Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-01-23 15:39:04 in /b/

/b/ 8596156: E-Bass Faden

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#8596156

Hallo E-Bass Bernd!

Welchen Bass spielst du? Welchen Verstärker spielst du?

Ist dir, sofern Bühnenerfahrung vorhanden schonmal was peinliches auf der Bühne passiert.

Welche Songs spielst du am liebsten?

subtik Avatar
subtik:#8596168

>>8596156
Geil! Habe eine Yamaha RX irgendwas und einen Ibanez irgendwas verstärker. Gesamtkosten ca 900 NG. Also nichts großartiges aber schon was gutes.

Bühnenerfahrung hat er nicht. Keine Band.

Spiele gerne Songs von Kyuss, Jamiroquai, Mr Bungle und Konsorten. Und viel Jazz und Slapsongs :3 Du so?

doronmalki Avatar
doronmalki:#8596179

Bassisten sind Leute, die zusammen mit Musikern rumhängen

Was sitzt im Proberaum mit einem IQ von 50? Antwort: Zwei Bassisten...

Der Bassist sitzt hinter der Bühne und heult. Kommt der Veranstalter und schimpft: "Der Gig beginnt in 10 Minuten, was heulst Du hier?"
"Der Trommler hat an meinem Bass eine Saite verstimmt, buhuuu!"
"Na und, wo ist das Problem?"
"Er sagt mir nicht welche!"

Sagt der Basser zum Trommler : Hey ! Ich kann jetzt auch 16tel Noten!
Soll ich Dir mal eine vorspielen?

Ein Junge kommt nach seiner ersten Unterrichtsstunde Bass nach Hause.
Fragt die Mutti: "Und, was hast Du heute gelernt?"
Darauf der Bassist ganz stolz: "Das da ist ein E."
Nach der zweiten Stunde: "Und heute haben wir das A gelernt!"
Beim nächsten Mal, als der Junge heimkommt, fragt die Mutter: "Und was hast Du heute gelernt?"
"Häääää, wieso gelernt, ich bin jetzt in 'ner Band, wir hatten 'nen Gig....."

Warum gibt es Bass-Soli?
Damit die Leute endlich in Ruhe ihr Bier bestellen können.

Warum ist der E-Baß ein göttliches Instrument?
Ein Mensch zupft zwar die Saiten, aber Gott allein weiß, was dabei raus kommt...

Woran erkennt man Bassisten im Spielsalon?
Sie wissen nie, wann sie ihren Einsatz machen müssen.

Wie baut man sich einen Bassisten?
Man nimmt ein bisschen Stroh, Bier und Scheiße, aber nicht zuviel Scheiße nehmen, sonst wird's ein Gitarrist...[;-)]

Wie viele Bassisten braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?
Fünf - einer hält die Glühbirne fest, die anderen trinken Bier, bis die Decke sich dreht.

"Sag mal, müsstest du nicht mal wieder den Bass nachstimmen?"
Der Bassist zupft an den Saiten und meint: "Wieso? Sie sind doch noch alle straff."

Was ist die Definition eines Bassisten?
Ein Wesen zwischen einem Drummer und einem Musiker.

Woran erkennt man sofort, dass ein Bassist an die Tür klopft?
Ganz einfach: Das Klopfen ist unrhythmisch!!

Bassist zum Schlagzeuger: "Sag mal, was issen eigentlich eine Synkope?"
Schlagzeuger: "Deine Eins."

Wozu braucht eine Band überhaupt einen Schlagzeuger?
Einer muss ja schließlich den Bassisten zur Probe abholen, ihn waschen, anziehen - und dann so laut spielen, dass man ihn nicht hört.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#8596180

>>8596168
>>Kyuss


Dieser Mann hat Geschmack!

tube_man Avatar
tube_man:#8596182

>>8596180
16.2 Yawning Man in Karlsruhe :3

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#8596183

>>8596179
Das ist gemein ;__;

greenbes Avatar
greenbes:#8596187

>>8596182
Zu weit weg für Niedersachsenbernd ;_;

ionuss Avatar
ionuss:#8596193

>>8596187
Dscheisse ;_;

Fernbus? Ist doch recht günstig, und schlafmöglichkeit könnte dir auch geboten werden :3 Bin kein Berndcon-typ aber für sowas ist das irrelevant :3

agromov Avatar
agromov:#8596195

>>8596183
Das Problem ist, dass viele Basser wirklich einfallslos sind. Aber es gibt doch geniale Basser, und das weisst du auch.

umurgdk Avatar
umurgdk:#8596199

>>8596168

Nicht schlimm, das soll ja auch kein Schwanzvergleichfaden werden.

