Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-08-01 20:37:05 in /d/

/d/ 87285: ALEPH/DOT/DOC etc.

zackeeler Avatar
zackeeler:#87285

Hallo /d/,

dieser Bernd hat eine Quelle für ALEPH-1 und TMA-6 aufgetan, hat damit wer Erfahrung?
Oder kann zu anderen psychedelischen Amphetaminen was sagen?
Lohnt sich das?

Drinbevor Puderzucker. Scheinen wirklich die Substanzen zu sein.

jrxmember Avatar
jrxmember:#87295

Gib dir!

kershmallow Avatar
kershmallow:#87300

>>87285
DOC bekommt man noch im Netz, aber die anderen beiden habe ich noch nirgends gesehen.
Lieder sind ja keine quellen erlaubt...

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#87301

>>87300
Die anderen sind auch aus dem netz.
Quelle habe ich über reddit gefunden.
Hoffe Metaquellen sind nicht gegen die Regeln.

husamyousf Avatar
husamyousf:#87307

Einfach alles in den Arsch stopfen.
So wie immer.

jpotts18 Avatar
jpotts18:#87310

>>87301
Dann frag doch auf /r/researchchemicals oder /r/drugs. Ansonsten Tihkal oder Erowid.
Dass du hier jemanden findest, der so obskures Zeug ausprobiert hat, ist eher unwahrscheinlich.

>Scheinen wirklich die Substanzen zu sein.
Wie kannst du das einschätzen?

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#87316

zu TMA-6 gitb es einen Thread im Forum land der träume (https://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=27129) mit Erfahrungsberichten

xarax Avatar
xarax:#87410

>>87310
Der Händler hat GCMS Daten verlinkt.

kennyadr Avatar
kennyadr:#87411

TMA-6 ist irgendwie ziemlich subtil und war eine Reise zum ausprobieren wert, ist aber kein Vergleich zu den DOx.

Die DOx empfehle ich für Festivals wenn Bernd wirklich mal 18 Stunden in den Kaninchenbau herabsteigen will.

chatyrko Avatar
chatyrko:#87426

>>87411
Habe mich nun für MEM und Aleph-1 entschieden, scheinen was das Onset und die Dauer angeht noch am ehesten mit einem normalen Tagesablauf verträglich.
TMA ließt sich allerdings auch gut.
Danke auf jeden Fall.