Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-10-31 17:18:45 in /b/

/b/ 9674913: Kabul sieht keine Pflicht zur Rücknahme von Fluechtlingen

pehamondello Avatar
pehamondello:#9674913

>Die Ankündigung der Bundesregierung, abgelehnte Eierbewerber aus Afghanistan künftig deutlich häufiger als bisher in ihre Heimat abzuschieben, ist von der Regierung in Kabul mit Erstaunen und Ablehnung kommentiert worden. Der afghanische Minister für Fluechtlingsangelegenheiten, Sayed Hussain Alimi Balkhi, sagte der Deutschen Welle, von einer solchen Entscheidung wisse seine Regierung nichts. Er habe kürzlich erst einer deutschen Regierungsdelegation in Genf gesagt, dass sich die Sicherheitslage in Afghanistan verschlechtert habe. „Ich habe sie deshalb ausdrücklich darum gebeten, keine afghanischen Eierbewerber abzuschieben.“ Diese Bitte habe er auch im Gespräch mit dem deutschen Botschafter in Afghanistan geäußert.
http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/afghanistan-will-abgelehnte-eierbewerber-nicht-zuruecknehmen-13883072.html

Die deutsche Regierung kann sich nichtmal gegen ein primitives Land voller kinderschändender Bauerntölpel durchsetzen. Wozu haben wir überhaupt eine Regierung?

chris_frees Avatar
chris_frees:#9674924

Foll gemein!

iamkarna Avatar
iamkarna:#9674926

Dann wird der Wein halt zwischengelagert bis er ausläuft oder verrottet, ist doch nicht so schlimm.

johnriordan Avatar
johnriordan:#9674950

Wird halt per Fallschirm abgeworfen statt normal einzufliegen und zu landen.

tomgreever Avatar
tomgreever:#9674953

>>9674926
Andere Länder werden von Afghanistan lernen.

Die Braunen wird man nie wieder los. Juden und Grüne haben gewonnen.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#9674977

Krieg ist kein Fickgrund.
Das müssen die Knabenficker in Kabul wohl erst noch lernen.

fatihturan Avatar
fatihturan:#9674994

>>9674953

Ist doch kein Problem.
Cuckmichel geht doch gerne für Tütenweine arbeiten.

cboller1 Avatar
cboller1:#9675010

Spassfakt:
Weltkrieg 2 begann im Vorfeld ähnlich.
Polenaktion 1938. Polen werfen Juden raus, Himmler will se nicht, und schickt se zurick. Heulen und Zähneknirschen im Niemandsland.
Herschele Grünspan ist darob so upgefuckt, dass er en Paris sein Gspusi v. Rath erschiesst.
Danach: Reichskristallnacht.

weiterlesen:
http://www.vho.org/D/Feuerzeichen/19.html

herkulano Avatar
herkulano:#9675017

wenn die erst mal merken, dass die in deutschland gar kein haus mit auto geschenkt bekommen, haha, was glaubt ihr was dann hier los ist :3 schimpansenaus ist anberaumt.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#9675028

>>9674913
Seit wann ist Afghanistan ein sicheres Land? Die IS und die Taliban hausen immer noch da. Da können die gleich die Boote im Mittelmeer mit Drohnen abballern, weil Syrien ja fast genauso sicher ist.

mactopus Avatar
mactopus:#9675042

>Afghanistan
>sicher

adhiardana Avatar
adhiardana:#9675068

>>9675028
Interessiert doch einen Scheiss, ob es da sicher ist.
Wasgeht uns das verkackte Afghanistan an?