Ich selbst spiele auch auf relativ bescheidenem Kram.

Ibanez GSR200 (in blau) und Ampeg BA110.

Spiele gerne Zeug von Thrice, Coheed&Cambria und versuche mich im Moment an Sachen von The Dillinger Escape Plan, allerdings mit mäßigem Erfolg.

lightory Avatar
lightory:#8596217

>>8596156
Ich spiele einen Epiphone Thunderbird als 4-Saiter. Gutes Instument für wenig Geld. Als Verstärker für daheim habe ich einen Laney irgendwas 30 Watt. Mehr breuch ich auch nicht. Neben Metall spiele ich am aller liebsten Red Hot Chilli Peppers.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#8596219

>>8596195
Hier ist einer:

https://www.youtube.com/watch?v=FP9VYem3nF4

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#8596224

>>8596219
Bestes Beispiel, wie scheisse Bass ist.
7 Minuten gefingere und es klingt nur beschissen. Schön ist wirklich nur, dass man in Ruhe plaudern kann!

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#8596229

habe ichj und einen Soundgear von Ibanez.
Dazu den Roland Cube 100 W Amp, dazu habe ich noch ein Topteil von Peavey Baujahr 1978. Meine große Box dazu ist leider geklaut.
Nächste Anschaffung wär ein Fender Jazz Bass, den habe ich mal als Kopie gespielt und war begeistert.

Bilder relatiert

newbrushes Avatar
newbrushes:#8596233

>>8596219

Ich spiele mit Plektrum und finde Leute die mit den Fingern spielen grundsätzlich behindert. Deshalb habe ich nur zehn Sekunden des Videos gesehen. Schnelles Griffbrettgewichse beeindruckt nur Kinder.

joshclark17 Avatar
joshclark17:#8596237

>>8596193
Sag doch gleich, dass das ein Montag ist ;_; Da hat Schafbernd keine Chance.

chatyrko Avatar
chatyrko:#8596248

>>8596224
Ist ja nur zum Aufwärmen. Wenn seine Bande dazustößt, kann sich zwar keiner meer unterhalten, klingt aber auch nicht besser. PENIS
https://www.youtube.com/watch?v=BEI1XOd2jV0

Aber Sklave ist schon kühl:
https://www.youtube.com/watch?v=u0CeJppd_20
Und noch mal auf der Gitarre:
https://www.youtube.com/watch?v=6Dyd5pHVaMw

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#8596253

>>8596233
> findet Leute die mit den Fingern spielen grundsätzlich behindert

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#8596264

>>8596253

Ja, sorry. "Behindert" war vielleicht das falsche Wort. Dieser Bernd lernte zuerst E-Gitarre und kam erst relativ spät zum Bass. Deshalb nutzt er ein Plektrum und findet dass das auch wesentlich kühler aussieht.

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#8596274

>>8596264
>Plektrum sieht kühler aus

t. Master of Arts Gitarre

karalek Avatar
karalek:#8596276

>>8596264
Vielleicht gefällt Dir ja der letzte Elfe aus >>8596248
Allerdings auch ohne Plek.

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#8596293

>>8596274

Ist halt mehr "Punk", du weißt schon. Fels und Roll und so...

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#8596298

>>8596293
Klar, SK waren Bernd auch immer zu brav und bieder.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#8596318

>>8596276

Nee, irgendwie kann ich mit dem Typ nichts anfangen. Klar, der ist technisch schon ziemlich gut, aber irgendwie transportiert der nichts. Außerdem sieht er aus wie ich mir den typischen Bernd vorstelle und hat einen sehr irren Blick. Mich beeindruckt der nicht die Bohne.

snowwrite Avatar
snowwrite:#8596324

>Ich hab mein Plektrum nicht dabei!!!1
>Das geht nicht, das ist für Bass
>Ja ich muss noch stimmen
>Ey, wir müssen den Verstärker anders hinstellen!
>Ich muss erst was trinken, bevor ich einen Ton raus bekomme!

