Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-10-16 20:20:3 in /b/

/b/ 9611119: Na, Bernd. Wer wird in den Philippinen politisches Eier suchen?

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#9611119

http://www.gmx.at/magazine/politik/philippiner-hitler-praesidentenwahl-antreten-30998542

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#9611128

Ond morgän de ganzä Wält

kurafire Avatar
kurafire:#9611141

>gmx.at
verpiss dich

ryandownie Avatar
ryandownie:#9611145

Würde wählen.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#9611151

Warum ist Hitler in Asien (besonders Japan) so beliebt? In Korea gabs ja die bekannte Hitler-Disko und in Indien leckeres Hitler-Eis. Ich glaube weil das Hakenkreuz ursprünglich ein asiatisches Symbol ist.

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#9611152

>>9611141
Verpiss dich auch!

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#9611162

>>9611151
Gegen England, gegen Holland, beides Kolonialmächte die blutige Unterdrückung in Asien Jahrhunderte lang durchgezogen haben. Als Deutschland dann die Imperialisten das Fürchten lehrte, schwächte dies gleichsam die koloniale Herrschaft. Ganz einfach.

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#9611165

>>9611151
Weil diese Länder noch nicht vom internationalen Judentum verseucht wurden.

likewings Avatar
likewings:#9611173

>>9611162
Denoch schon lustig anzusehen wie solche dunkelhäutigen Inder und Schlitzaugen regelrecht für Hitler und Deutschland schwärmen.

vladyn Avatar
vladyn:#9611182

>>9611173
Die schwärmen in erster Linie den Nationalsozialismus an weil die dort noch lernen worum es da wirklich geht.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#9611201

>>9611182
Mit anderen Worten, nur die Rassenmischung ist das eigentliche Problem? Weisse sollen weiss bleiben, Schwarze bleiben schwarz und Gelbe bleiben gelb usw.?

pf_creative Avatar
pf_creative:#9611232

>>9611201
Dies wäre es Diversität zu zelebrieren.

t1mmen Avatar
t1mmen:#9611255

>>9611232
Ich finde es gibt keine Herrenrasse, jedoch soll jede Rasse rein bleiben und stolz auf sich sein sowie muss andere Rassen respektieren. Ich finde das hat nichts mit nazi-sein zutun weil man seine Rasse nicht für überlegen hält und sogar für Vielfalt ist. Aber nicht Vielfalt von Sinne ein Land mit einer anderen Rasse zu überrennen und zuviel Rassenmischung zu betreiben.

antonkudin Avatar
antonkudin:#9611259

>>9611232
Dies. Rassenvermischung ist ein Verbrechen an der Menschheit.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#9611278

>>9611259
Dies. Ich bin wirklich gar kein Rassist, nur Rassenmischung empfinde ich als falsch. Ich stehe total auf Asiatinnen und würde ich gerne als Frau heiraten aber würde mit ihr niemals eigene Kinder mit ihr zeugen. Ist das normal wie ich denke?

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#9611300

>>9611278
Nein, klingt ziemlich bescheuert.

crhysdave Avatar
crhysdave:#9611304

>>9611300
Du bist die Art Person die Esel und Pferd kreuzen würde und das Maultier als schön, vollkommen und besser empfindet als Pferd oder Esel.

irsouza Avatar
irsouza:#9611328

>>9611304
Und du bist die Person die Äpfel mit Birnen vergleicht. Wieviele Menschen"rassen" gibts den gerade aktuell so? Also ausser dem Homo Sapiens.

javorszky Avatar
javorszky:#9611334

>>9611304
Dies.
Ich bin für Völkerverständigung, Freundschaft und Liebe zwischen verschiedenen Völker aber es sollen keine Kinder gezeugt werden. Jede Rasse soll seine eigenen Kinder zeugen ohne alles bunt zu vermischen. Wenn alle das betreiben wird es keine tolle Vielfalt geben und Länder verlieren ihre Identität weil alle nur noch Mischmasch sind.

anjhero Avatar
anjhero:#9611352

>>9611278
Ja, geht mir ganz genau so. Rassengemischte Kinder haben oft psychische Probleme, weil sie sich nicht mit ihren Eltern identifizieren können - und umgekehrt. Es ist völlig natürlich, Kinder zu wollen und zu bevorzugen, die einem ähnlich sehen.

andychipster Avatar
andychipster:#9611375

>>9611328

ankitind Avatar
ankitind:#9611377

>>9611328
>Und du bist die Person die Äpfel mit Birnen vergleicht.
Ich habe das immer schon gehasst. Natürlich vergleicht man Äpfel mit Birnen, mit was soll ich Äpfel denn sonst vergleichen? Grüner Hecke? Katalysatoren? Äpfel und Birnen sind beide Obst.