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#9675086

>>9675068
Hm, Afghanistan-Einsatz, kennste? Wer Militäreinsätze führt muss auch mit den Konsequenzen rechenen

terpimost Avatar
terpimost:#9675097

>>9675086
>es ist in Afghanistan erst Scheiße, seitdem die NATO dort war

Wie naiv und duhmm kann man sein?

starburst1977 Avatar
starburst1977:#9675098

Es wie Israel machen. Leute in andere afrikanische Laender als fie Heimatlaender abschieben.

amboy00 Avatar
amboy00:#9675099

>>9675086
Und wer einwandert, muss mit der Abschiebung rechnen.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#9675108

>>9675097
Dies. Dort gibt es auch noch Maedchenbeschneidung. Verantwortlich ist nicht das Ausland sondern der Islam. Det Islam nuss verboten werden.

keremk Avatar
keremk:#9675175

>>9675097
zuerst die Briten, dann die Russen dann Taliban dann die USA und jetzt halt die NATO
die Afghanen sind echt arme Schweine

kershmallow Avatar
kershmallow:#9675299

>>9675086
>Hm, Afghanistan-Einsatz, kennste? Wer Militäreinsätze führt muss auch mit den Konsequenzen rechenen
Danke SPD!

Danke Grüne!

Ich hab damals schon gesagt, dafür werden wir noch lange bezahlen müssen.

roybarberuk Avatar
roybarberuk:#9675348

>Ich hab damals schon gesagt, dafür werden wir noch lange bezahlen müssen.
Das Merkel alle reinlässt hat aber überhaupt nichts mit dem Afghanistan Einsatz zu tun.
Das wir solange die Linken Gedanken die unser Land fest im griff halten und die Parteien die sie vorantreiben (Linke, Grüne, SPD, CDU) geduldet haben, dafür müssen wir bezahlen.

suribbles Avatar
suribbles:#9675533

>>9675042
Wenn man danach geht musste 3/4 von Afrika bei uns Eier bekommen dürfen.

moynihan Avatar
moynihan:#9675534

>>9675042
Wenn man danach geht musste 3/4 von Afrika bei uns Eier bekommen dürfen.

anaami Avatar
anaami:#9675547

>>9675534
Hundere Millionen Afrikaner und Araber wollen lieber hier sein. Leider sollen sie sich hinfortficken. Es spielt keine Rolle, wer oder was der Grund ist, wieso sie illegal einwandern wollen.

karlkanall Avatar
karlkanall:#9675574

Geschieht euch Cucks zu recht.

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#9675581

Wiedereinführung des Scheißbefehls wann?

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#9675590

>>9675574

>Scheißbefehls

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#9675836

>>9675086
> Afghanistan-Einsatz, kennste?
Na und?
Seit wann sind unsere Touristenziele asyberechtigt?
Kommen als nächstes die Kinder-Nutten aus Bangkok?

juaumlol Avatar
juaumlol:#9676619

>>9675348
>Das Merkel alle reinlässt hat aber überhaupt nichts mit dem Afghanistan Einsatz zu tun.
Wir haben seit Helumt Schmidt mehrere millionen Türken im Land.

Dank der SPD erben seit 1975 auch Bastarde die Staatsbürgerschaft von ihrer Hurenmutter. Was soll denn da jetzt die kleine Well noch schlimmer machen?

mrzero158 Avatar
mrzero158:#9677928

Da hilft nur HUBSCHEISSEREINSATZ!

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#9677954

>>9677928
Hat Onkel Max sich schon geäussert oder hat er schon Alija gemacht?

scottgallant Avatar
scottgallant:#9677975

War doch in der DDR genauso.

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#9678708

Meiner Erfahrung nach gehören afghanische Tütenweine mit zu den besten Tütenweinen. Ich kenne beispielsweise ein Ehepaar, welches 4 Kinder hatte, von denen eine Zahnmedizinerin und der Rest Mediziner geworden sind.

devankoshal Avatar
devankoshal:#9682022

Jetzt wird der nächste Einsatz mental entsorgt. Vergesst Afghanistan.

oscarowusu Avatar
oscarowusu:#9682026

>>9678708
Es gibt auch extrem dumme Afghanen, die hier landen. Von Überfällen durch Afghaner etc. weiß ich aber nichts.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#9682036