Drummerbernd rangiert noch heute.

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#8596327

>>8596293
Ja, stimmt. Punk und Fels und Rollen muss man mit Plektrum spielen. Und nur wirklich harte Musik wird mit Plektrum gespielt. Das ist ja alles immer so richtig. Diese Weicheier von Gitarristen, die mit den Fingern spielen....das geht ja gar nicht!

malgordon Avatar
malgordon:#8596343

https://www.youtube.com/watch?v=IEdGA-FmENY

clementc Avatar
clementc:#8596354

>>8596327

Meine Fresse, du Idiot! Ich sag ja nicht dass es grundsätzlich falsch ist mit den Fingern zu spielen. Ich finde nur dass das doof ausschaut.

maiklam Avatar
maiklam:#8596362

>>8596354
Ja, und exakt das macht einen echten Musiker aus - er denkt darüber nach, was beim Spielen seines Instruments doof aussieht.
Komm, schnapp dir die Glöckchen da in der Ecke - da kannste nix falsch machen, oke?

maiklam Avatar
maiklam:#8596364

>>8596354
Du gehst wirklich verzögert :3

pjnes Avatar
pjnes:#8596391

>>8596364
>>8596362

Ein grandioser "Musiker" werde ich in meinem Leben nichtmehr. Genausowenig wie ihr, ihr Pfeifen! Was ich aber sehr wohl sein kann, ist jemand der dumme, simple Mucke auf einer Bühne spielt und dabei kühl aussehen muss.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#8596414

... es heißt "bassiver Gitarast"

splashing75 Avatar
splashing75:#8596430

>>8596318
> Außerdem sieht er aus wie ich mir den typischen Bernd vorstelle und hat einen sehr irren Blick.
Vermutlich mag Bernd ihn deshalb. Ganz dicht ist der tatsächlich nicht.
> Während der Tour kam es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Rok, Kriss Hades und Dave Slave, infolgedessen Hades die Tour mit einem gebrochenen Finger zu Ende spielen musste.
> Während der Live-Auftritte pöbelten sich die Bandmitglieder gegenseitig an, nicht selten kam es zu Handgreiflichkeiten zwischen den Musikern untereinander und auch mit Zuschauern.
> Aus diesem Grund erhielt die Band Ende der 1990er Jahre kaum noch Auftritte

liang Avatar
liang:#8596486

Hagström II B
Verstärker kaput ;_;

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#8596533

>>8596486
Kannst Du nicht noch sowas spielen?
https://www.youtube.com/watch?v=trpqekShxYU

bassamology Avatar
bassamology:#8596617

https://www.youtube.com/watch?v=ZLVVBTePZSg

Pene explodiert

areus Avatar
areus:#8598577

Altes Foto ist alt.
>Welchen Bass spielst du?
-2011er American Standard Fender Jazz

>Welchen Verstärker spielst du?
-Glockenklang Bass Art + Glockenklang Quattro
Bei kleinen Auftritten meinen Roland Bass Cube RX

>Ist dir, sofern Bühnenerfahrung vorhanden schonmal was peinliches auf der Bühne passiert.
-Notenpapier runtergefallen

xravil Avatar
xravil:#8598585

>>8598577
Letzte Frage fergessen:
>Welche Songs spielst du am liebsten?
-Gerne klassische Stücke (hauptsächlich Bach), Sachen von Jamiroquai, RHCP, den Schmidts, den Beatles, Zappa und allgemein Funk-Musik.

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#8598594

http://youtu.be/S8e7g8kJIlo

buddhasource Avatar
buddhasource:#8598638

>>8596195
Stimme zu - gibt halt nur wenige Bassisten, die mit ihrem Stil so prägend und dominant waren, dass sie viele Nachfolger inspiriert haben, z.B. Peter Hook, Carlos Dengler letzterer wurde sogar zum eigentlichen Star der Band Interpol, nicht etwa der Sänger