Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-12-26 10:18:59 in /b/

/b/ 8501317: Bernd, ich verstehe es nicht. Gestern musste ich f&u...

vovkasolovev Avatar
vovkasolovev:#8501317

Bernd, ich verstehe es nicht.

Gestern musste ich für einen Verwandten Rechner-Telefon-Hilfe geben und wie kann man so bescheuert sein, wie der? Warum sind alte Leute allgemein so dumm?

Er wollte nicht mehr MSN, sondern Google als Startseite haben.
"Hast du Firefox?"
"Ja"
"Gut, dann starte den mal."
"Ja, warte, ich starte den Internet Explorer"
...
"Okay, dann geh auf 'Internetoptionen', das ist im Menü 'Extras', da oben, wo auch Datei, Bearbeiten usw. steht"
"Datei... Öffnen... Drucken..."
"Nein. Weiter rechts. Nicht in Datei. Ganz am Ende muss Internetoptionen stehen"
Er liest jede Zeile vor. Es kommt kein Internetoptionen vor.
"Oh, jetzt hab ich was angeklickt. Warte, ich geh zurück"
Man hört das Geräusch vom Runterfahren, wartet eine Minute, das Startgeräusch von Windows kommt wieder. Er hat neugestartet, weil er nicht zurückgehen kann. Wieder Internet Explorer starten lassen. Warten. Und ihm dann nach 25 Minuten Erklärung Teamviewer nennen und das Ganze selbst machen. Natürlich war das Internetoptionen ganz klar sichtbar für jeden Trottel. Nur seine Pornofavoriten in der Favoritenleiste haben ihn wohl abgelenkt.


Bernd: was ist die Logik dahinter, bei jedem Scheiß neuzustarten?

Bernd Avatar
Bernd:#8501320

Mit Linux wäre das nicht passiert.

kennyadr Avatar
kennyadr:#8501325

Kenne das Fühl. Dieser Bernd liebt seinen Opa (no homo) und Opa ist auch allgemein ein kühler Kerl, aber vor einem Jahr mußte er sich ein Ipad zulegen um auch mal ins Internet zu komben. Ich könnte jetzt Romane schreiben, aber dann bin ich schon wieder auf 180. Inzwischen hat er noch einen Laptop weil er unbedigt eine Tastatur wollte die er nie benutzt und überall, auch auf seinem Handy, muß FB laufen, bloß dass er es auch nicht braucht oder benutzt. Und dann stellt er JEDES Mal die selben dummen Fragen, man erklärt es ihm dann jedes Mal haargenau neu und dann kommt irgendeine Frage bei der man merkt, dass er überhaupt nicht zuhört weil es ihn dann wohl doch nicht interessiert. All mein Hass. Die scheiß Dinger hätten nie angeschafft werden dürfen.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#8501333

Alte Leute haben weder im Zwischennetz, noch im Straßenverkehr etwas zu suchen. Eigentlich haben sie gar nichts meer in dieser Welt verloren, spätestens, wenn sie ein Pflegefall werden.

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#8501367

>>8501325
Echt? Hab meinem Vater (65) letzes Jahr zu Weihnachten ein Android Tablet geschenkt. Ein paar Apps drauf gemacht die Ihn interessieren könnten (Webradio, seine Zeitungen, und Nachrichtenstreaming)

Über's Jahr hinweg wurde er immer normaler im Umgang mit dem Teil. Im Sommer hat er schon Sommer-Reifen günstiger im Internet gekauft, und diese Weihnachten hat Ihm jemand sein neues Android-Handy gezeigt. Er hat darauf ein wenig getippt und gemeint "Das ist ja genau wie mein Tablet", und es sofort kapiert.

melvindidit Avatar
melvindidit:#8501411

>>8501367
>Über's
Bravo, so ein doofes Deppenapostroph habe ich schon lange nicht meer gesehen.