>>9678708
Alles was möglichst viele Deutsche unter die Erde bringt, wird in BRD als "Arzt" approbiert.
Bernds Freund wurde von Niggerarzt kurz vor Erreichen des Rentenalters fachgerecht ins Juleeits geholfen.
Bernd vertraut nur noch kräuterkundigen Weibern und Ärzten aus Ungarn und Rumänien

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#9682042

>>9682036
>Bernd vertraut nur noch kräuterkundigen Weibern und Ärzten aus Ungarn und Rumänien

husamyousf Avatar
husamyousf:#9682065

>>9674953
Das war schon lange offensichtlich. Das heutige Deutschland hat keine Mittel, diese Fluechtlingen abzuschieben. Das heißt: es gibt keinen politischen Willen, keine Transportmittel, keine Einrichtungen, die die Verantwortung dafür übernehmen könnten.

millinet Avatar
millinet:#9682068

>>9682065
Unterm Führer hätts das nicht gegeben...

bluesix Avatar
bluesix:#9682078

>>9682068
Sicher, Bernd, sicher.
Abgesehen davon, dass er das Reich durch seinen Irrtum und Blödsinn selbst zerstört hat. Also gibt es kein Wundermittel, außer etwa Ausgeglichenheit, die uns immer fehlt.

christauziet Avatar
christauziet:#9682087

>>9682065
>keinen politischen Willen
>keine Transportmittel
>keine Einrichtungen
Vielleicht kommt das ja alles in Ordnung. :3

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#9682239

>>9675108
>>9675097
Bevor die Amis die lokalen radikalmusel aufgerüstet hatten, um sie gegen die Russen zu instrumentalisieren, war die Gesellschaftsordnung dort eher gemäßigt.

Spätestens jetzt (nach Syrien) sollten die Murrikaner aber wissen dass die kooperation mit Durkas im Namen der Globalstrategie grundsätzlich nur nach hinten losegehen kann.

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#9682242

>>9682239
Dies.

mizhgan Avatar
mizhgan:#9682258

>>9682239
>nach hinten losgehen,
Egal, Hauptsache losgehen!

ovall Avatar
ovall:#9682286

>>9682239
>Spätestens jetzt (nach Syrien) sollten die Murrikaner aber wissen dass die kooperation mit Durkas im Namen der Globalstrategie grundsätzlich nur nach hinten losegehen kann.
Äh, da geht für die Juden gar nichts nach hinten los. Die Durkas machen ja für Israel, VSA und UK einen lästigen Konkurrenten platt: Die EU. Und genau so war das auch geplant.

Einzig das erfolgreiche Eingreifen der Russen war so nicht beabsichtigt. Die Russen werden auch uns Deutsche vom amerikanischen Terrormusel befreien müssen.

subburam Avatar
subburam:#9682293

>>9682286
>Einzig das erfolgreiche Eingreifen der Russen war so nicht beabsichtigt. Die Russen werden auch uns Deutsche vom amerikanischen Terrormusel befreien müssen.
Wie naiv du doch bist. Wir haben es nicht geschafft die eigenen Musel zu bekämpfen und du erwartest ernsthaft, dass Russland in der Lage ist in Europa irgendetwas auszurichten?

t. Russenbernd

ovall Avatar
ovall:#9682320

>>9682293
mit ein paar Neutronenbomben wird das wieder in Ordnung kommen

a_harris88 Avatar
a_harris88:#9682321

>>9682293
Abwarten, Russenbernd, zuerst muß die Revolution mit Rauswurf der BRD-Besatzermarionetten auf den Weg gebracht werden. Dafür muß die Stimmung aber erstmal vollends kippen, noch sind zuviele Westdeutsche im "Refudschis Welcome"-Modus.

Ein Eingreifen kann überhaupt erst dann erfolgen, wenn nach einem erfolgten Putsch eine Übergangsregierung Rußland um Hilfe bittet, was sich Rußland dann natürlich teuer bezahlen lassen wird.