Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-27 19:22:4 in /f/

/f/ 38687: Wasser im /f/ahrzeug, was tun?

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#38687

Ich habe aus Gründen ein paar Wasserkanister transportiert, als einer davon umkippte, zerbrach, und 25l Wasser in den Fußraum ergoss.
Ich habe dann geschöpft und mit Handtüchern versucht es weitestgehend wieder trocken zu kriegen, über Nacht in der Garage gelassen mit offenen Türen und Heizlüfter auf Sturm, aber richtig trocken wird es nicht. Habe die Bemühungen mit den Handtüchern noch mal intensiviert aber ohne Erfolg, mittlerweile riecht es sogar ein wenig muffig.
Hat da jemand eine Idee wie ich mein geliebtes /f/ahrzeug wieder trockenlege? :<

bergmartin Avatar
bergmartin:#38688

Kauf dir beim Aldi so ein paar Luftentfeuchter. Jenes + Heizlüfter. Sei froh, dass es nur Wasser war. Meinem Vater ist mal ein 60L Weinfass in der Karre ausgelaufen. Lachs.

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#38689

>>38688
>so ein paar Luftentfeuchter
Auf die Gefahr hin, wie ein Idiot zu klingen: ich weiß nicht was du damit meinst. Diese Raumentfeuchtungsgeräte für 140€ aufwärts?

i_ganin Avatar
i_ganin:#38690

Grünen Wunderbaum aufhängen und gut.

pjnes Avatar
pjnes:#38692

>>38689

Ne die dinger.

Aber mein Pfosten war eh nur eine Vermutung. Kein Plan ob die Dinger in Berbindung mit dem Heizlüfter was bringen.

Bernd Avatar
Bernd:#38693

Handtuch ueber den Teppich und dann Zement oder Gips draufkippen.

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#38694

Diese Luftentfeuchter sind nicht sehr effektiv. Wenn er 25 Liter Wasser verteilt hat, wird er mindestens 30 dieser Säcke brauchen und wahrscheinlich dauert es auch mind. 2 Monate. Auch benötigen diese Entfeuchter einen kontinuierlichen Luftaustausch, da sie sonst nicht funktionieren. Im Auto also eher suboptimal. Da hilft nur fahren fahren fahren und dabei Heizung + Klimaanlage auf höchster Stufe an.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#38695

>>38694
Was bringt es die Heizung + Klimaanlage laufen zu lassen? Wundere mich auch oft über andere die beides anmachen wenn sie beschlagene Scheiben haben. Was soll das bringen kalte und gleichzeitig warme Luft an die Scheibe zu blasen.

bassamology Avatar
bassamology:#38696

Haufenweise Reis ins Fahrzeug, der nimmt die Feuchtigkeit auf. Dann wegsaugen.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#38697

>>38695
Weil aus der Klimaanlage trockene Luft kommt? Relative Luftfeuchte bekannt?

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#38698

> Raumentfeuchtungsgeräte
Die bringen es. Wenn dir das zu teuer zum Anschaffen ist, leih es dir im Baumarkt.

Bei Obi hab ich z.b. grade einen auf Anhieb gefunden, geht aber sicher auch günstiger.
> https://www.obi.de/mietgeraete/baugeraete-und-baumaschinen/

deviljho_ Avatar
deviljho_:#38699

>>38695
Am kalten Wärmetauscher des Klimakompressors kondensiert Luftfeuchtigkeit, die dann kalte, trockene Luft wird dann aufgeheizt (meist sogar von einem elektrischen Heizelement) und kann so noch mehr Luftfeuchte aufnehmen. Im Umluftbetrieb wird also effektiv Feuchte aus dem Fahrzeuginneren nach draußen befördert und beschlagene Scheiben werden innerhalb von Sekunden wieder kar.

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#38700

>>38687

Würde auf jedenfall die Entfeuchterkassetten empfehlen, die ziehen ordentlich was raus, wenn sie frisch sind.
In verbindung mit Garage für den Anfang natürlich nen Bautrockner.
Kabelbaum unter dem Teppich prüfen würde ich auch empfehlen.

remiallegre Avatar
remiallegre:#38701

Bernd experimentierte bereits erfolgreich mit Katzenstreu.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#38703

Falls du einen Lackierer kennst/in der Nähe hast, frag ob du dein /f/ mal in seinen Heizraum stellen kannst.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#38704

>>38701
Welche Art vom Katzenstreu?

Bernd hat im Katzenklo seines Katers klumpendes Streu. Der Kater hat die Toilette seit 6 Monaten nicht benutzt aber das Streu ist immer noch rieselfähig und unverklumpt obwohl es sogar im Bad steht.

_kkga Avatar
_kkga:#38710

Das beste sind schon diese Luftentfeuchter mit Calciumchlorid. Man muss halt nur erst die Hauptmenge Wasser mit Tüchern rauswischen und dann genug davon nehmen, also keine kleinen Tütchen sondern die dicken Klötze mit 500G. Die Entfeuchter von Uhu (gibts zB bei Kaufland) haben auch Platz für 2 solcher Klötze.
Einen kleinen Entfeuchter ständig standsicher! im Auto zu haben ist übrigens eine gute Idee, schützt vor beschlagenen Scheiben, Schimmel und Rost.

350d Avatar
350d:#38713

>>38710
> Einen kleinen Entfeuchter ständig standsicher! im Auto zu haben ist übrigens eine gute Idee, schützt vor beschlagenen Scheiben, Schimmel und Rost.

Oder eine Socke mit Katzenstreu

guischmitt Avatar
guischmitt:#38715

>>38713
Mal abgesehen davon, dass Katzenstreu nicht wirklich hygroskopisch ist, müsstest Du die Socke auch regelmäßig leeren und neu befüllen.
So ein Luftentfeuchter hat unten ein Abtropfbecken zum einfachen Ausleeren, der CaCl2-Klotz hält je nach Witterung wochen- bis monatelang.