Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-11-03 00:00:37 in /f/

/f/ 33225: Welches, Bernd?

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#33225

Bernd, ich brauche ein neues Mopped.

Kommendes Jahr soll es mit Vater und Onkel etwa 15 Tage nach Norwegen gehen. Einmal zum Nordkapp und wieder zurück :3
Momentan fährt Bernd eine Kawasaki ZX 10 bj.89 , mit welcher er nur ungerne so eine größere Tour fahren möchte.
Kugellager, Vergaßer, Kettenspanner (Krankheit), Lenker, Ventile, Reifen, diverse Dichtungen und Kette müsste neu gemacht/gerichtet werden bevor ich mit dem Motorrad so eine lange Tour fahren würde. Auch wären solche Sachen wie ABS und ein zeitgemäßes Fahrwerk nicht verkehrt.

Verstehe mich nicht falsch Bernd, ich bin großer Fan meiner Dicken und werde meinen beinahe Oldtimer bestimmt nichtmehr verkaufen, aber langsam merkt man Ihr das hohe alter Alter doch an.
Etwas neues muss her.

Voraussetzungen sind:
Koffer
ABS
Zuverlässigkeit
Tourentaugliche Verkleidung
Sporttourer-Segment


Das Mopped sollte mindestens genauso viel Leistung haben wie meine alte Kawa (137 PS) und außerdem auch noch bei 1,94m Körpergröße bedienbar sein, ohne mir mit den Knien die Ohren zu wärmen. Bei 4000€ ist die Schmerzgrenze.

Bernd hat sich bereits etwas umgeschaut und etliche BMW K1200 RS gefunden. Das Mopped scheint allerdings einige Probleme zu haben. Yamaha FJR 1300 liest sich sehr gut, wird aber wohl schwer bei 4k Budget eine gut erhaltene zu finden.

Hat Bernd Erfahrung mit den genannten Maschinen?

alagoon Avatar
alagoon:#33226

Schön, dass Berndi endlich wieder einen neuen Moppedfaden hat. Darf er auch für allgemeine Fragen zu unseren Zweirädern benutzt werden?
Mir stellt sich nämlich die Frage, ob Abdeckplanen sinnvoll sind, oder nicht?
Die einen sollen den Lack zerkratzen, die anderen sind nicht wasserdicht, oder zumindest nach ein wenig UV-Strahlung nicht mehr und andere wiederum sind einfach nur teuer und können nichts.
http://www.motorradonline.de/motorradzubehoer/motorrad-abdeckplanen-im-test/482198

Spaßfakt: Nein, OPeh ist nicht der Bernd, der all den Hass mit dem anderen Faden auf sich zog. Ich habe daraus gelernt und bin stets bemüht mich zu bessern :3

csteib Avatar
csteib:#33227

Bernd interessiert sich natürlich auch für anderweitig Motorrad relatierte Themen und leiht seinen Faden dafür gerne her. Letztes Jahr habe ich gute Erfahrungen mit http://www.amazon.de/gp/aw/d/B003VYXV80/ref=mp_s_a_1_14?qid=1446544510&sr=8-14&pi=AC_SX110_SY165_QL70&keywords=Motorrad+plane&dpPl=1&dpID=41pi7FqmnkL&ref=plSrch gemacht.

posterjob Avatar
posterjob:#33228

>>33227
Ich hatte schon vorlieb genommen mit der Plane von Büse mit TopCase Aussparung, allerdings steht nichts davon in der Beschreibung, ob der Innenteil mit weichem Vließ ausgestattet ist. Weiß Bernd da zufällig mehr?
Oder ist so eine extra Aussparung für das TopCase sowieso egal, weil eine XXL Plane auch passen könnte?

ademilter Avatar
ademilter:#33230

>>33228
An Vließ kann ich mich nicht erinnern und die Plane habe ist leider nichtmehr griffbereit.