Was anderes - mein Vater hat einen Kaffeevollautomaten und als ich meinen Besuch ankündigte und sagte, ich freue mich auf einen schönen cremigen Kaffee aus der ganzen Bohne bekam ich bei meiner Ankunft nur die Plörre aus der "alten-Schule-Kaffeemaschine".
Ich fragte, ob der Vollautomat kaputt sei und ich ihn mir eventuell mal anschauen sollte und bekam folgende Erklärung:
>In dem Vollautomaten seien zur Zeit Espressobohnen drin, man kann zur Zeit nur Espresso machen.
Ich sagte, man kann auch mit Espressobohnen Kaffee machen, in dem man einfach meer Wasser zulaufen lässt, wie es eben bei Kaffee so ist, da ernte ich verächtliches Gelächter
>Du meinst also, Kaffee sei Espresso mit einfach meer Wasser?

Mein Vater ist also der Meinung, man kann mit diesem Automaten nur eine(!) Sorte an Kaffeegetränken herstellen, nämlich exakt diese, die auf der Bohnenverpackung draufstand: Entweder Cappuccino ODER Espresso ODER Kaffee - aber niemals alle drei zusammen, vorher müsste man die Bohnen wechseln.

Heute frage ich, welche Bohne drin ist und wähle dann dieses Getränk!

armcivor Avatar
armcivor:#8501418

>>8501411
Klar, deshalb holt man sich einen Vollautomaten, um jedes Mal die Bohnen zu wechseln, wenn man ein anderes Getränk will. Machen die im Café ja auch so.

> Ich sagte, man kann auch mit Espressobohnen Kaffee machen, in dem man einfach meer Wasser zulaufen lässt, wie es eben bei Kaffee so ist, da ernte ich verächtliches Gelächter
>>Du meinst also, Kaffee sei Espresso mit einfach meer Wasser?
Druck ihm den Wikipedia-Artikel zu Espresso aus.

funwatercat Avatar
funwatercat:#8501433

>>8501411
>Deppen
Wat? Übers ist Zusammenzug von über das und der Apostroph kommt Dir nur komisch vor, weil man sich mittlerweile so an das neue Wort gewöhnt hat. Ich bin auch kein Freund von ', da dürfte er aber stehen.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#8501797

Meine Eltern haben vor etwa 8 Jahren ein neues Telefon gekauft. Vater hat es bis heute nicht verstanden, dass er auf diesem Gerät nicht direkt sehen kann, welche Nummer ihn angerufen hat in Abwesenheit - man muß stattdessen die Telekom-Sprachbox anrufen. Mutti hat es ihm locker schon hundert mal gesagt, aber er merkt sich's einfach nicht.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#8502244

NICHT GOOGEL! GOOGLE! MONDSPRACHE MUTTERFICKER, SPRICHST DU SIE?

murrayswift Avatar
murrayswift:#8502262

>>8501433
Apostroph nur, und wirklich nur wenn ein "e" weggelassen wird.
>Überes
Merkste selbst, ne?

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#8502263

>>8501317
Bernds Theorie ist, dass es die pure Angst ist, etwas kapott zu machen. Nicht-Eggsberden wissen einfach nicht, dass "Weichware komplett wegwerfen und neu installieren" immer möglich und meist sogar relativ einfach ist. Also behandeln sie jeden Computer wie rohe Eier oder verhalten sich anderweitig irrational - Angst eben. Beweist mich falsch!

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#8502270

>>8502263
Du hast schon recht.

Seit Bernd damals das erste Mal sein Betriebssystem neu installierte, weil irgendwas am Dateisystem zerschossen war, erledigte er auch alles selbst und war nie wieder bei einem "Fachmann".

mhwelander Avatar
mhwelander:#8502285

>Hey Bernd, du kennst disch doch janz jut mit Komputtas und so aus, kannst du morgen mal zu uns vorbeikommen, mein Komputtah geht nisch mehr, hab mir uch nischts runterjeladen bis auf die Schalke 04 Virenschleuder-Toolbar und die 5 Porno Zugangssoftwares oder gar nischts, der is voll langsam, bekommst auch ein bischen Kohle dafür bekommst du nicht

>Ey Bernd, kannste mir Fatzebuk und Wattsäpp auf meinem [füge Geschenk hier ein] installieren?

