Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-03-12 19:18:03 in /c/

/c/ 217667: Netzwerkgrundlagen

subburam Avatar
subburam:#217667

Bernd hat 2 PCs. Beide haben jeweils zwei Netzwerkschnittstellen, einmal Ethernet und einmal Wifi. Beide sind mit dem Wifi verbunden und außerdem mittels Ethernetkabel miteinander. Das Wifi ist mit dem Internet verbunden.

Bernd möchte Dateien zwischen den beiden Computern hin und her schieben. Wie läuft sowas ab? Woher weiß der Rechner über welche Route er sich mit dem anderen Rechner verbinden soll? Wo kann Bernd in Windows und Ubuntu und macOS erzwingen welche Route genommen wird? Wo kann Bernd sich einführend in diese Thematik einlesen?

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#217668

WiFi und LAN haben 2 unterschiedliche IP-Adressen. Bei Angabe der IP-Adresse z.B. im Explorer ist dann klar, wie die Files ausgetauscht werden. Wenn du den Hostnamen eingibst... keine Ahnung, welches Netz dann warum priorisiert wird.

pdugan19 Avatar
pdugan19:#217671

Lerne2Metrik

350d Avatar
350d:#217672

>>217668
Idealerweise müsste ein unterschiedlicher Hostname pro Netzwerkadapter vergeben werden, aber Bernd hat keine Ahnung wo.

illyzoren Avatar
illyzoren:#217673

>>217671
Metrik alleine soll es ja nicht sein, sondern ich möchte gerne manuell festlegen können welche Route das Paket nehmen soll.

Bernd überlegt ob der Gedanke richtig ist, dass man auf dem Ethernetweg auf dem einen Rechner einen DNS Server herstellt, der auf einer anderen Subnetzmaske als die Wifiadapter liegt.

Es geht nicht darum es zum funkionieren zu bringen, das kann Bernd schon indem er einfach die IP anpeilt, sondern zu verstehen was da vor sich geht.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#217674

>>217673
Definitiv einen Expertisenexbärde detektiert! m(

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#217675

Dann hoffe ich mal, die haben IPs ungleich 169.xx.xx.xx bekommen, sonst sehen die einander nicht. dhcpd unter Ubuntu einspielen könnte helfen. Feste IPs vergeben auch.

Ist da ein Switch zwischen oder ist das ein Crossover-Kabel?

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#217682

>>217675
Moment, dhcpd würde vermutlich auch versuchen, für Wifi IPs zu vergeben, also müsste der noch konfiguriert werden. Oder IPs, DNS, etc von Hand für die Routen einstellen... Weiß ich gerade nicht wie's geht. Wäre das denn notwendig? Bei "sudo ifconfig" sieht man, wie viele Pakete über die Verbindung gegangen sind.

thinkleft Avatar
thinkleft:#217686

Jeweils Netzwerkbrücke WLAN-LAN, die Metrik regelt es per default, das der Verkehr über LAN geht, solange der Verkehr im gleichen Netz bleibt!

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#217687

>>217686
Funktioniert natürlich nicht, wenn so Blödsinn wie WLAN-Client-Isolierung aktiviert ist.

degandhi024 Avatar
degandhi024:#217690

>>217686
Heißt der Kernel oder irgendein anderes Kontrollorgan entscheidet selbstständig ob ein Paket über den Ethernet Netzwerkadapter geschickt wird, oder über den Wifi Stick auf Grundlage des Hostnamens des Paketziels oder seiner IP Adresse? Ich hatte immer verstanden, dass die Metrik misst welcher Adapter generell am schnellsten ist und dann diesen nimmt.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#217691

>>217690
Metrik kannst Du auch selber festlegen, ähnlich wie "Kosten" bei AD-Standort-Vernetzung.

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#217692

>>217690
>Kontrollorgan entscheidet über Route auf Grundlage des Paketziels.
Genau!

motionthinks Avatar
motionthinks:#217694

>>217692
Ja aber passiert das dann für alle Pakete oder nur für Pakete die für das Paketziel gedacht sind? Man kann doch in Windows so eine Reihenfolge der Adapter festlegen....

mefahad Avatar
mefahad:#217732

>>217667
Falls nicht offensichtlich: zum Transfer zwischen den Rechnern natürlich immer Ethernet nutzen.
Mache ich hier zu Hause auch täglich. Weiss aber nicht mehr wie ich es zum laufen gebracht habe. Wenn die beiden Rechner per WLAN mit dem gleichen Router verbunden sind wird aber WLAN genutzt, was immer Jahre dauert. Die Hauptlauermaschine ist aber mit einem anderen Router verbunden. Dann funktioniert die Übertragung über Ethernet. Windows denkt also wahrscheinlich WLAN>Ethernet. Keine Ahnung wieso.