Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-11-23 14:43:36 in /d/

/d/ 92518: Selbst leicht herstellbare Substanzen

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#92518

Hallo Bernd, nachdem ich realisierte wie leicht der Anbau von Cannabis und die Extrahierung von DMT sind suche ich nun nach weiteren Mitteln die ich selber herstellen kann, am besten unter 50€ und relativ unauffällig. Tips? :3

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#92520

Was Bernd auf die Schnelle einfällt.
-Psilocybin, entweder mit einem kompletten Zuchtset für Pilze/Trüffel oder mit einem Sporenabdruck
-Salvia divinorum als Pflanze, ist in mehreren Nachbarländern Deutschlands legal.
-Pseudoephedrin, Extraktion aus rezeptfreien Heuschnupfenmedikamenten

greenbes Avatar
greenbes:#92528

Mulungu könnte man erwähnen, wenn du was zum entspannen und wegpennen suchst. Dann wäre die Kakteenzucht eventuell noch was für dich.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#92529

>>92520
>Pseudoephedrin
ist ja wohl die lameste scheiße die es gibt

artcalvin Avatar
artcalvin:#92536

Alkohol lässt sich ohne besondere Apparaturen und Ausgangsstoffe herstellen (aber man kann das auch ultrakompliziert machen).

Generell ist es besser fertige Sachen einzukaufen und diese von Verunreinigungen zu säubern, als von Grund auf selbst in der Küche zu experimentieren.

> unter 50 EUR
Dafür kriegst du sicher ein paar schöne Kakteen, Mohnblumen oder andere psychoaktive Pflanzen, die das "Herstellen" für dich übernehmen.

Kakteen brauchen Jahre zum Wachsen. Es gibt Methoden, um das zu beschleunigen, etwa das Aufpfropfen eines kompakten Peyote auf einen wachstumsfreudigen San Pedro, siehe Bild. Das dauert trotzdem Jahre und man ist am Ende viel zu stolz auf sein Werk, um es zu verspeisen.

sawalazar Avatar
sawalazar:#92537

>>92536
Das sieht geil aus. Wie wird eigentlich der Peyote zubereitet? In Scheiben schneiden und trocknen, wie SP auch?

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#92539

>>92518
> realisierte wie leicht der Anbau von Cannabis

Bernd, magst du mehr darüber erzählen? Ne Anleitung befolgt?

carlyson Avatar
carlyson:#92559

>>92539
https://www.irierebel.com/cannabis-anbau-hanf-anbau-grow-guide/

Einfach einmal alles hier durch lesen und nebenbei Notizen machen, und dann einen Plan aufschreiben mit allen Schritten wie Samen keimen lassen, wann man umtopfen muss, wie oft gießen, wann Blütephase, wann Ernten etc.

Dazu hatte ich ein Growbox-Set von Amazon, da muss man viel vergleichen bzgl. Größe/Lampe/Leistung der Belüftung usw., ist nicht so kompliziert aber kostete mich so etwa 200NG.

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#92565

Mohnsamen aus Osteuropa extrahieren.

syswarren Avatar
syswarren:#92571

>>92529
Daraus muss man natürlich ordentliches Methamphetamin kochen danach.

Aus GBL (gibt es im Versand aus EU Ausland) kann man super einfach GHB herstellen.