Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-16 12:32:42 in /e/

/e/ 52842: Bernd war bis gestern Bild 1 relatiert bzgl. Mikrowelle...

yehudab Avatar
yehudab:#52842

Bernd war bis gestern Bild 1 relatiert bzgl. Mikrowellenfeta.
Doch gestern hat die aktue Faulheit mich dazu bewegt ein bisschen Olivenöl und ein paar Gewürze (Paprika, Kreuzkümmel, Oregano, Majoran und Trockenschnittlauch) über einen Fetakäse zu schmeißen und das ganze in der Mikrowelle für 2 Minuten zu bestrahlen (800 Watt).

Das ganze war nicht nur essbar, sondern gut und wird wohl ab jetzt öfter auf Bernds Speiseplan stehen, so als halbwarmer Imbiss zwischendurch sicher besser als Bernds üblicher Schnellfraß.

Jetzt beschleicht mich irgendwie das Gefühl, dass Bild 2 relatiert. Machen das Bernds seit Jahren und nur ich bin wieder nicht drauf gekommen? Was kann da sonst noch drauf? Oliven, Cocktailtomaten, rote Zwiebeln, Knobi?

Vielleicht probierst du es mal aus und/oder teilst dein Basiswissen mit mir.

Beste Grüße, Bernd.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#52845

Du scheinst der Erste zu sein. Ich habe zwar schon diese Fetakäse-Würfel mit Gewürzen aus dem Glas schon gegessen aber einen ganzen 200g Brocken als Hauptmahlzeit zu verspeisen ist mir noch nie in den Sinn gekommen.

Wie verhält sich der Käse in der Mikrowelle? Schmilzt er oder wird er nur warm? Trocknet er gar aus? Was ist man dazu?

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#52847

Ich mache immer eine große Tomatenscheibe drauf. Olivenöl und etwas Zitronensaft kommt auch gut. Bei mir kommt das allerdings in den Ofen und wird kräftig angebräunt. Auch gut komme Zwiebelringe fällt mir gerade ein.

Gebackenen Schafskäse hab ich so übrigens schon vor 20 Jahren bei meinen Eltern gegessen. Das war da immer ein leckeres "Keinen Bock zu Kochen" Essen. Warmes Baguette und Schafskäse, fertig.

n_tassone Avatar
n_tassone:#52848

Öl macht Bernd dran wenns ganz ganz schnell gehn muß.
Ansonsten die alte Italienisch bzw. Pizzapfanne.

Zwiebel+Tomate+"Italienisch" Würzung+Käse (auch gern überbacken)
Zwiebel+Thufisch+Feta

donjain Avatar
donjain:#52854

>>52848
Apopo Pizzapfanne: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, TK-Pizza mit zufriedenstellendem Ergebnis in der Pfanne zuzubereiten? Bernds Heißluftherd brüllt leider enorm, weshalb seine Benutzung zur Nachtzeit leider ausscheidet.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#52863

Als Bernd sowas noch konsumierte hat er mal versucht Fladen"pizza" (aus Mehl un so) in der Pfanne zu machen. Es wird irgendwie braun aber nich so gut.
Vor allem wird es unten braun und oben meh.
D.h. vorher auftauen und langsam durchwärmen wäre angesagt, was ewig dauert und mit ner kross durchgebackenen Pizza kaum konsistent ist.

jitachi Avatar
jitachi:#52864

Auf /b ergab sich die Frage was für Thunfisch (Bonito oder Thunnus) wo drin ist.

Antwort: Saupiquet hat Kawagabwana oder wie der heißt, also Bonito wie in allen diesen Dosen.

Nettod TK Filet ist laut Aufschrift Thunnus. Etwa 25 RM das Kilo.

stushona Avatar
stushona:#52865

>>52845
Es tritt Feuchtigkeit/Wasser aus, der Käse backt ein bisschen am Teller an, minimal. Er wird außen ein wenig labrig, innen bleibt er aber fest.

Wahrscheinlich tut sich meer, wenn man ihn länger Bestrahlt. Aber Bernd hatte Hunger und war mit dem Ergebnis (und sich selbst) hochauf zufrieden.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#52866

Also ich mach das so:
Ich nehm Alufolie, mach einen Klacks Olivenöl drauf und leg einen Schafskäse (200g, und wirklich Schaf!) drauf.
Dann kommen dran:
Knoblauch (frischer und fein geschnitten, viel!)
Pfeffer
Kräuter (was da ist und schmeckt, vorallem Basilikum).
Zwiebeln
Tomaten
Peperoni
optional Kapern und Oliven

Obendrauf noch einmal einen guten Schuss Olivenöl verteilen.

Die Alufolie nun so um die ganze Portion umlegen, dass es halbwegs geschlossen ist.

Optional noch ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Dann für 15-25 Minuten (Geschmackssache) bei 220 Grad in den Ofen.

Dazu serviert man dann ein Weißbrot und speist wie ein König.


Das ganze ist im Übrigen nichts besonderes, gibt es auch in Restaurants bzw. Straußwirtschaften zu kaufen.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#52867

Wahrscheinlich macht das den Käse sogar leckerer.
Durch die Winzigwellen verdampft von dem Wasser und der Rest ist dann Käsekonzentrat.
Merkt man auch bei gebratenem feta, ist dann schwer zu beschreiben noch gummiartiger.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#52878

>>52864

T. albacares (= Gelbflosse) steht auf der Packung. Sehr lecker.

macxim Avatar
macxim:#52951

>>52842
>Basiswissen

Saganaki. Kennste?

thehacker Avatar
thehacker:#52954

Also ich mach das immer mit frischem Thymian, Oregano und Olivenöl. Mit immer meine ich aber so 3-4 mal im Jahr.