Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-10-15 18:16:20 in /c/

/c/ 214446: 6Mrd. Euro soll in Schul-IT investiert werden

jehnglynn Avatar
jehnglynn:#214446

Wird die GmbH damit Linux und open source an die Schule bringen damit der Rückstand gegenüber den Reste der Welt aufzuholen oder lieber Apfelscheiße kaufen?

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#214447

>heutige Hochschulen
>Unix? Ja, das OS im Mac-Labor! baut auf Unix.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#214448

>>214446
>Linux ohne eigene IT-Abteilung
Dafür ist der Staat zu duhm

t. Staatsbediensteter in IT-Abteilung

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#214449

>Linux und open source an die Schule bringen
Also wir sollten den Jugendlichen Systeme zeigen die in der Praxis nie benutzt werden außer von Nerds und sehr spezialisierten IT Unternehmen? Dann können wir das Geld auch Syrern geben und die Hardware sparen... hat man mehr von.

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#214451

>>214449
Es geht um Erziehung zur Mündigkeit. Programmieren lernt man nicht auf Windows.

350d Avatar
350d:#214452

>>214451
dies!

oanacr Avatar
oanacr:#214453

>>214451
Trottelmärchen

Gerade für Anfänger macht es absolut keinen Unterschied ob ihre IDE in Win oder Lin läuft.

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#214459

Man muss halt in Kombo OS und Office angreifen. Willst du Debian anstelle von Windows? Ja!
Willst du LibreOffice anstelle von Microsoft Office? Vielleicht nicht,

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#214461

>Willst du LibreOffice anstelle von Microsoft Office? Vielleicht nicht,

Also prozentual gesehen kenne ich mehr Leute die Libreoffice unter Windows verwenden als Linuxnutzer (welche sowieso meist Libroffice verwenden). Libreoffice kann also so schlimm nicht sein.

tube_man Avatar
tube_man:#214462

>>214446
Ich fürchte, das geht nur in frische Hardware mit der neuesten Version von RedmondOS.
Alternativ folgen die Schulen vielleicht dem amerikanischen Vorbild und verbrennen Unmengen von Geld für Apfelrechner mit SchuchtelOS.
Die Chance auf Linux ist in solchen Fällen immer gering, wie die Vergangenheit leider gezeigt hat.

alagoon Avatar
alagoon:#214464

>>214446
Erinnert mich an meine FH.

>Studiengang hat mehr Geld zu Verfügung
>Irgendwelche möngis schlagen iMacs vor
>Es werden Testweise 4 iMacs aufgebaut
>keiner nutzt sie, nichtmal die, die sie vorgeschlagen haben
>Proffessoren beziehen nie wieder studenten mit ein in finanzfragen

Hurrensöne

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#214465

Es gibt immer noch Schulen die nur über DSL2000 verfügen ... Das Geld sollte man wohl erst mal in die Anbindung stecken und ansonsten BYOD in Vorbereitung aufs Berufsleben.

cboller1 Avatar
cboller1:#214467

>>214461
LO aktualisieren sehr oft, und immer wieder schaffen sie es Star Basic Funktionen für 1-2 Releases kaputt zu machen und auf einmal geht wieder alles ohne Probleme und das wo daran angeblich nicht mehr herumgeschraubt wird.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#214479

>>214465
Dazu vielleicht dann auch eine richtige Internetanbindung ohne Zensurquatsch. Bernd konnte an seiner Schule nicht die Busfahrpläne abrufen, da es als "Urlaub" galt. Die Wikipedia war zusätzlich wegen "Bildung" gesperrt. Mehrere Tageszeitungen waren ebenfalls zu (weiß nicht mehr, wieso), aber die BILD lies sich lesen. Natürlich war dies dann mit einem Tunnel kein Problem, aber dies kann man nicht von jedem Schüler erwarten…

olgary Avatar
olgary:#214481

>>214479
> Bild
Geht halt doch darum schlaf schaf Untertanen zu kreieren.