Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-12-31 18:54:07 in /b/

/b/ 9928740: Pegida-Hymne | Amazon Bewertungen

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#9928740

Die Pegida-Bewegung kann sich nun ja über den Besitz einer ganz eigenen Hymne freuen.

Mal abgesehen davon, dass man Selbige auf der eigens eingerichteten Netzseite anhören und runterladen kann hymne.pegida.de, kann man dieses freundlich motivierende Meisterwerk aller jemals angeregter Schallwellen auch auf Amazon erstehen.https://www.amazon.de/gp/product/B019QQ9QRQ?ie=UTF8&ref_=cm_cr_pr_product_top

Zum fairen Preis von 1,29 Nazigold.
Anstatt das man nun aber wie anfangs durch das Kaufen des Liedes lediglich den PEGIDA Förderverein e.V. unterstützt und zusätzlich halt Amazon Geld in den Rachen wirft, hat Amazon nun beschlossen gleichzeitig ihren Anteil der Einnahmen aus der Hand zu geben und als Zuwendung für verschiedenen Organisationen "zur Unterstützung von Tuetenweinen" zu benutzen.

Badabumm, der Troll schlägt zu.
Gleichzeitig verkündet Lutz Bachmann auf Fratzenbuch, nachdem er Amazon zu diesem Schachzug gratuliert und kritisch auf die steigenden Steuerzahlungen seitens Amazon hinwies, dass der für seinen Haufen erwirtschaftete Erlös ebenfalls gespendet werden würde. "An Hilfsprojekte für Deutsche".

Lasset gemeinsam aus den angefallenen Rezensionen der mutigen und disharmonischen Käuferschaft zitieren und in schallendem Lachen vereint sein!

Bernd Avatar
Bernd:#9928748

>Preis nicht 88ct.

All das entgangene Gutmenschenmett.

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#9928753

Über Behinderte lacht Bernd nicht.

sementiy Avatar
sementiy:#9928763

>>9928740
Munzelte.

velagapati Avatar
velagapati:#9928779

>Leider muss man dann feststellen, dass die Band "Pegida" eine Kopie des Originals "NSDAP" ist..

Da kann man wirklich nur den Kopf schütteln, dabei ist Bernd nichtmal rechts.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#9928785

>>9928740
Teile des Erlöses sollten von Anfang an von Pegida gtespendet werden, nicht erst seit der PR-Aktion von amazon. Außerdem hat sich Pegida noch nie gegen echte Tuetenweine gestellt, Bild relatiert.
Ist genauso eine erfolgreiche Aktion von Links, wie der Versuch, die AfD "kaputtzuspenden". Am besten Malte hakt 2015 ab, Links muss sich vom vieln Fersagen erstmal erholen.

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#9928791

>>9928740
>Die Pegida-Bewegung kann sich nun ja über den Besitz einer ganz eigenen Hymne freuen.
..wozu auch immer.

Es ist als sei ihr Motto "Hauptsache dabei".

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#9928792

>>9928748

chris_frees Avatar
chris_frees:#9928814

>>9928785
>Ein großes Unternehmen spendet seine Einnahmen.
>Hurr durr, schon wieder diese Linken.

greenbes Avatar
greenbes:#9928823

Spaßfakt: Plötzlich ist amazon durch eine PR-Aktion der Liebling, obwohl noch vor einigen Monaten von den menschenundwürdigen und ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen bei amazon gemeckert wurde. Die duhme Masse lässt sich halt ganz leicht verarschen.

joe_black Avatar
joe_black:#9928860

>>9928823
>menschenundwürdigen und ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen bei amazon
Da hat nur die BRD-verfilzte Otto-Gruppe mit deren Tochter Hermes gemeckert, bzw. deren PR-Agentur namens Verdi.
Die Amazon-Mitarbeiter selbst haben sich seltsamerweise nicht beschwert.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#9928864

>>9928791
Eher
>Hauptsache im Gespräch

Und das gelingt ihnen ganz gut.
Ich vermute dass viele der ursprünglichen Anhänger die dort immernoch zu den Demos gehen aus ihrer Trotzhaltung und dem gesellschaftlichen Gegenwind eine Art Stärke gewinnen. Das veröffentlichen eines Liedes von dem sie wissen dass die Medien darüber herfallen werden spielt da halt mit rein.

