Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-16 02:48:07 in /c/

/c/ 215700: 1500 €

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#215700

So hoch sind die monatlichen Kosten eines modernen Internetanschlusses in Deutschland.

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#215702

Bernd zahlt nur 19€.

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#215703

Echte Glasfaserqualität?

Naja, damit kann man sicherlich eine mittlere Firma führen (30 Leitungen, Flatrate)

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#215704

Firmenanschluss vs Privatanschluss, Dummbert.
Oder zahlst du 400€ für deine 50/10 Leitung?

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#215714

Also bei Telekom Company Connect, hat allein das Verlegen/Anschließen der Glasfaser bis in den Serverraum knapp 2500EUR netto gekostet. Für 100MBit symetrisch wollen die dann auch noch 800EUR netto pro Monat auf 36 Monate Laufzeit. Ist halt die teuerste Firma, andererseits, direkte Aufschaltung bis FFM durchgehend und nach Durchbaggerung nach 4 Stunden wieder online gewesen.

csteib Avatar
csteib:#215716

Habe Fiber7.
Für knapp 65 Franken Gigabit symmetrisch.
Oke das wa ales

giuliusa Avatar
giuliusa:#215732

>>215700
Fehlt noch die Märchensteuer.

>>215716
Bernd ist neidisch. Init7 ist einfach so wie es sein soll: Kein überteuerter Schrott und keine überlasteten Peerings.

jpotts18 Avatar
jpotts18:#215734

>>215732
> keine überlasteten Peerings
Höhöhö, Hö!

https://www.google.de/search?q=init7+level3

pdugan19 Avatar
pdugan19:#215738

>>215716
So sollte das sein, dafür bin ich auch bereit 60 € zu zahlen.

saulihirvi Avatar
saulihirvi:#215793

>>215716
Ein Herrausforderer erscheint. Auch 1Gbit hoch und runterlad fuer $70 im Monat.

Bernd bekommt die Leitung kaum ausgelastet. Auch bei Speedtest fersagt er. Nur mit Google Servern kann er angeben. Alle anderen sehen richtig arm aus. Bernd hat mal einen FTP Server aufgesetzt um ein paar Bernds zu beliefern, konnte aber auf Grund von Routing and Deutschlandinternet nicht ausgelastet werden ;_;

_kkga Avatar
_kkga:#215795

Im Dorf meines Vaters bekommt er an seiner Adresse einfach gar kein Internet. DSL/Kabel war noch nie verfügbar und LTE wird bei Vodafone/Telekom abgelehnt, da die Funkzelle anscheinend bereits überlastet ist.
Solche Geschichten. Gibt es da nicht ein Grundrecht oder so?

snowshade Avatar
snowshade:#215799

>>215793
Hoste doch mal einen TOR-Service!

iamglimy Avatar
iamglimy:#215800

>>215795
>https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/WeitereThemen/GrundversorgungmitTeilnehmeranschluessen/GrundversorgungMitTeilnehmeranschluessen-node.html
>Das Angebot von breitbandigen Internetanschlüssen, wie z. B. DSL, VDSL, UMTS oder LTE unterliegt nach dem Telekommunikationsgesetz nicht den Vorgaben der Grundversorgung. Damit ist kein Anbieter verpflichtet, Endkunden mit einem breitbandigen Internetanschluss zu versorgen.

mattsapii Avatar
mattsapii:#215801

>>215800
Dscheiße. Dabei ist das Gebiet auf der Telekomkarte voll mit LTE 800 MHz / 50 Mbps versorgt.
300m weiter auf der Straße lässt sich auch ADSL buchen.

Bisher hat er noch einen 10GB HSPA Tarif bei Vodafone aus dem Jahre 2010, der wurde jetzt gekündigt um zu einem neuen günstigen 20GB LTE Congstar Tarif zu wechseln. https://www.congstar.de/festnetz-internet/homespot/
Nur lassen die uns nicht als Kunden zu. Ebenso Vodafone und Telekom selbst, wenngleich die Tarife dort deutlich schlechter(!) u. teuerer(!) wären.
Der alte Vertrag läuft noch bis 30.04.17, hoffe man kann die Kündigung wieder zurückziehen - normalerweise sind die doch froh bei sowas, aber hier weiß ich nicht so recht...
Sonst heißt es wohl "gar nichts"... :) Ich könnte kotzen. Falls jemand sonst noch einen Tip hat...

