen von Dominanz, dass ich dieser unerträglichen Muselkatze nicht durchgehen lassen werde. Dann nehmen ich seine Katzenpfoten in die Hand und vergrabe so den Kot, so lange, bis es endlich gehorcht.

In wenigen Tagen ist die WG-Mitbewohnerin wieder da, Bernd wird hier aber auch bald wieder ausziehen und da die linksgrüne Schlampe ständig weg ist ihren Heilberuf ausüben oder mit Braunaugen rumhuren, wird der Kater danach wohl zusehends weiter verwarlosen.
Unbehandelte Flöhe (nur der Kater, nicht ich) natürlich auch schon vorhanden

Diese Siamesenmischlinge sind genetischer Müll, die Neger unter den Katzen. Achtet besser auf sowas, wenn ihr euch ein Haustier holt!

Bild relatiert, ich hasse dieses hässliche Mistvieh

aio___ Avatar
aio___:#8157255

>>8157245
Verpiss dich!

breehype Avatar
breehype:#8157270

>mit dem Gesicht in die eigenen Exkremente

Funktioniert übrigens gut.

Notfalls nach mehrmaliger Wiederholung.
Die lassen das dann irgendwann.

Von Mullen oder anderen WG-Schuchteln kann man derartig konsequent-funktionierende Erziehung allerdings nicht erwarten, da sie erfahrungsgemäß nur Grütze im Kopf haben.

Chapeau, Bernd!

javorszky Avatar
javorszky:#8157281

>mimimi ich werde von einer kadse dominiert ;_;

oscarowusu Avatar
oscarowusu:#8157286

Ich würde auch neben das Klo scheißen, wenn ich unter solch abartigen Menschen leben müsste.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#8157292

Vor einem Jahr hab ich mir für ca. 300 Euro eine Main-Coon Katze gekauft. Diese war im Sommer schon schrott, weil irgendwie Sandkörner in ihre Augen gekommen sind. Fand ich schon wunderlich, weil sie nur in Stadtnähe war. Kostete mich dann 100 Euro für die Augenoperation, weil der Züchter dafür keine Garantie übernehmen wollte. Vor zwei Monaten hab ich sie zurückbekommen. Heute dann der nächste Schaden: Die Wirbelsäule kaputt. Einfach so. Ohne Wirbelsäule ist die Katze aber weitgehend wertlos. Mal schauen, was der Züchter sagt und ob diesmal die Garantie wenigstens zieht. Ich ärgere mich nur, dass ich soviel für eine Katze ausgegeben habe, die innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal kaputt ist. Und mich jetzt wieder mit dem Züchter-Support rumärgern darf. Nochmal bin ich nicht bereit, Geld dafür auszugeben.

syntetyc Avatar
syntetyc:#8157318

>>8157270
>>8157245
Siamkatze wird es geregelt bekommen zu petzen.
Op muss sich auf Scheissesturm vorbereiten.
Sollen wir deinen Hinterblieben noch etwas mitteilen?

velagapati Avatar
velagapati:#8157334

>>8157318

Inwiefern soll sie das petzen?

_vojto Avatar
_vojto:#8157347

>Wohnt in einer WG

Muss man noch mehr dazu sagen? Op ist ein Untermensch. Hoffentlich scheißt dir das Vieh mal in deine hässliche Fresse du Hurensohn.

safrankov Avatar
safrankov:#8157362

Katzen sind halt kacke höhö

aadesh Avatar
aadesh:#8157381

>>8157318
Die Frau kann dankbar sein, dass ich mich überhaupt um das Vieh kümmere, während sie weg ist.
Bin froh, wenn ich hier raus bin.
Ich bin kein Hobby-Tierquäler aber ich bezweifle stark, dass die Katze es ohne derartige Methoden jemals verstehen und umsetzen wird.
Ich will eigentlich nicht mit Tieren so umgehen, werde mir also später wenn überhaupt nur noch unproblematische oder ältere Tiere holen.

Wenn sie aus Demenz da hin scheißen würde, wäre das ja was anderes, aber dieses Vieh ist einfach so penetrant-ignorant, dass es Bipolarbernd in den Wahnsinn treibt.

sava2500 Avatar
sava2500:#8157382

>>8157270
musste ich bei meiner Katze nur einmal machen und danach gings auch immer nur aufs Klo. Später dann hatte ich eine Wohnung mit Garten und meine Katze hat immer nur beim Nachbarn in die Rosen geschissen, herrliche Rosen waren das

bluesix Avatar
bluesix:#8157383

Ein komplett schwarzer Siam-Mix?

