Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-04-08 22:13:51 in /c/

/c/ 209732: Sentinel HASP

likewings Avatar
likewings:#209732

Hey Bernd,

kennst du dich mit dem Softwareschutz HASP aus?
Ich hatte den mal für ne Software installieren müssen, die ihre Demo nach 30 Tagen sperrt.
Nun dachte sich Bernd, hey, bevor du die Software installierst machste vom eingerichteten System nen Image und stellst es wieder her wenn du die Software brauchst.
Der Punkt kam nun wo ich die wieder nutzen wollte. Nunja, Image zurück gespielt aber pustekuchen . Fakt ist also dass HASP noch woanders seine Schlüssel hinkopiert.
Nur wo? MBR? Was anderes fällt mir nicht ein.
Hat hier jemand gesicherte Info? Wenn MBR dann alle Platten oder nur die Systemplatte?

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#209733

Schon mal die Uhr zurück gestellt?
Oder Hardware geändert?

xspirits Avatar
xspirits:#209734

software oder hw-dongle?

Was sagt denn http://localhost:1947 dazu?

joki4 Avatar
joki4:#209735

>>209733
Uhr stellen bringt nichts, bzw. Sentinel bemerkt das

>>209734
Software Dongle, da nur Demo Version.
http://localhost:1947 <-- wusste ich noch gar nicht! thx!
Joah, sagt dass da einige Lizenzen ausgelaufen sind. die oberste stand erst nach nem Refresh der Seite drin, bring aber dennoch nichts...
Die Software selbst mein ja dass ich noch in den 30 Tagen Testversion bin und es nutzen könnte. Nur HASP macht mir nen Strich durch die Rechnung

lightory Avatar
lightory:#209736

>>209735
nur soft dongle is kacke, für die hw-dongle gibts emulationssoftware bis windows 7.

doof wenn einmal eine feature id (das sind programmsprungmarken von funktionen, nicht unbedingt der programmstart selbst) expired sind ist die sicherung grütze.

da hilft nur noch sprungmarkenfinden und prüfroutinen rausschmeißen, aber dann heult windows wieder rum das die exe signatur beschädigt sei, ein ewiger teufelskreis

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#209737

Um welche Software geht es denn?

kimcool Avatar
kimcool:#209743

>>209737
ne chinesische Software zum erstellen von Schnittmustern.
"EasyToy" bzw. "PatternImage"
Soweit ich weiß hat die ein Hardware-Dongle, es gibt auch keine Cracks o.ä.
Auf der Seite wo ich den ganzen Kram mal gefunden hatte, hatte auch jemand den Inhalt eines Dongles hinterlegt, aber in dem war die Lizenz imo auch schon abgelaufen.

zackeeler Avatar
zackeeler:#209767

Übers Netzwerk läuft da aber nichts? Ich hatte mit solchen Dongles noch nie was zu tun, aber es wäre ja möglich, dass irgendeine Hardware-Id (Seriennummer der Festplatte o.ä.) an einen Servierer im Zwischennetz übertragen wird, der die Berechtigung prüft.

Auch: Wie hast du das Abbild erstellt und wie zurückgespielt? Anscheinend ja schon mal nicht von der kompletten Platte, da du den MBR verdächtigst.

edobene Avatar
edobene:#209768

Kannst du die Weichware nochmal in einer VM installieren?

keyuri85 Avatar
keyuri85:#209771

>>209767
Ne, das ist alles lokal auf der Platte. Zum Zeitpunkt wo HASP schon den Dienst verweigert hatte waren noch keine Treiber für Netzwerk etc installiert. Die betreffende HDD habe ich eben nochmal am Anfang mit Killdisk bereinigt, und siehe da, es läuft.
Vermutlich legts die ID im MBR ab. Hoffen wir mal dass meine anderen Festplatten damit nicht verseucht sind. Bisher läufts aber.

>>209768
HASP meckert generell rum wenn es in einer VM läuft. Das war ursprünglich meine erste Idee, als ich mich damit letztes Jahr beschäftigt hatte, aber die üblichen VM Tools (VirtualBox, VMWare, Hyper-V) erkennt es und quittiert den Dienst.

Fazit: Hasp ist, wenn eingesetzt, ein guter Kopierschutz. CGPersia empfiehlt Deep Freeze um jedliche Veränderung am Festplatteninhalt zu unterbinden. Glaub da mach ich dann lieber einmal im Monat die Platte mit Killdisk platt und spiel das Image wieder drauf.

OP BEDANKT! Glaube nicht dass /c/ mit der Software viel anfangen kann, aber in absehbarer Seit wird es nen Plüsch-Heinrich geben :3

funwatercat Avatar
funwatercat:#209776

>>209771
> aber die üblichen VM Tools (VirtualBox, VMWare, Hyper-V) erkennt es und quittiert den Dienst.
Vermutlich an der virtuellen Gerätekonfiguration.

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#209777

>>209776
ja.

PS hier ist mal die Software

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#209779

>>209777
welche software ist das?

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#209782

>>209777
Darude Sunstorm