>Na Bernd, wie läufts mit den Mädels?[...] Ja, dann musst du nicht so viel hinterm Rechner hocken, sondern mal raus auf Parties gehen, so hab ich deine Tante Chantalle-Jakkeline auch kennen gelernt

>Duu, Onkel Bernd? Warum wohnst du noch zu Hause, obwohl du schon erwachsen bist?

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#8502293

>>8502285
Da ist Bernd gleich wieder froh, dass er alleine mit seinem Vater an Weihnachten war.
Die meisten fragen mich eh nicht mehr, weil sie wissen dass eine zynische und beleidigende Antwort zurückkombt. Sollen sie ihre Scheiße doch alleine machen. In der Regel reicht es doch schon, wenn man ganz einfach das macht was auf dem verdammten Bildschirm steht. Wenns dazu nicht reicht, Pech gehabt.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#8502296

>>8502285
Kenne das Fühl nicht, da ich meiner Mutter nach extrem langem und extrem harten Kampf beigebracht habe, Computerprobleme selbst zu identifizieren und zu lösen. Jetzt ist sie die von der Verwandschaft Belagerte und Bernd kann in Ruhe weiterlauern :3

nateschulte Avatar
nateschulte:#8502307

Wie packen es solche Leute im Beruf? Sie gehen so unlogisch vor, es ist schrecklich.

Beispiel: Bernds Informatik-Lehrer hat wohl bis heute keine Idee warum man Leerzeichen in Dateinnamen vermeidet wenn man z. B. mit HTML und FTP arbeitet.

DABEI STEHT DAS ALLES AUCH IM INTERNET DU HECKENPENNER.

herkulano Avatar
herkulano:#8502309

>>8502262
Bist du bescheuert?

> Über's Jahr
> Über das Jahr

Wer gutes Deutsch kann versteht auch, was bei einer Auslassung ausgelassen wurde. Andere sollten lieber Kresse falten.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#8502310

>>8502263
Und dabei nichts lesen.

Beispiel Bluescreen damals (CD kann nicht gelesen werden):
> Drücken sie esc um aufzugeben oder enter um noch einmal zu probieren
> Nutzer haut minutenlang auf die Leertaste

markmushiva Avatar
markmushiva:#8502318

>>8502307
>Informatik-Lehrer
Müsstest du nicht so langsam ins Bett, Pascal-Jeremy?

>>8502310
Das Fühl beim Dialogfenster "[Weiter] [Abbrechen]" gefragt zu werden, was man anklicken soll.

keremk Avatar
keremk:#8502387

Bernd, du darfst einfach die Probleme anderer nicht zu deinen Problemen machen. Hast doch selber schon genug.

Ich sag niemanden mehr, dass ich mich damit auskenne. Ich zuck einfach mit den Schultern und sag, dass ich da auch kein Echs-Berte bin. Aber es gibt so Firmen, die helfen bei Computerproblemen weiter.

doronmalki Avatar
doronmalki:#8502416

>>8502318
Das Fühl, wenn bescheuerte Programmierer Fragen: "Möchten Sie wirklich Abbrechen? [OK] [Abbrechen]".

