Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-05-03 17:54:06 in /d/

/d/ 90683: Ketum

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#90683

Hallo Bernd,
welche Kratomsorten sind den zur Zeit empfehlenswert (sediernd/stimulierend)?
Noch so wie früher BRV, Green malay bzw. Sumatra white?
Vielen Dank

vigobronx Avatar
vigobronx:#91314

>>90683
Bernd mag gern Borneo RV und findet die stimulierenden "Sorten" unangenehm. Man findet wohl an jedem Baum alle drei Farbvarianten, da jedes Blatt im lauf der Zeit "reift" und alle varianten durchlebt. Glaube ich zumindest, aber besser du überprüfst das.

thehacker Avatar
thehacker:#91318

Bernd hatte bislang immer nur BRV gekauft und hat auch noch seit mindestens einem Jahr welches unangetastet herumfliegenm zum einen weil Bernd sich schon mit der Einnahme immer schwer tut ohne es wieder herauszuwürgen, und derzeit weil Bernd richtige Opioide zur Verfügung hat. Wird das eigentlich irgendwann schlecht?
Naja, gibt es wirklich merkbare Unterschiede in der Rauschqualität zwischen den Sorten? Bernd hat einfach das günstigste genommen und liest zudem immer dass es besonder stark sein soll.
Irgendwo hat Bernd auch mal eine Tabelle gesehen welche Sorte besonders sedierend, welche eher aktivierend sei. Wo, weiß er aber nicht mehr und zum anderen natürlich die Frage ob das überhaupt seriöse Information war.

yehudab Avatar
yehudab:#91321

>>91318
>Wird das eigentlich irgendwann schlecht?
Nö, kannst du auch 10 Jahre später noch nehmen, muss man auch nicht besonders lagern.

>gibt es wirklich merkbare Unterschiede in der Rauschqualität zwischen den Sorten?
Persönlich finde ich, dass die Unterschiede zwischen den Sorten häufig minimal sind und halte das größtenteils für eine Marketingsache. Es kommt einfach drauf an, ob man einen guten Händler hat und etwas Glück gehört von Charge zu Charge auch mit dazu. Außerdem wird Kratom mittlerweile sicher auch oft genug mit niederpotentem Blattmüll gestreckt.

puzik Avatar
puzik:#91397

Green Malay + Borneo Red Vein
Rest inzu den Müll es geht. Thai Maeng Da und andere teure Enhanced-Sorten sind natürlich auch gut, aber vom Preis-/Leistungsverhältnis nicht besser genug, außerdem neigt man zu Überdosierung.
"Stimulierende" Sorten sind schwach und stimulierend ist da sowieso nicht viel, weil der Körper mit jeder Sorte weniger leistungsfähig wird, außerdem sind die Nebenwirkungen dort schneller zu spüren.
Probier halt aus.

t. staatlich geprüfter Experte