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#33232

>>33230
Nachtrag:
Ich hatte mir die Plane bestellt, nachdem mir mitte Dezember folgendes Exemplar bei einem Sturm abgekommen ist http://www.amazon.de/gp/product/B009VSKGPQ?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00. Aus genannten Gründen, kann ich das Ding nicht empfehlen.
Als ich die Büse Plane im Februar abgenommen hatte, konnte ich keine Wasseransammlungen oder sonstiges finden, obwohl es kurz davor geregnet hatte. Die Beschaffenheit der Plane habe ich nichtmehr gut in Erinnerung. Eine kratzige Innenseite wäre mir jedoch bestimmt aufgefallen. Momentan ziert Sie den Rasenmährtrecker meiner Eltern :3

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#33233

>>33225
Darf ich fragen, warum es unbedingt 137PS sein müssen?
Versteh mich nicht falsch, aber das grenzt das Ganze schon merklich ein.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#33234

>>33225
Bandit 1200? Evtl. eine der alten SA-Ausführungen (Luftgekühlt, aber mit ABS). Verkleidungsunterkiel kann man zur Not im Zubehörhandel besorgen.

herrhaase Avatar
herrhaase:#33235

>>33233
Sekundiert. Der Unterschied zwischen 98 und 130+ Kleinferden dürfte im Alltag für normale Fahrer kaum eine Bedeutung haben, selbst auf der Autobahn.

VinThomas Avatar
VinThomas:#33236

>Tourenmotorrad
>137PS
>4000

Schwer kombinierbar.

breehype Avatar
breehype:#33237

Hab die Louis Softshellplane in Größe XXXL passt sogar mit Koffern seit einem Jahr im Einsatz an einer R1200 GS. Allerdings nur im Winter (Mitte Oktober bis Ende März), da ich dann ohnehin wenig fahre und mir im Sommer das ständige Aus- und Einpacken auf den Sack geht. Kann somit nichts zur UV-Beständigkeit sagen, dicht ist sie aber und Kondensfeuchtigkeit habe ich auch nicht in größerem Ausmaß gesehen.

Außerdem habe ich nun bei einer Conti-Aktion nach Reifenkauf TKC70 eine Abdeckplane im Wert von 39 NG bekomben. Vielleicht verschenke ich sie, passen wird sie vermutlich ohnehin nicht.

Auch: Ende Oktober noch am Timmelsjoch gewesen und letztes Wochenende wäre es auch nochmal möglich gewesen, Klimawandel fick ja!

johnriordan Avatar
johnriordan:#33238

>>33233
>>33235
>>33236
Es dürfen auch gerne mehr als 137 Ps sein. Ich möchte mich einfach ungern Leistungstechnisch verschlechtern. Klar, man kann auch auf einem 100 Ps Mopped noch gut aus der Serpentine heraus beschleunigen. Bernd ist sich bei diesem Thema noch nicht ganz sicher, evtl. würden auch weniger Ps gehen.
>>33234
Danke für den ersten Vorschlag!
An die Bandit hatte ich auch schon gedacht, wegen der Ps aber eigentlich schon wieder verworfen.

Bernd, meinst du wirklich, dass ich auf einer Maschine glücklich werde, die fast 40 Ps weniger als meine momentane hat? Ich kann mir das schwer vorstellen.

Meinungen zur BMW K1200 RS und Yamaha FJR?

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#33239

>>33238
Bernd, in Norwegen gilt 90km/h auf den Straßen. In Dänemark auch, wenn ich mich recht erinnere (war letztes Jahr auch in Norge). Die 40 PS weniger werden dich nicht kratzen.

Eine Téneré kommt nicht in Frage? Damit kannst du dann halt auch mal durch Schotter.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#33241

Honda-Fraktion hier, was soll ich deiner Meinung nach von BMW halten?

Die FJR ist ein richtig fetter Reisedampfer. Im Geschlängel zuwenig Schräglagenfreiheit und auf der Bahn zu langsam.
Dafür Drehmoment, Kardan und halbwegs gefällige Optik.

Bernd, du befindest dich jetzt an einem Scheidepunkt deines Lebens!
Du wirst doch wohl nicht ernsthaft ins Gummikuhlager abwandern wollen?

