Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-02-25 18:35:11 in /c/

/c/ 217320: Offizielle Anweisung auf der Internetseite der Bezugsqu...

mrzero158 Avatar
mrzero158:#217320

Offizielle Anweisung auf der Internetseite der Bezugsquelle für Windows 10 Education.

Wie kann man nur so scheiße sein?

Tut mir leid für den /b/-artigen Faden, aber das musste ich einfach loswerden.

maiklam Avatar
maiklam:#217324

Selbst simpelste Probleme werden in Foren von Daus für Daus grundsätzlich mit einer Neuinstallation abgewickelt.
Klar funktioniert das oft, aber dem Problem ist damit nicht geholfen.

Aber aufgrund der Erfolgsrate wird einem das so hart von allen möglichen Seiten gepredigt dass es nicht mehr schön ist.
Logisch, dass das auch irgendwann seinen Weg in den Kopf schlechter Fachinformatiker findet.

t. Bernd der inzwischen aus Trotz Windows nicht mehr neuinstalliert (und auch nicht auffrischt), egal wie hartnäckig das Problem ist.

pehamondello Avatar
pehamondello:#217325

In 90% aller extremen Windows Probleme ist es effizienter Windows in ner Stunde neu zu installieren + halbe Stunde Software nachspielen, anstatt 6 Stunden damit zu investieren das Problem zu finden. Finde dich damit ab.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#217327

>halbe Stunde Software nachspielen
Konfirmiert für Nutzer.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#217333

>>217325
>Finde dich damit ab.

Hab ich. Ich finde es immerhin bezeichnend, dass Microsoft ganz offiziell sagt "Wenn was nich läuft installier einfach neu PENIS".

Ich werd mir, wenn die ganzen Treiber und Updates etc. installiert sind einfach ein Image der Installationspartition und ein Image der EFI-Systempartition dd-en und dann brauch ich diese ganze Installkacke nicht mehr zu machen. Das Windows 7 auf den aktuellen Stand zu updaten dauert auf meinem i7 schon über 3 Stunden und er ist immer noch nicht fertig!

csswizardry Avatar
csswizardry:#217335

>>217333

Das nutzt ja nichts.
Dann hast du ein Clean Start auf dem Stand 2017-03-01.

Das ist aber so 1992.
Auf einem Wintel mußt du ständig irgendwelche Scheiße "installieren", "downloaden" oder "anpassen".
Und Installer kommen als EXE daher und kotzen einmal über dein gesamtes Dateisystem.

Du hast also dann die Wahl, den "Known Good" jedesmal neu inkrementell zu iterieren, so ähnlich wie bei einem Adventure mit Savegames, oder dir gleich die Kugel zu geben.

Von den 9001 freiwilligen Zwangsupdates mal zu schweigen. Einfach nicht ans Internetz anschließen!

albertodebo Avatar
albertodebo:#217338

>>217335
Naja besser so als jedes mal wieder neu zu partitionieren und sich sein ESP zu zerschießen. Immerhin hat Win7 JETZT endlich zu Ende geupdatet. Was suche ich bloß außerhalb der macOS/Linux Welt? ;_;

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#217339

Windows 10 erlaubt nicht mal Edge zu deinstallieren? Kann da nicht jemand mal die EU einschalten?

davidsasda Avatar
davidsasda:#217348

>>217333
>ganz offiziell
Bei mir hab ich das noch nie gelesen.
Glaube der Text kommt von einem Fachinformatiker aus OPs RZ.

mhwelander Avatar
mhwelander:#217534

>>217348
officefuerbildung.de