Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-04-29 23:47:19 in /c/

/c/ 218268: Da dieses Problem auf Google schwer zu finden ist und d...

rahmeen Avatar
rahmeen:#218268

Da dieses Problem auf Google schwer zu finden ist und der Entwickler nicht antwortet hoffe ich hier einen Tipp zu bekommen.

Bernd hat auf seiner selbstgebauten Wordpress php Website einen Kalender in dem man als Admin vom dem Backend aus Perioden reservieren und freischalten lassen kann.
Nun scheint der Kalender an eine Art Limit gekommen zu sein und wenn Bernd als Admin jetzt zusätzliche Perioden reserviert, werden andere wiederrum (zuvor bereits reservierte) freigeschaltet.
Es ist als ob es ein vorgegebenes Maximum an reservierten Tagen gibt dass nicht überschritten werden kann, und im Falle eines Überschreitens einfach andere reservierte Tage wieder freigeschaltet werden.
Bernd kennt sich einigermaßen mit Programmierung aus, kommt hier jedoch auf seine Grenzen.
Wo könnte er den Fehler finden und beheben?

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#218271

Wegen solcher Dinge werden Entwickler eingestellt.

Du müsstest die Methoden finden in denen die Reservierung und Freischaltung realisiert wird und den Code lesen, verstehen, drüber nachdenken und dann feststellen wo der Fehler liegt.

Mach es und du wirst gut dran lernen können.

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#218275

Schau im Plugin Quelltext nach. PHP ist jetzt nicht so schwer zu lesen.

areus Avatar
areus:#218276

Auch super das OP nicht mal ein Link zum WP-Plugin liefert

garethbjenkins Avatar
garethbjenkins:#218318

OP hier
Ich habe den Rat von
>>218271
befolgt und nach längerem recherchieren und logischem Nachdenken ( Fehler muss in der Datenbank liegen) liegt es wohl sehr wahrscheinlich an der mysql Datenbank die nach einem Update gewisse Parameter nicht mehr akzeptiert und dadurch einen sog. "strict mode" aktiviert der die Länge der Key Chain festsetzt. Wenn die Anfrage einer Verlängerung dieser Chain kommt dann passiert nur ein "Update" und altes wird durch neues ersetzt, anstatt dass es erweitert wird.

Nun habe ich keine Ahnung von mysql weswegen ich auch nicht weiß was genau geändert werden muss.

Also ich soll wohl in der functions.php bei den mysql VALUES die leere Werte '', mit 'NULL' ersetzen, weil sie anscheinend mittlerweile nicht mehr spezifisch genug sind. Das hat dann auch was mit dem Befehl INSERT zu tun.

Brauch ich jetzt dafür einen dicken mysql Wälzer um alles zu ferstehen oder schaff ich dass auch mit ein bisschen Google?

exevil Avatar
exevil:#218319

>>218318
>Brauch ich jetzt dafür einen dicken mysql Wälzer um alles zu ferstehen oder schaff ich dass auch mit ein bisschen Google?

Also damit meine ich dass es sicherlich mehr zu tun gibt als nur die leeren Werte mit NULL zu ersetzen, dass sich das Problem aber mehr oder minder um diese Materie dreht.