Achso ja, Honda...
Honda macht die letzten Jahre so ziemlich alles falsch und mir fällt partou nix ein, was ich dir empfehlen könnte.
Die Doppel X würde noch am ehesten auf deine Anfordferungen passen, wurde aber 2007 eingestellt und hatte auch kein ABS.
Der Nachfolger, die VFR 1200, ist abgrundtief hässlig und noch viel zu teuer. Und die Mutter aller Sporttourer, VFR 750/800 ist dir sicher zu "untermotorisiert".

keyuri85 Avatar
keyuri85:#33242

>>33225
Hhhhhhh

kurafire Avatar
kurafire:#33244

>>33241
Bernd hat heute beim scheißen auf der Arbeit nochmal über die Ps-Geschichte nachgedacht. Eigentlich definiert sich für mich spaßiges Motorrad fahren durch "Abzug" und Schräglage. Meine Kawa hat 89 Nm bei 6800 U/min. Eine Suzuki Bandit 1200 hat 92 Nm bei 6.500 U/min. Wenn Bernd das richtig im Kopf hat, dann ist das Motorrad durchzugsstärker je größer der Unerschied zwischen der Drehzahl des maximalen Drehmoments und der Höchstdrehzahl ist. Sprich, die Bandit mit Ihren 100 Ps hätte mehr "Dampf" als meine Kawasaki, oder? Wenn das so stimmt, dann sollte mein neues Moped ungefähr gleich viel "Dampf" haben.
Für Bernd ist Höchstgeschwindigkeit übrigens völlig egal. Autobahnfahrten mit dem Motorrad sind ein notweniges Übel um in die Berge zu kommen, nicht mehr.

Die Honda XX schaut eigentlich nach genau dem aus, was ich suche.wobei mir das inzwischen nicht mehr so klar ist Leider fehlt das ABS. Andererseits hat Bernd bis jetzt auch ganz gut ohne überlebt. Wird auf jeden Fall in Betracht gezogen.

>>33239
So eine Téneré wäre schon was. Allerdings lieber als Zweit-Motorrad Die perfekte Anzahl an Motorrädern liegt natürlich bei n+1, wobei n für die momentane Anzahl an Motorrädern steht.

kosmar Avatar
kosmar:#33249

>>33225
Mir würde jetzt spontan die V-Strom von Suzuki oder eine Africa Twin einfallen.

millinet Avatar
millinet:#33256

>>33249
Ja klar, wenn man gern von Lastkraftwagen überholt wird.

posterjob Avatar
posterjob:#33272

>>33256
t.Fahrradfahrkrebs

tomgreever Avatar
tomgreever:#33299

Heute nochmal schönes Wetter, kommbst du mit auf eine kleine Tour, Brennti?
Oder hast du etwa nur ein Saisonkennzeichen?!

mr_arcadio Avatar
mr_arcadio:#33313

>>33272
Würdest du das bitte erklären?
Scheinbar ist Bernd zu duhm für deinen überragenden Intellekt.

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#33320

>>33313
>Scheinbar ist Bernd zu duhm für deinen überragenden Intellekt.
Ja scheint so.

intertarik Avatar
intertarik:#33325

>>33320
> Ja scheint so.
Ich bin von deinen schlagenden Argumenten schier überwältigt.
Verkehren hier nur noch Idioten?

andyisonline Avatar
andyisonline:#33354

>>33313
Warum sollte man mit einer V-Strom oder Africa Twin von LKW überholt werden?

timgthomas Avatar
timgthomas:#33372

>>33354
Schön, daß es auch normal geht.

OP fragte explizit nach:
> mindestens genauso viel Leistung haben wie meine alte Kawa (137 PS)
> Sporttourer-Segment

Ich mag die Affentwin. Wirklich! Halte sie für eines der robustesten Zweiräder am Markt, aber die ZX-10 ist im 3.Gang schneller als die XRV im freien Fall.

>>33238
Schon eine Entscheidung gefallen?
Bin um eine FJR mit orig. Kofferset geschlichen, gefällt mir immer besser.

pjnes Avatar
pjnes:#33374

>>33372
>OP fragte explizit nach:

Und in >>33244 korrigierte er es zu Drehmoment, bei dem weder die V-Strom, noch die neue Africa Twin schlechter abschneidet als seine Kawasaki...

peterlandt Avatar
peterlandt:#33387

>>33372
Nein, Bernd ist verwirrter als zuvor. FJR steht bei mir immernoch hoch im Kurs, aber momentan werden, dank des Fadens, viel mehr Motorräder in Betracht gezogen (auch die V-Strom).