xspirits Avatar
xspirits:#215803

>>215801
Falls es in der näheren Umgebung (je nach Sicht etc. bis zu 15km) gute Internetanschlüsse gibt könntest du da anfragen ob du dir einen Link per WLAN (https://www.ubnt.com/products/#airmax) machen darfst.

joynalrab Avatar
joynalrab:#215805

>>215799
Guter Plan, vielleicht noch ein Torrenttracker und ein Cardingboard. Bandbreite ist ja vorhanden.

markolschesky Avatar
markolschesky:#215818

>>215805
>ExitPolicy reject *:*
>ExitPolicy reject6 *:*
Einziges Problem ist das du von einigen wenigen Seiten banniert wirst. z.B. ganz China

posterjob Avatar
posterjob:#215821

>>215704
Bernd zahlt 32€/mo für eine 150/10 “Businessleitung” bei UnityMedia / Kabel-BW

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#215822

>>215818
>Einziges Problem ist das du von einigen wenigen Seiten banniert wirst. z.B. ganz China
Keine Sorge, das geht in beide Richtungen

>ipset4 create china hash:net
>ipset4 addfile china ipsets/ipdeny_country/id_country_cn.netset
>blacklist4 input inface $WORLD ipset:china

joki4 Avatar
joki4:#215832

>>215803
Die "Antennenvereine" wie das schon klingt mancher Nachbardörfer verteilen ja Internet über die Kabeldose, aber im Antennenverein hier im Ort gibt es das nicht. Die kümmern sich nur darum, dass es irgendwelche Kacksender auf HD gibt und möglichst lange alles weiter analog eingespeist wird.
Der Widerruf geht jetzt raus, sollte ja kein Problem sein. Selbst dem lokalen, freien Mobilfunkladen sind die Hände gebunden - und die sind normalerweise immer froh über Kunden.
Die LTE-Außenantenne geht nun auch Retoure, hätte ein Weihnachtsgeschenk für meinen Vater sein sollen. Schade, dass DE so rückständig ist. 20GB LTE wäre immerhin eine ordentliche Verbesserung zu 10GB HSPA gewesen.

Wie war das, überall Hochleistungsnetze bis 2018? :^D

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#215839

>>215832
Bernd nimmt an, dass Internet über Satellit wegen hoher Latenz keine Altnerative ist?
Gibt es keinen Haushalt, von dem man durch massive Yagi-Antenne ein WLAN-Signal empfangen kann?

keremk Avatar
keremk:#215848

>>215795
ja, Grundrecht auf Bewegungsfreiheit. Soll er sich doch wo anders niederlassen.

kennyadr Avatar
kennyadr:#215849

>>215848
Er ist 67 und alleine... mal eben aufgrund Internet umziehen ist nicht so einfach wie du dir das vielleicht vorstellst.

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#215926

>>215849
Die Antwort lautet Satellit.

mhwelander Avatar
mhwelander:#215927

>>215700
Währendeessen arbeiten die fleissigen Landwirte in England an einer flächendeckenden Versorgung mit Glasfaserkabeln.

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#215932

>>215927
Eigeninitiative wird in Deutschland bestraft! Was denkst Du denn warum die Deutschen solche Duckmäuser sind?!?

Bernd Avatar
Bernd:#215937

>>215932
Leider dies

keyuri85 Avatar
keyuri85:#215962

>>215937
Die Bauern verlangen bei uns lieber eine Pacht für die Kabel.

creartinc Avatar
creartinc:#216189

>>215839
RaumX will ja mittels Satellitennetz im LEO weltweit Internet ohne hohe Latenz anbieten. Vielleicht wird daraus mal etwas?

abdots Avatar
abdots:#216196

>1000 Mbit/s

Bernds Hartscheibe: 200 Mbit/s (falls Daten vorhanden)

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#216204

>>216196
Leicht zu verwechseln und auch leicht verwirrend.

murrayswift Avatar
murrayswift:#216206

Nix verwechselt.

Hartscheibe 200 Mbit/s.

Speicher (Buffer cache) angeblich knapp 4000 MBit/s.

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#216207

Und weißt du was? Selbst mit dieser lahmen Eisenware wird meistens auf die andere Seite gewartet. Danke, PHP. Danke, CMS. Danke, Hipsterscheiße.