Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-09 00:41:14 in /c/

/c/ 222384: Grafikdarstellung nicht in Ordnung

tjisousa Avatar
tjisousa:#222384

Bernd zu Hülf! Irgendetwas stimmt nicht mit der Grafikdarstellung, wenn ich Videos über VLC abspiele.

Habe eine native Desktopauflösung von 1080p und wenn ich Videos, die eine niedrigere Auflösung haben, im Vollbildmodus abspiele, dann werden die Verpixelungen durch die Hochskalierung nicht mehr geglättet und es sieht aus, wie auf dem angehängten Bild. Sogar die Titeleinblendung von VLC wird entspechend der Hochskalierung verpixelt, obwohl das früher nicht der Fall war. Habe die Einstellungen in VLC komplett zurückgesetzt, aber das hilft nicht.

Wat nou?

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#222385

Zur Klarstellung: die angehängten Bilder sind 1:1 genau das, was ich im Vollbildmodus auf meinem Bildschirm sehe. Die Bilder wurden NICHT vergrößert.

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#222390

Und auf die Idee einen anderen Abspieler zu testen biste nicht gekommen?

linux29 Avatar
linux29:#222394

>>222384
https://mpc-hc.org/
VLC ist teilweise krebsig.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#222397

Benutz MPC. VLC ist Müll.
>>222394
So ist es. Wollte den VLC auch weiterbenutzen, aber der schafft es nichtmal H265 4K abzuspielen. MPC hat eine geile Skalierung und funktioniert, benutzt auch den Decoder.

guischmitt Avatar
guischmitt:#222407

VLC 3.0 beschte, Hauptvorteil nach wie vor, bei Deinstallation bleibe nicht über 9000 Russen-Codec-Packs verkleisternt im System!

soyeljuaco Avatar
soyeljuaco:#222408

>>222397
>schafft es nichtmal H265 4K abzuspielen
Leider dies. Auch v3 nicht.

Auch. MPV regelt.

n_tassone Avatar
n_tassone:#222416

>>222408
> Auch v3 nicht.
Bei Bernd hier schon, und nun?

_vojto Avatar
_vojto:#222419

>>222407
Hab alle VLCs von 2-4 ausprobiert, überall heftigste Artefakte, 100% CPU-Last am 4K File. Ruckelt wie Sau. MPC spielt alles schön über den Decoder ab, ohne irgendwas einzustellen, 5 % CPU Last und keinerlei Geruckel.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#222420

>>222419
Komischerweise spielt VLC in H264 kodierte Videos von Shadowplay ab, auch 3840x2160 nativ, aber H265 geht gar nicht. 4K ist unschaubar, 1080p H265 ruckelt derbst.

xspirits Avatar
xspirits:#222465

>>222420
>4K ist unschaubar, 1080p H265 ruckelt derbst.

Schaust du auf einem Raspberry Pi?
Mein uralt 2500k packt das ohne Probleme.
Auch wenn VLC nicht sehr gut ist.

exevil Avatar
exevil:#222468

>>222407
> bei Deinstallation bleibe nicht über 9000 Russen-Codec-Packs verkleisternt im System
Gentoo-Bernd lacht über deine Probleme.

ovall Avatar
ovall:#222472

>>222468
Weil du es nicht mal über de Installation hinaus schaffst?

melvindidit Avatar
melvindidit:#222545

VLC beschte!
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Wiedergabe-Software-VLC-3-0-unterstuetzt-360-Grad-Videos-8K-4K60-HDR-und-Chromecast-3964429.html

OP muss wirklich schhlechte HW haben, oder sehr stark veraltete Treiber.

carlyson Avatar
carlyson:#222613

>>222472
Für das Abspielen von Filmen brauche ich das nichtmal.

Mein Lebendsystem spielt besser Filme ab als deine zusammengefrickelte Masosoft-Kacke.