Da der hier zuständige Abschnittsbevollmächtigte wohl mett ob der häufigen Kaufberatungsfäden ist und die Resonanz sowieso besser sein könnte, werde ich diesen Faden nicht weiter aktualisieren. Wenn Interesse besteht, dann würde ich meine Wahl im neuen Kaufberatungsfaden bei Zeiten vorstellen. Danke an alle die Vorschläge abgegeben haben.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#33396

>>33387
> Wenn Interesse besteht,
Ja aber immer!

falvarad Avatar
falvarad:#33401

>>33396
Dies!
Auch ist dies nun der Allgemeine Moppedinformationsfaden!

Sag mir Brent, welche Erfahrungen hast du mit Original- und Zubehörscheiben gemacht?
Macht das "Absetzen" der Scheibe um einen halben Zentimeter von der Verkleidung wirklich einen so großen Unterschied, sodass der Winddruck nachlässt?
Bringt eine Tourenscheibe mit extra Spoiler auch nochmal Besserung?

layerssss Avatar
layerssss:#33402

Kam Bernd schonmal in die prekäre Lage mit seinem Mopped von einem PKW überrascht zu werden, dessen Leistung nicht ersichtlich war und er auch nicht damit gerechnet hat, dass dieser ein Beschleinigungsrennen fahren möchte, was erst beim Anfahren ersichtlich wurde?
Zieht Bernd dann noch den ersten Gang hoch auf 14.000 U/min. oder kehrt er nicht, ob der Prollos?

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#33420

>>33401
> Erfahrungen hast du mit Original- und Zubehörscheiben

Su wirst das jetzt nicht hören wollen.
Da hilft nur Probe fahren.
Es ist abhängig von deiner Größe, wie aufrecht du sitzt, Lenker und natürlich Helm.
Meine Erfahrung:
Mopped X mit Serienscheibe, ab 160 runter auf den Tank weil Helmmitte voll angeströmt.
Hab dann eine MRA Racingscheibe verbaut und kann nun auch noch bei 180 aufrecht sitzen. Dafür ist es jetzt subjectiv lauter.
Qualität ist mit der Originalscheibe nicht vergleichbar.

> Tourenscheibe mit extra Spoiler
Sonst wären sie nicht am Markt.
Finde die aber furchtbar hässlich.

>>33402
Lass ihn ziehen, spätestens an der nächsten Ampel stehst du wieder ganz vorn.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#33421

>>33420
Ich sollte an meiner Rechtschreibung arbeiten.

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#33427

>>33402
Gibt es da ernsthaft Pkw, die da ernsthafte Gegner wären, so dass es auch Spaß machen würde, überhaupt mal gegenzuhalten?

RS6R oder M5 Hurricane habe ich selber noch nie auf der Straße gesehen.

vovkasolovev Avatar
vovkasolovev:#33428

>>33420
>Du wirst das jetzt nicht hören wollen.
>Da hilft nur Probe fahren.

Das habe ich mir schon fast gedacht und daher eine Testscheibe bei MRA geordert. Wenn ich Glück habe, kann ich sie noch dieses Wochenende testen :3

>>33427
Wenn man nicht damit rechnet und die Strecke nur 50m lang ist, bevor der Herausforderer dann in deine Spur preschen würde, weil dort parkende Autos stehen, dann dürfte das mit Allradlern schon möglich sein.
Da diese Autofahrer in der Regel keine Rücksicht auf Verluste nehmen und man mit 1/4 des Gewichts des anderen schlecht gegenhalten könnte bei einem Zusammenstoß, lässt Bernd solche Leute lieber ziehen und ihre 15 Minuten Ruhm genießen.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#33447

>>33402
Ich werde manchmal von AMGs und GTIs überholt, wenn ich außerorts auf der Landstraße meine 120 fahre. Das machen die Idioten aber auch nur auf extrem geraden Strecken.

posterjob Avatar
posterjob:#33461

Sag mal Berndi, kommbt es mir nur so vor, oder verhalten sich die anderen Verkehrsteilnehmer noch rücksichtsloser mir gegenüber, seitdem ich von meiner 50ccm Simme auf eine 600er umgestiegen bin?
Es wird versucht mich mit 80 Innerorts zu überholen ich fahre 65, um mich dann beim Wiedereinscheren zu schneiden.
Oder sie fahren mit einem großzügigen Sicherheitsabstand von 10cm hinter mir her, um meine TÜV-Plakette zu kontrollieren.
Das hatte ich alles mit der Schwalbe nicht...