Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-11-01 18:55:03 in /b/

/b/ 9679911: Hat Bernd sich selber hintergangen? Vor etwa einem Mona...

andychipster Avatar
andychipster:#9679911

Hat Bernd sich selber hintergangen? Vor etwa einem Monat bestellte Bernd sich das Probeabo
einer bekannten Wochenzeitung ins Haus. Wie er das so zu tun pflegt, kündigt er derartige
Angebote direkt nach der Aufgabe.

Heute kam eine Auftragsbestätigung mit Rechnung bei ihm an, das Abo würde ja nun fortgeführt
werden. Irritiert setzte Bernd eine Mail auf, in der er auf seine fristgerechte Kündigung hinwies.
Als er die entsprechende (Email-)Konversation als Beleg anhängen wollte, konnte er in keinem
seiner Postfächer auch nur eine Spur davon finden. Bernd kann sich allerdings daran erinnern,
eine Mail gesendet zu haben und auch an eine Eingangsbestätigung meint er noch vor seinem
geistigen Auge sehen zu können.

Als er nach der Adresse des Leserservice suchte, fiel ihm auf, dass die entsprechenden Links
alle bereits besucht waren.

Hat Bernd eine zweite Persönlichkeit, die ihn so gut es geht reinreiten will und die Kündigung
widerrufen hat? Bernds Passwörter haben eine Entropie > 40 Bits und er ist auch sonst recht
zuversichtlich, dass sich niemand sonst an den Mailkonten zu schaffen gemacht hat.

Was zum Fick?

jonkspr Avatar
jonkspr:#9680197

Jetzt haben Sie dich.

carlyson Avatar
carlyson:#9680214

Wenn du dies gelesen hast, wirst du nicht mehr wissen, wie du es soeben schriebst, aber glaube mir, dass ich du bin. Nun geh in die Küche und öffne das Gefrierfach. Dort wirst du etwas finden, was du seit langer Zeit suchst. Kleiner Tipp: es ist kein Gf.

wahidanggara Avatar
wahidanggara:#9680219

>>9679911

fritzronel Avatar
fritzronel:#9680241

Kündigungen macht Bernd grundsätzlich per Fax mit Sendebericht.
Dagegen sind sie chancenlos, ha!

oanacr Avatar
oanacr:#9680313

Bernd, du wirst bis an dein Lebensende in den Säureminen des Pluto schuften müssen, um dir die 350 Abos leisten zu können. Wen der Pluto einmal hat, den gibt er nicht wieder her.

markgamzy Avatar
markgamzy:#9682228

>>9680214
Lecker, Eiskrem!

murrayswift Avatar
murrayswift:#9682398

>>9679911
Trinkt Bernd?

itskawsar Avatar
itskawsar:#9682435

Wahrscheinlich geträumt und nie passiert. Ja, Träume können manchmal so realistisch sein, dass man denkt, es sei wirklich passiert.

Oder: im Schlaf Kündigung widerrufen. Tablet oder Schlaufon im Bett? Dieser Bernd hier hat mal im Schlaf eine Amazon-Bestellung durchgeführt (1-Klick ins Gas!) und sich am nächsten Tag über die einkommende Bestellbestätigung gewundert, sowie jemanden bei Fratzenbuch addiert oder besser gesagt, sich am nächsten Tag über die Annahme des Anderen gewundert.

Ansonsten was dieser >>9682398 Bernd sagt.

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#9682604

>>9682435
Tablett am Bett, das könnte tatsächlich sein.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#9682637

Möglich, dass du eine multiple Persönlichkeitsstörung aka dissoziative Identitätsstörung hast. Ich würde umgehend einen Arzt aufsuchen, damit ist nicht zu spaßen.

chris_frees Avatar
chris_frees:#9682641

Zeit, Spiegel, JF?

_kkga Avatar
_kkga:#9682647

Du hast einfach alle Links schon angeklickt und wolltest gerade die Email losschicken, als du hornig wurdest und erst einmal gereibt hast. Mittendrin klingelte das Telefon und du hast 30 Minuten mit $random_Verwandschaft telefoniert. Danach hast du selbstverständlich vergessen, die Email loszuschicken. Du kannst dich daran erinnern eine Email geschickt zu haben? Dein Gehirn verarscht dich Bernd, du wolltest es nur machen. Viele Menschen glauben auch, dass sie noch genau wissen, was sie am 11.September gemacht haben und sind sich todsicher, aber meistens stimmt es einfach nicht. Unser Gehirn ist nunmal verbuggter als Windows Vista

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#9682668

>>9682647
Plausiblste Erklärung in diesem Faden. Bernd hat jetzt Berndstil einfach bezahlt, damit er seine Ruhe hat.

Ich mag aber nicht dement werden ;_;

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#9682705

>>9682668
Der Faden ist nun freigegeben, Bernd darf gerne seine Erlebnisse mit unbewussten Handlungen und multiplen Persönlichkeiten zum Besten geben.

Bilder relatiert: Bekannter Musiker ist während seiner manischen Phasen auf dem politischen Parkett unterwegs.