Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-07-27 15:18:13 in /d/

/d/ 91578: Leute, ganz ehrlich: ab nach Reddit. Jetzt werden noch ...

salleedesign Avatar
salleedesign:#91578

Leute, ganz ehrlich: ab nach Reddit. Jetzt werden noch Fäden geschlossen, die nichts mit Bezugsquellendiskussion zu tun haben, sondern nur grundlegende Themen diskutieren. Scheiß Nazibande hier.

Tschüss,
euer Bernd.

mikaeljorhult Avatar
mikaeljorhult:#91579

/r/drogen ist so gut wie tot. /r/drugs ist voller 14jähriger Bartards. Ist das besser?

shesgared Avatar
shesgared:#91580

Gibt ja zum Glück auch andere Boards wie /r/LSD, /r/1plsd etc. Da ist wenigstens noch mehr los. Einfach mal versuchen den jeweiligen Substanzennamen nach dem /r/... ist zwar in Mondsprache, dafür ist aber etwas los und so sprachlich anspruchsvoll ist es wirklich nicht.
Ich stimme zwar zu, dass in solchen Boards wie hier keine Bezugsquellendiskussion geführt werden soll, jedoch ist es mMn. affig Posts zu sperren, weil jemand mit der allgemeinen Angabe "Clearnet-Seite" angeblich schon eine Bezugsquellendiskussion vom Zaun gebrochen haben soll.

sunshinedgirl Avatar
sunshinedgirl:#91582

>>91578
Ich mag das Board hier und lese jeden Tag mit. Schade, einen weiteren Bernd zu verlieren. Beim Punkt Bezugsquellendiskussion kommt es mir vor, als ob meistens nur getrollt wird, bzw. man holt sich aus Gründen absichtlich eine kleine unbefristete Pause. Den Diskussionsauslösenden Faden zu bannieren, fand ich übertrieben. Auf der anderen Seite impliziert der Post, dass man zur Zeit noch ganz Legal Zeug kaufen, das wie die verbotenen Originale wirkt.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#91583

>>91582
Apropos Bezugsquellen. Gibt es gute Orte an denen Bezugsquellen diskutiert werden können?

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#91584

>>91583
/b/ oder /int/

Drinbevor Pannade wegen Bezugsquellendikussionsbezugsquellendiskussion.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#91609

>>91583
8/10