Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-01-18 03:32:19 in /c/

/c/ 222052: Harro Bernd, ich hatte dich vor einiger Zeit um Hilf...

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#222052

Harro Bernd,

ich hatte dich vor einiger Zeit um Hilfe gefragt, weil ich auf der Suche nach einem Theme für meinen Tumblr-Blog war. Vielleicht erinnerst du dich ja noch.
Ich habe mich dann an jemanden gewendet, den ich über Tumblr gefunden hatte. Bei dieser Person konnte ich einen Code erwerben, der meinen Blog so aussehen ließ, wie ich es mir gewünscht habe.

Ein Jahr ging alles gut, aber vor zwei Tagen musste ich mein Tumblr-Passwort zurücksetzen, da "Suspicious Activity" innerhalb meines Accounts festgestellt wurde. Was genau das Problem war, erfuhr ich nicht, aber nach der Rücksetzung schien wieder alles in Ordnung zu sein.
Heute stellte ich dann fest, dass das Theme meines Blog deaktiviert wurde und als ich es zurücksetzen bzw. reaktivieren wollte, erschien eine Art Warnhinweis, der mir mitteilte, dass es innerhalb des Thema-Codes zu "Suspicious Activity" gekommen war.

Ich bin leider kein guter Informatiker und daher auf deine Hilfe angewiesen.
Es ist vermutlich zu viel verlangt, aber wenn du mal einen Blick hierein werfen könntest, dann wäre ich dir sehr dankbar: https://pastebin.com/QvacNX3z

Dies ist der Code, den ich bekommen hatte. Eigentlich ist es die zweite Version des Codes (das Original habe ich auch noch), da ich nach Änderungen gefragt hatte, aber das dürfte wohl keinen großen Unterschied machen.

Falls du keine Lust, keine Zeit oder andere Gründe hast, warum du mir nicht helfen kannst/möchtest, aber einen Weg weißt, wie ich herausfinden kann, was mit dem Code nicht stimmt, dann wärst du mir damit auch eine große Hilfe.

Ich führe den Blog nun seit knapp fünf Jahren und habe viele Follower, weswegen ich doch ein wenig an ihm hänge. Mir ist das Theme wichtig, da es – wenn es auch nicht perfekt war – sehr schön den Gedanken hinter meinem Blog widerspiegelte.


Vielen Dank im Voraus
Bernd


PS: Der Support wurde kontaktiert, aber bis jetzt gab es keine Rückmeldung. Mehr als eine Antwort aus der Konserve, die von einem Inder verfasst wurde, der mir eh nicht helfen kann, erwarte ich allerdings auch nicht.

PPS: Ja, ich weiß. Tumblr. Für Bernd mag das der Krebs in Reinform sein, aber ich bitte dennoch darum, dass du dich mit dem Hass zurückhältst.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#222054

>Tumblr
Du bist hier falsch.

safrankov Avatar
safrankov:#222058

>>222054
Wenn du mehr als einen Satz gelesen hättest, mein lieber Bernd, dann wäre dir aufgefallen, dass es nicht um Tumblr geht, sondern dass ich ein Problem mit einem HTML-Code habe.

shesgared Avatar
shesgared:#222062

>>222058
Ich habe nun mal nicht weiter als bis "Tumblr" gelesen.
Übrigens bist du hier falsch.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#222071

Oben im Quellcode wird doch der Autor genannt. Frag doch mal den und zeig ihm deinen Code.

Ich dachte, vielleicht ist er einfach stellenweise zu alt und eröffnet dadurch Sicherheitslücken.

Ob da jetzt was injected ist oder ob es nur in the go passiert lässt sich für mich nicht schnell erkennen.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#222083

>>222071
Der Autor ist leider nicht mehr zu erreichen, weswegen ich mich an Bernds wandte.

Vielen Dank für deine Mühe.

Ich habe das Theme inzwischen gewechselt. Es ist schade, weil ich das alte mochte, aber da der Fehler nicht aufzufinden ist und der Support mir nicht mehr antworten möchte, blieb mir leider keine andere Wahl.

joemdesign Avatar
joemdesign:#222088

Ich möchte keinen neuen Faden eröffnen, deswegen frage ich hier mal nach:

Ich such nach einer Erweiterung für Chrome, die mich per Kontextmenü einen zuvor gespeicherten HTML-Code in Textboxen (auch innerhalb von Tabs, die durch andere Erweiterungen geöffnet wurden) einfügen lässt.

Es werden diverse Helferlein angeboten, aber alle scheitern an der einen oder anderen Hürde. Mal zerfickt der Code die Erweiterung an sich, mal lässt sich der Code in die Textbox einer Website einfügen, dafür allerdings nicht in ein Feld, welches innerhalb eines von einer Erweiterung geöffneten Tabs ist, und mal wird gar nichts eingefügt.

Hat Bernd nicht zufällig eine funktionierende Paste-Erweiterung parat, die HTML verkraftet und den Code in jedwedes Textfeld per Kontextmenü einfügen kann?