Wie froh bin ich, dass Linuxentwickler Dialoge "Sie haben ungespeicherte Änderungen [Speichern] [Verwerfen] [Abbrechen]" verwenden. Letzter Button könnte sogar noch [Zurück zum Programm] heißen.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#8502427

>>8502387
Dann kommst du zu Besuch, setzt dich an den Computer den der Nachbar der alles über Computer weiß optimiert hat, wartest 5 Minuten vom Login bis zum Desktop, versuchst 5 Ask-Toolsbars zu übersehen und traust dich nicht eins deiner Passwörter einzugeben auf einem solchem Rechner.

tube_man Avatar
tube_man:#8502435

>>8502427
Bernd kommt nirgends zu Besuch.

i_ganin Avatar
i_ganin:#8502578

>>8501317
Ich muss bei dem Bild direkt an "Another World" denken!!!

donjain Avatar
donjain:#8502587

> nutze Teamviewer
> bezeichne andere als Deppen

Bernd, was ist die Logik dahinter, andere als Dumm zu bezeichnen, es aber selbst zu sein?

pdugan19 Avatar
pdugan19:#8502646

>>8502309

Wenn hier einer bescheuert ist, dann bist du das!

http://www.duden.de/rechtschreibung/uebers

Des Weiteren fehlt nach "kann" ein Komma.

velagapati Avatar
velagapati:#8502705

>>8502646
> Bedeutung
> über das
Also kann man einen Apostroph setzen. Lern's akzeptieren.

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#8502715

>>8502705
Sieh' es ein, Du hast versagt. Du kannst es nicht!

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#8502724

>>8501317
Ich wuerde einfach auflegen.
Telefon ist ka-put.

Bernd Avatar
Bernd:#8502726

>>8502715
1. Bei den allgemein üblichen Verschmelzungen von Präposition (Verhältniswort) und Artikel setzt man in der Regel keinen Apostroph.

ans, aufs, durchs, fürs, hinters, ins, übers, unters, vors
am, beim, hinterm, überm, unterm, vorm
hintern, übern, untern, vorn; zur


Regel 14 heisst nicht automatisch, dass man es machen kann - sondern viel mehr sagt sie aus, dass man es machen kann, wenn es sich um Ausnahmefälle wie oben genannt handelt, bei denen es klar ist, dass da kein (!) Apostroph hinkommt. Begreif das doch mal!

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#8502729

Bernd sagt einfach, dass er keine Ahnung von Fenster/Apfel hat, da er nur Linux verwendet, was auch stimmt. So einfach ist das.jpg

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#8502744

>>8502307
Unteralter ins Gas.

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#8502847

Spaßfakt: Bernds Vater ist 74 und in Sachen Computer/Elektronik Bernd haushoch überlegen.

adhiardana Avatar
adhiardana:#8502937

>>8502726
Ein anderer Bernd möchte hinzufügen, dass nur sehr unbedarfte Schreiber die Augen des Lesers mit unnötigem Firlefanz überfordern möchten. Ein Hochkomma, Apostroph oder wie sie heissen mögen - mangels anwesendem Typographen ist der Faden noch nicht SSkaliert - verschandelt die Zeile. Wenn möglich weglassen. Dasselbe in Grün für die normalen "," , die von Grammophoben bei jeder Denk- und Lesepause reflexhaft gesetzt werden. Ich glaube ja schon lange, dass letzteres Phänomen mit dem zwanghaften Neustart bei jedem kleinen Problem zusammenhängt. Denkpause für mich = Denkpause für das ausgelagerte Gehirn.

Zum Thema sei gesagt, dass wir heuer lieber den armen Schweinen im Elektronikhandel gedenken, die morgen Umtausch, Verkauf und beratungsresistente Enkelarschgeldblaser aushalten. Sie sind unsere tapferen Soldaten an der Front des Konsumkrieges. Heil Blöd!

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#8502967

>>8502715
> Sieh' es ein
Wofür genau steht hier der Apostroph?

Meinten Sie: Sieh's ein Oder Sieh es ein?

tube_man Avatar
tube_man:#8502975

>>8502937
Mit dem typographischem Apostroph ’ ist das überhaupt kein Problem, nur nutzen die meisten Leute das Hochkomma ', weil es auf der Tastatur leichter zu erreichen ist. Ganz schlimm sind die Akzente ` oder gar ´