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#9928874

>>9928823
Hinter den Kulissen schüttelten sich Bachmann und ein Amazonjude wohl die Hände als sie sich diese Coup ausdachten.

armcivor Avatar
armcivor:#9928888

>>9928860
Die Amazon Mitarbeiter verdienen ja auch weit über Tarif. (Lagerarbeit ist nunmal schlecht bezahlt allewo, bei Amazon aber besser als sonstwo.).
Verdi wollte die Lagerarbeiter dort eben als Einzelhändler bezahlt wissen, warum auch immer.

kennyadr Avatar
kennyadr:#9929463

Auch: Rate die Anzahl der durch den Kommentator vergebenen Sterne plus die Anzahl der Leute, die dieses Kommentar hilfreich fanden.

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#9929482

Das können die nicht wirklich ernst meinen. Nein. Das vermag ich nicht zu glauben.

sava2500 Avatar
sava2500:#9929508

Digger Bernd, hast du etwa Pasten weitergereicht? Oder bist du da etwa selber am Hexenwerke? Auch: Kommentare mit einem Stern sind beste Kommentare! Wie in der Schule.

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#9929557

Geht der Erlös an tatsächliche Tuetenweine oder "Tuetenweine"?

Ersteres ist zu begrüßen, auch wenn man gerade Amazon dafür nicht auf die Schulter klopfen sollte. Ein milliardenschweres Fortune-500 Unternehmen welches sich mit dem Verzicht auf ein paar Mettossieuronen von der Presse abfeiern lässt und damit eine Reichweite bewältigt, die selbst mit einer kostspieligen PR-Kampagne nur schwerlich zu erreichen wäre.

Sollten die Zuwendungen allerdings "Tuetenweinen" zugute kommen hoffe ich auf ein langsames und besonders schmerzvolles Ableben aller direkt wie indirekt Beteiligten.

macxim Avatar
macxim:#9929604

>>9929557
Gut wäre es, wenn Amazon das Geld nach Jordanien oder so schickt, also dort, wo wenig Geld vermutlich vielen helfen kann anstatt es hier der Sozialindustrie zu geben für die Betreuung weniger Privilegierter, die hierherkommen haben können.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#9929612

>>9929604
Aber so bleibt das Geld doch im deutschen Wirtschaftskreislauf, weil die Tütenweine und ihre Betreuer das NG ja hier ausgeben.

joshclark17 Avatar
joshclark17:#9929624

>>9929612
Glaubst du immer noch an den Wirtschaftskreislauf?

smaczny Avatar
smaczny:#9929636

Mir misslingt es, das Rechtsmett in den Rezensionen der verifizierten Käufe zu finden. Stattdessen haufenweise Bild 1/2 relatiert.

Die unverifizierten Käufe sind überwiegend drittes Bild. :3

terryxlife Avatar
terryxlife:#9929675

>>9928740
>Gleichzeitig verkündet Lutz Bachmann auf Fratzenbuch
Nö, schon vorher.


die Linke-Refugees-Hymne war ja nicht so erfolgreich

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#9929751

>>9929636
Dies. Das Mett wird ausschliesslich von Sauron produziert. Die Gegenseite hatte eine gute propagandistische Idee die sogar mit absichtlich schlechter Musik funktioniert.
Drinbevor: BRD-Gmbh gibt eine Anti-Pegida-Hymne Hymne bei Marius Farin Grönemeyer in Auftrag die auf mysteriöse Weise Platz -9000 der Charts erreicht.

artcalvin Avatar
artcalvin:#9929819

>>9929675
Oh Hund, es ist beides megaschawuhuuuul!

stushona Avatar
stushona:#9929868

>>9928740
>hat Amazon nun beschlossen gleichzeitig ihren Anteil der Einnahmen aus der Hand zu geben und als Zuwendung für verschiedenen Organisationen "zur Unterstützung von Tuetenweinen" zu benutzen.
Findet Bernd sehr gut. Die Fettbürger sollen ja aus Deutschland komplett rausgeschmissen werden und so gibt man ihnen noch mal Gelegenheit sich kräftig selbst zu diskreditieren.
Wenn es erst richtig losmuselt, wird Terrorunterstützer Amazon plötzlich so beliebt sein wie Fußpilz.
Läuft alles nach Drehbuch. :3

jonkspr Avatar
jonkspr:#9929901

>>9929868
Die deutschen bekommen doch keine Alternative zu Amazon hin. Kann man nichts machen.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#9929906

>>9929901
Es gibt exakt nichts, wofür man Amazon braucht.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#9929914

>>9929906
Es ist der beste Marktplatz im Zwischennetz, Bernd; alle möglichen Artikel zu guten Preisen, dazu die umfangreichen Bewertungen.

thehacker Avatar
thehacker:#9929915

>>9929906
Abgesehen von Amazon Prime und Amazon Spar Abos und generell den besten Preisen.

