Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-11 05:50:40 in /c/

/c/ 215089: Tech people, why not give the office buildings to all t...

canapud Avatar
canapud:#215089

Tech people, why not give the office buildings to all the homeless people, so they will have homes, and everyone else just stay home and work?

http://amytalksyourheadoff.blogspot.ca/2016/10/about-technology.html

(vlog)

;)

tmstrada Avatar
tmstrada:#215091

Ach Du, das ist doch genau der Schrott der in den VSA bereits seit Jahr(zehnt)en gelebt wird. Wirklich produktiv leisten die ca 30h/Woche, aber anwesend sind sie meist über 50h/Woche, häufig auch am Samstag/Wochenende. Dafür machen sie dann eben 9to5 (ideell) 2-3h Mittagspause, diverse andere Freizeitbeschäftigung, eigentlich opfert man sein privates Leben an die Firma, bzw. die private Qualitätszeit, wie es so schön heißt.

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#215097

Büro?
t. NEET

polarity Avatar
polarity:#215101

>>215091
Regierungsanwendungsentwicklerbernd arbeitet 40h/Woche und kotet effektive 10-15h

r8

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#215103

>>215101
Java, weil fol tol Multiplattform?

Zum Koten gehört ja auch Doku, Testen, Konzeptionierung/Fließbilder/Ablaufdiagramme und Pflichtenheft. Da sind 10-15h Koten schon echt gut!

llun Avatar
llun:#215108

>>215103
Ja ;__;
>Zum Koten gehört ja auch Doku, Testen, Konzeptionierung/Fließbilder/Ablaufdiagramme und Pflichtenheft
Naja, das Projekt ist so groß, daß Konzeption/Pflichtenheft eh in das Aufgabengebiet einer anderen Abteilung fallen, genau so wie ein Großteil des Tests. Was wir koten sollen wird größtenteils vorgegeben, die Doku schreibt sich also quasi von selbst (oder es wird einfach schlecht dokumentiert). Hat aber auch viel mit dem krebsigen code-style zu tun, der hier forciert wird (alles Deutsch, doc für alles, sogar simpelste Listener, bescheuerte Vorgaben wie 'nicht zu viele return statements in einer Funktion'). Wir übernehmen außerdem auch nur Unit-Testing, Integration/Validation-Testing usw übernimmt die Testabteilung.

stayuber Avatar
stayuber:#215109

>>215108
PS: Sich selbst um die Produktionsumgebung zu kümmern fällt aber leider auch weg. So haben wir z.B. Java 7 erst Anfang dieses Jahres bekommen, und wir müssen mit Eclipse Kepler arbeiten. Ziemlicher Krebs. Wann J8 kommt ist fraglich.