>Wieviele Menschen"rassen" gibts den gerade aktuell so?
Bin ich Anthropologe? Ich weiß doch auch nicht wieviele Pferderassen (also Equine) es gibt. Nur weil das klassische Pferd und der Esel beide Equine sind, muss man den Scheiß nicht kreuzen.
Wilde Hundezüchtung um ein paar süße Merkmale rauszufiltern schadet dem Tier doch oft auch massiv (Dackel z.B. haben fast immer starke Rückenprobleme).
Du willst mir aber doch nicht ernsthaft erzählen, dass ich dasselbe genetische Muster habe wie irgendein Typ der seit 10 Generationen aus der Subsahara kommt, oder? Kurze Info: Ich bin Mitteleuropäer, Kelte/Nordgermane wenn du es genau wissen möchtest.
Natürlich bestehen Ähnlichkeiten, wir gehören ja derselben Gattung an, aber eben nicht derselben Unterart.
Mal ein Beispiel für dich:
Klasse: Säugetier
Gattung: Canis
Art: Wolf
Unterart: Haushund

betraydan Avatar
betraydan:#9611388

>>9611377
Taxonomie ist weitgehend menschengemachte Willkür, muss man dazu ergänzen.

mugukamil Avatar
mugukamil:#9611393

>>9611377
Mit Tieren darf man mit Rasse und Fakten kommen aber bei der menschlichen Rasse darf mans nicht weil fol böser Nazi. Ich verstehe es nicht. Wäre ich ein Alien würde ich die Menschen auslachen. Halten sich Menschen sich für so besonders? Sie sind am Ende auch nur Tiere mit vielen Unterarten, Rassen usw.

guischmitt Avatar
guischmitt:#9611396

>>9611377
Beispiel für dich:
Gattung: Homo
Unterart: Homo Sapiens
Welche Unterarten des Homo gibt es noch?

millinet Avatar
millinet:#9611397

>>9611377
>mit was soll ich Äpfel denn sonst vergleichen?
Mit anderen Äpfeln.

p_kosov Avatar
p_kosov:#9611401

>>9611396
Homo OP.

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#9611428

>>9611397
Dann würde ich ja Mitteleuropäer mit anderen Mitteleuropäern vergleichen. Wenn ich einen Schritt höher gehen möchte und Mitteleuropäer mit Sahararanern vergleichen will, müsste ich folglich Äpfel mit anderem Kernobst (z.B. Birnen) vergleichen.

>>9611396
Erstens sind wir, wenn überhaupt, Homo Sapiens Sapiens.
>Welche Unterarten des Homo gibt es noch?
Wie gesagt, ich bin kein Anthropologe, und wie >>9611393 bereits erkannte ist eine weitere Klassifizierung fol nazi und böse.

Beweise mir dass ein Subsahara-Homo mit statistischer Regelmäßigkeit dieselben Merkmale aufweist wie ich oder meinesgleichen (also andere Kelten/Nordgermanen) im Schnitt so sind und ich akzeptiere, dass eine weitere Klassifizierung nicht notwendig ist.
Also in etwa so wie man feststellen kann dass Golden Retriever sehr gute Familienhunde sind, deutsche Schäferhunde pflichtbewusste Aufpasser sind und Dackel oft Rückenprobleme kriegen.

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#9611477

>>9611428
Du bist hier der Homo.

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#9611483

>>9611428
>Beweise mir
So nicht. Du stellst eine abstruse Behauptung auf, die jeder gängigen Lehrmeinung widerspricht, und ich soll dir irgendetwas Beweisen?
>und ich akzeptiere
Es ist mir dscheissegal ob du das tust. Dir sollte nur klar sein, dass du mit deiner "Meinung" (und ja, meer ist es nicht) in das letzte Jahrhundert teleportiert gehörst, oder dich dem Kreise der erlauchten Spinner anschließen solltest. Versuche, deine Meinung als Tatsache zu verkaufen, kannst du dir für deinen Stammtisch aufheben.
Und jetzt entschuldige mich bitte. Ich werde jetzt lieber eine Stunde in der Nase bohren. Ist sinnvoller als deinen Stuss zu lesen.

remiallegre Avatar
remiallegre:#9611490

>>9611483
Falsifizierung, ist bekannt?
Ich behaupte Neger sind statistisch dümmer als Europäer. Gibt einige Statistiken die das belegen.
Ball ist in deinem Feld.

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#9611493

>>9611483
Sagt der Homo.