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#9929925

>>9929914
>>9929915
>generell den besten Preisen
Gebt euch bei der Schadensbegrenzung ein bißchen mehr Mühe, Amazondrohnen.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#9929931

>>9928740
ichMelodie Spendenaktion startet wann?

id835559 Avatar
id835559:#9929934

>>9929925
t. HIV-Bernd, der wegen den fehlenden Mitteln nie im Zwischennetz bestellt

pf_creative Avatar
pf_creative:#9929948

>>9929934
Das tut mir leid für dich, HIV-Bernd.
Nächste Mal einfach weniger Kotstechen, dann kriegste auch kein HIV.

p_kosov Avatar
p_kosov:#9929958

>>9929948
>Nein du!
Deine Schadensbegrenzung bringt dich auch nicht weiter.

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#9929966

>>9929925
Welche Gründe gibt es denn nicht dort einzukaufen? Ich persönlich finde es sehr angenehm, dass man auf einer Seite alles Mögliche kriegt und dazu noch unkompliziert zurückgehen kann, falls die Sachen nicht gefallen. Andere Geschäfte im Zwischennetz sind da nicht mal annähernd so kulant.

sava2500 Avatar
sava2500:#9929978

>>9929925
Alleine die Sparabos sind ein Totschlagargument. Normaler Einzelhandel wird preislich nie dagegenhalten können.

keremk Avatar
keremk:#9929992

>>9929966
Bei vielen Sachen auch nicht billiger als im Laden. Ganz im Gegensatz zur E-Buch. Außerdem findet Bernd die Seite unübersichtlich und mag keine Monopole.

Aber die Bewertungen sind schon verdammt praktisch.

rahmeen Avatar
rahmeen:#9930001

>>9929978
Bernd hat noch nie jemand getroffen, der diese Abos nutzt. Was kauft Bernd denn im Abo?

marrimo Avatar
marrimo:#9930008

>>9929992
Das stimmt schon, aber die Fahrt in den Laden ist meistens deutlich zeitaufwändiger. Bei Amazon holst du deine Sachen am nächsten Tag aus der Packstation und gut ist. Auch kannst du in den Läden nur mit großem Aufwand etwas zurückgeben.

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#9930009

>>9929925
Wo hast du denn regelmäßig bessere Preise?

strikewan Avatar
strikewan:#9930016

>>9929966
> Welche Gründe gibt es denn nicht dort einzukaufen?
Ist Bernd gerade verwirrt odee ist der Satz falsch und müsste eigentlich heißen "Welche Gründe gibt es denn dort nicht einzukaufen?".

Also einmal "existieren Gründe" für die Handlung "nicht einkaufen" und einmal "existieren Gründe nicht" für die Handlung "einkaufen"

axel_gillino Avatar
axel_gillino:#9930021

>>9930001
Rasierklingen, Küchenrollen, Seife, Kosmetik, Zahnpasta/Bürsten, Tabs für den Geschirrspüler, etc.
Eigentlich alles was an regelmäßigen Verbrauchsgütern anfällt. Wie gesagt, konkurrenzlos billig und die Post bringts vor die Haustür anstatt das ich das Haus verlassen muss.

kershmallow Avatar
kershmallow:#9930037

>>9930021
Und woher weiß Bernd wieviel er davon im Monat braucht? Klingt dumm, aber Bernd kauft halt nach wenn der Vorrat aufgebraucht ist.

> die Post bringts vor die Haustür anstatt das ich das Haus verlassen muss.
Gut. Bernd ist Schaf und nicht zu Hause wenn die Post kommt. Packstatoon ist weiter weg als der Laden.

karsh Avatar
karsh:#9930038

>>9928814
Verteufelt gute Gleichschuchtel?

exevil Avatar
exevil:#9930068

>>9930037
>> Und woher weiß Bernd wieviel er davon im Monat braucht?
Die Liefertermine sind nicht fix. Wenn du diesen Monat nichts brauchst, dann verschiebst du die Lieferung eben auf nächstes. Du wirst vor Lieferung rechtzeitig per Mail vorgewarnt und kannst dann entscheiden. Wenn du mehr brauchst, bestellst du zwischendurch noch mal.
Nur solltest du es so koordinieren das du mindestens 3 Produkte im Monat geliefert bekommst. Alleine dafür gibt es schon 15% Rabatt.

>>Gut. Bernd ist Schaf und nicht zu Hause wenn die Post kommt.
Warum nicht in die Arbeit liefern lassen? Mach ich auch. Alternativ Abstellgenehmigung bzw. beim Nachbarn abgeben lassen.