Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-08 00:20:22 in /b/

/b/ 8166782: Lieber Astronaut Gerst, Genies im Weltall und blutgeifernde Monster auf Erden

samscouto Avatar
samscouto:#8166782

ich beneide Sie. Sie sind weit weg von der Erde. Vielleicht ist es einsam da oben. Es gibt keine Kneipen, keine Blumenwiesen, keine Fußballstadien. Aber geköpft werden Sie nicht. Und auf den Sternen wehen keine schwarzen Flaggen, die Banner der ISIS. Es herrscht Frieden im Weltall ...

Sechs Stunden schwebten Sie im All auf einem Roboterarm. Immer sicher, nie in Gefahr. Es ist faszinierend, was Techniker, Ingenieure, Wissenschaftler schaffen. Allein die Astronautenanzüge sind ein menschliches Wunder.

Im Schatten der Sonne ist es minus 100 Grad. Im Licht der Sonne plus 200 Grad und mehr. Im Astronautenanzug spürt der Mensch nichts.

Es ist zum Verzweifeln mit den Irren auf unserem Planeten. Sie machen einen Friedhof aus unserer Erde. Ein großes Grab. Wir haben Genies im Weltall und blutgeifernde Monster auf Erden.

Eigentlich müssten wir alle vor dem Ticketschalter „Flug ins All“ stehen. Raus, raus.

Herzlichst,

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#8166791

Ein islamistischer Anschlag auf FJW würde Bernd mit den Muslimen versöhnen.

suribbles Avatar
suribbles:#8166794

Ferst wird der letzte überkebende Deutsche sein dank Ebolachan.

Heil Elobachan!

joshclark17 Avatar
joshclark17:#8166818

Irgendwie bewundere ich Wagnerauf eine komische Art. Er bringt micht jeden Tag dazu, unwillkürlich mit dem Kopf zu schütteln. Jeden. Verdammten. Tag. Und jedes Mal sitze ich nach der Lektüre noch für einige Sekunden reglos da und wundere mich.

superoutman Avatar
superoutman:#8166828

>Es ist zum Verzweifeln mit den Irren auf unserem Planeten. Sie machen einen Friedhof aus unserer Erde. Ein großes Grab. Wir haben Genies im Weltall und blutgeifernde Monster auf Erden.
Wo er Recht hat.

macxim Avatar
macxim:#8166832

wird der Ebolavirus nicht durch Alkohol abgetötet? Bernd, stell dir eine Welt vor, in der nur Alkoholiker die weltweite Pandemie überlebt haben.

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#8166844

Erstaunlich sinnvolles Gebrabbel, ist er auf Entzug oder so?

hota_v Avatar
hota_v:#8166856

>Wir haben Genies im Weltall und blutgeifernde Monster auf Erden.

Oh oh, Wagners Gedanken bewegen sich auf dünnem Eis.

subtik Avatar
subtik:#8166866

Ich habe gerade erschrocken realisiert, dass >>8166782 ja gar keine Parodie von FJWs Texten ist, sondern das Original, von der Bild-Seite herüberdissertationtiert.
Ohweh, ohjeh...

okcoker Avatar
okcoker:#8167058

>Im Schatten der Sonne ist es minus 100 Grad

mugukamil Avatar
mugukamil:#8167158

>>8166866
>BILD
Kannst mal sehen, was für Unterschicht hier lauert...

tjisousa Avatar
tjisousa:#8167275

Für einen Wagner Text erstaunlich sinnig.

clementc Avatar
clementc:#8167349

>Sechs Stunden schwebten Sie im All auf einem Roboterarm. Immer sicher, nie in Gefahr.

Ja genau, auf einem Roboterarm im All schwebend. Ich kann mir keinen sichereren Ort vorstellen.

Liest der Megahurrenson auch nochmal was er da geschrieben hat?