Alles klar, Bernd. Alles klar...

joshclark17 Avatar
joshclark17:#8157390

650 Watt Netzteil raus und ein 500 Watt Netzteil rein.
Nvidia 970 rein, zur Zeit bestepreisleistung.
Schmeiss die 128GB SSD und 1TB HDD raus und die 256GB rein. Kauf dir spaeter ein NAS wenn du wirklich Datenlagern willst.
Gehaeuse ist Gemackssache, selbst gebaute sind immer noch ueberlegen.
Dank mir spaeter

michaelkoper Avatar
michaelkoper:#8157402

>>8157347
Ich fühle mich noch zu jüdisch, um in ein Einzelapartment mit 300NG+ Warmmiete zu ziehen und um Bernd auf Krautchan zu beweisen, dass ich der wahre Autist bin, werde ich es auch nicht tun.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#8157415

>>8157245

>Muselkatze

snowwrite Avatar
snowwrite:#8157416

>>8157381
Deinen Kopf sollte man auch in deine eigene Scheiße drücken, vielleicht lernst du es dann. Bei einem ebenbürtigen Gegenüber würdest du dich das eh nicht trauen.

Ich bin kein Tierfan, aber auch kein Tierquälerfan.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#8157436

>>8157415
Es ist doch so, es hat genau diesen selben dumm-ignorant-dominanten Charakter

olgary Avatar
olgary:#8157438

>>8157416
>mimimimi
OP weiss wo er hinzukacken hat.

subburam Avatar
subburam:#8157454

>>8157390
Naaaa, kein Passwort gesetzt/Puppenkanal benutzt du Honk?

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#8157458

>>8157438
Er labert aber Scheiße. Allein dafür hat er es verdient, seinen Kopf gegen eine Wand geschleudert zu bekommen. Mal sehen, ob er dann immer noch so überheblich daherredet.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#8157463

>>8157416

Nö, er hat einfach nur recht.

Konsequente Erziehung nennt sich sowas.
Und an der mangelt es heutzutage nicht nur bei Katzen.

ankitind Avatar
ankitind:#8157469

>>8157458
Du hast natürlich Ahnung davon wie man eine Katze stubenrein kriegt?

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#8157480

>>8157469
Sicher nicht, indem man sie in abartige Kotspiele involviert. Und dann auf KC Fäden darüber erstellt.

areus Avatar
areus:#8157482

>>8157469
Stuhlkreis bilden und danach die Katze zum Tierpsychologen schicken.

alexcican Avatar
alexcican:#8157488

>>8157463
Nö, die Reinlichkeitserziehung erfolgt bei Katzen noch im Welpenalter. Nachdem man sie ein paar mal aufs Klo gesetzt hat, haben sie es kapiert und machen nicht mehr irgendwo anders hin. Wenn eine eigentlich zur Reinlichkeit erzogene Katze in die Bude macht, dann hat entweder niemand ihr Klo sauber gemacht oder die Katze hat psychischen Stress aufgrund der kaputten Menschen, bei denen das arme Viech hausen muss. Eine Katze mit der Schnauze in die eigene Scheiße zu reiben, bringt gar nichts. Die arme Katze ist hinterher nur noch verstörter und pisst erst recht auf die Couch. Wer keine Ahnung hat, sollte es vielleicht besser sein lassen, anstatt so ein armes Viech so zu quälen.

shoaib253 Avatar
shoaib253:#8157503

>>8157488

Wenn sie im Alter trotzdem irgendwohin scheißen, muss man halt trotzdem zur Methodik von >>8157245 greifen.

Handel mit es.

subburam Avatar
subburam:#8157509

>>8157503
Nein, lies den Text ganz oder antworte nicht darauf. Mit dieser Methodik erreicht man überhaupt nichts, höchstens genau das Gegenteil von dem, was man damit bewirken möchte.

herrhaase Avatar
herrhaase:#8157515

>Mit dieser Methodik erreicht man überhaupt nichts

>>8157382

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#8157521

>>8157488
t. ecksperteh

robergd Avatar
robergd:#8157532

>>8157488
Katze hat bisher immer in das Katzenklo gemacht, es war auch vorhin sauber, kam gerade zurück und fütterte die Katze, sie hat nur rumgenervt und später dort hingemacht.

Ich denke auch, dass es ein Zeichen des Protest ist, ihr fehlt definitiv Aufmerksamkeit, das werde ich dann meiner Mitbewohnerin nochmal sagen bevor ich hier rausgehe, so wie das hier läuft, wundert es mich nicht, dass das Vieh Fehlverhalten entwickelt.
Aber sie soll dann sehen, wie sie damit zurecht kommt, ich habe schon sehr früh vorgeschlagen, eine zweite Katze anzuschaffen oder das Tier eben abzugeben, da die Tante außer füttern und Katzenklo sich nicht um das Tier kümmert.
Ich selbst kann und will dafür nicht herhalten, ich mag es nicht wirklich und bald fängt der Ernst des Lebens wieder an, da raubt es nur Zeit.

p_kosov Avatar
p_kosov:#8157534

>>8157515
Ich bezweifle, dass die Eskalation das Problem gelöst hat. Gehe eher davon aus, dass das eigentliche Problem anschließend behoben wurde. Vielleicht hat der Typ hinterher endlich mal das Klo anständig sauber gemacht oder seiner Katze mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Beides kann ein Grund sein für eine Katze, die Wohnung zu verunreinigen. Das ist eine Art #Aufschrei in Form von Exkrementen.

stephcoue Avatar
stephcoue:#8157542

>>8157534

7/10