Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-28 15:14:5 in /f/

/f/ 41715: Folie entfernen

shesgared Avatar
shesgared:#41715

Bernds Karre ist ansich ganz kühl aber der Vorbesitzer hat das Auto etwas mit ATU-Tuning verunstaltet.Genauer gesagt ist auf Motorhaube und Dach eine 3M-Carbonfolie drauf welche versucht kühl auszusehen. Bernd ist jetzt solange schon mit rumgefahren das auf der Haube sich schon grosse Risse gebildeten haben durch welche man den Lack durchschimmern sieht.

Lange Rede kurzer Sinn:
Die Assofolie soll runter und das am besten rückstandsfrei.
Angesichts der aktuellen Temperaturen würde ich das erst im Frühling erledigen wollen:
Reicht da einfach Folie mit Heissluftfön anwärmen und irgendwie abziehen?Oder kommt mir da vielleicht sogar der Lack mit?
Muss ich die Haube danach nochmal lackieren oder wird der Farbunterschied zum Rest der Karosserie unbedeutend sein?

thinkleft Avatar
thinkleft:#41717

>>41715
Ist dein Audo rot?

ayalacw Avatar
ayalacw:#41718

>>41717
LED an Lippe habe ich schon entfernt.
Da sah die Folie und Felgen noch frisch aus aber jetzt alles rissig/vermackt. Will einfach Folie runter und irgendwelche anderen 17"er draufmachen

velagapati Avatar
velagapati:#41729

>>41718
Das Auto wurde quasi mit Weiser Folie überklebt?
Würde felgen nehmen, übrigens!

marrimo Avatar
marrimo:#41730

>>41718
Ist das nicht einfach nur "gewrapped" ?

Normalerweise einfach runterziehen.

https://www.youtube.com/watch?v=U8UtNno0WOo

mat_walker Avatar
mat_walker:#41731

Hab mal gehört bei solchen Klebefolien geht beim wegreissen gleich der gesamte Lack mit, wesshalb manche dann immer mehr Folien über alte kleben wenn die anfangen Scheiße auszusehen.
Stimbt das?

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#41732

>>41731
Blödsinn,habe selber mal abgezogen.