Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-10-10 21:57:10 in /e/

/e/ 52533: Hallo Bernd, ich habe einen Apfel (Symbolbild) geschenk...

joemdesign Avatar
joemdesign:#52533

Hallo Bernd, ich habe einen Apfel (Symbolbild) geschenkt bekommen. Da ich mir fast nie selbst Obst kaufe, möchte ich das gute Stück nicht verkommen lassen und suche nun nach Ideen/Rezepten, wie ich ihn im Rahmen einer warmen Mahlzeit verwenden könnte.
Drin vor: Als Nachtisch essen / Schneewittchen flachlegen
Ansonsten habe ich hier: Reis, Kartoffeln, Nudeln, Kidneybohnen, Zwiebeln, Pilze, Öl, Salami, Käse, Chilli-Gewürz, Bunter Pfeffer, Paprika-Gewürz, Salz, Pommes-Salz. Sowohl Herd als auch Backofen sind vorhanden.

kennyadr Avatar
kennyadr:#52534

Hahn kaufen, Salz rein, Apfel rein, Salz und Pfeffer drauf, eine Stunde in den Ofen.

Danke und Gruß

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#52536

>>52534

Instruktionen unklar:

Hahn läuft hier rum und ist laut am Krähen. Er versucht mich auch zu picken wenn ich ihn in den Ofen stecken will.

Was mache ich falsch?

>>52533

Totes Schwein im Ofen mit Apfel im Mund.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#52537

>>52534
Hätte ich nochmal Nahrungsmittel zukaufen wollen, wäre ich kaum so präzise bei den vorhandenen gewesen.

>>52536
Ein ganzes Span-(SPAM)-Ferkel vorzuschlagen, nur um einen Apfel zu verbrauchen), zeugt von einem Appetit, bei dem ich nicht mithalten kann.

kinday Avatar
kinday:#52548

>>52533
Kerngehäuse ausstechen und Apfel in Mikrowelle oder Backofen zum Bratapfel befördern. Das Loch in dern Mitte mit Zucker, Honig oder Marmelade füllen. Ohne diese Füllung hast du nur Portion Apfelmus in der Schale.

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#52610

>>52548
Alternativ den Apfel in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Zimt und Zucker in der Pfanne anbraten.