Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-09-10 01:38:44 in /fb/

/fb/ 97879: Vermögensaufstellung bei der Stadtkasse

ultragex Avatar
ultragex:#97879

Harro Bernd.
Ich bekam ein Schreiben von der Stadtkasse, weil ich Schulden bei den ÖR habe,so ca. 490 Euro. Darin steht, ich werde zu einer Protokollerstellung meiner Vermögensverhältnisse eingeladen. Bezahlen kann ich das nicht, da Armbernd.

Nun frage ich mich, ob das die eidesstattliche Versicherung ist, fürdie man in den Knast wandern könnte, wenn man etwas verschweigt oder, Berndstil, vergisst, weil man zu aufgeregt ist. Und in der Folge frage ich mich, ob ich dadurch in der nächsten Zeit Probleme bekommen werde, wenn ich z.B. meinen Arbeitgeber wechsele oder so.

Also kurz, ob ich dadurch restlos am Arsch sein werde oder nicht.

Gebe eigentlich wenig Ficks, da Deutschand sowieso am Arsch ist und wir in den Aufstand oder Krieg schlittern, mich interessiert es aber, weil ich mit gemütsmäßig vorbereiten möchte.

Hat sowas schonmal jemand erlebt?
Was kommt danach? Muss ich dafür ins Gefängnis, wenn ich den Schuldenberg nicht bezahlen kann?

areus Avatar
areus:#97881

>>97879
besorg dir ne AK 47 und regel das wie ein Mann

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#97883

>>97881
>Armbernd

suprb Avatar
suprb:#97886

Es wird sicher um die e. V. gehen.

Vergessen kannst du da nicht groß etwas, da nach so ziemlich allem explizit gefragt wird. Kannst ja noch mal überlegen, ob es vielleicht irgendwo ein Konto gibt, das du nicht mehr nutzt. Das solltest du möglichst nicht vergessen, da nachprüfbar.

Stelle dich auf eine Kontopfändung ein. Wandle also dein Girokonto in ein P-Konto um. Wenn du das nicht tust, kommst du nicht mehr an dein Geld. Das kann unangenehm werden.

Das du mit Abgabe der e. V. negativ in der Schufa bist, sollte klar sein.
Ein Umzug oder der gleichen kommt also in den nächsten 3 Jahren nicht mehr in Frage.

Dein Arbeitgeber wird ein Zahlungsverbot erhalten. Das beschränkt sich allerdings auf den pfändbaren Anteil deines Einkommens.Er wird also in jedem Fall davon erfahren.

Tja, ich würde behaupten, dass es angenehmer für dich wird, wenn du, wie auch immer, bezahlst. Ratenzahlung ist dein Freund.

t. Schuldenbernd

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#97900

Na Bernd, bist du zu blöd um einen Widerspruch zu formulieren? Oder hast du bloß "Liebe GEZ, fickt euch hinfort, MfG Bernd." geschrieben?

t. Nicht GEZ-Zahler aber auch nicht Holger

herkulano Avatar
herkulano:#97902

Du bist am Arsch und das wegen einem Monatsbeitrag von 17 euro. Sehr gute Kriegsvorbereitung machste da.

Wie siehts sonst aus? Bist du überhaupt noch Lebensfähig? Wer es so weit kommen lässt wegen einem 20 euro schein im Monat muss doch die Kontrolle über sein leben verloren haben.

cat_audi Avatar
cat_audi:#97903

>>97900
obals.jpg

>>97902
Ja, natürlich habe ich die Kontrolle über mein Leben verloren. Du postest auf einem unbekannten Bilderbrett um 4 Uhr morgens. Dein Leben hast du sicher bestens in der Hand.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#97905

Oke, falls das nochmal jemand vor sich hat:

Es war nicht schlimm. Der Herr war freundlich und erklärte mir den weiteren Ablauf. Da ich keine Einkünfte derzeit habe und auch sonst nix, muss er nur kurz meinen Namen aufnehmen und den Namen meiner Bank. (Er sate mir, dass ich ein P-Konto einrichten solle). Dies würde er an die ÖR-Juden zurücksenden, aber die würden das keineswegs vergessen und demnächst wieder ankommen. Außerdem, wenn sie ganz mies drauf seien, könnte es zu einer Eidesstattlichen Versicherung kommen, die dann halt scheisse ist.
Er sagte, damit es für mich nicht allzu nervig wird, habe ich jetzt noch ein wenig Zeit, das Geld aufzutreiben, bis sie sich wieder melden, da ich selbst beim Termin der EV noch das Geld bar mitbringen kann. Aber je früher, desto besser. Unterschreiben musste ich nichts, allerdings saß noch ein anderer Mann mit im Raum, der zwar Zeitung las, aber vermutlich eine Zeugenaufgabe hatte. Ist aber nur Vermutung.

Er sah wohl, dass ich sowas noch nie hatte und etwas deprimiert war, obendrein sah er, dass ich ja bereits einen Teil bezahlt hatte. Er beschwichtigte mich und sagte, dass das überhaupt nicht so schlimm wäre, wie ich befürchtete und ich schließlich nicht "wie son Asozialer" aussehe und n Flachbildfernseher kaufte oder Steuerschulden habe.

Obwohl er vorher ankündigte, dass er sich meine Wohnsituation ansehen möchte (habe vor lauter Panik alles sofort in einer Nacht aufgeräumt), sagte er, dass der Fall hiermit für ihn erledigt sei, bis sich die ÖRs nochmal melden. Nun habe er ja meine Telefonnummer und würde sich in dem Falle telefonisch melden.

War ein netter Mensch, son älterer Dicker (sah original aus wie John Goodman aus 10 Cloverfield Lane) und war voll relaxt.

Aber naja, gut, nun heisst es, warten auf die Bewerbungsantworten.


Spaßfakt: Vorher war eine Russin drin, die wenig deutsch sprach und nach mir ein Kosovo-Albaner, der sehr gammlig war. Nun weiss ich wenigstens, dass ich ganz unten angekommen bin und das motiviert mich.

souuf Avatar
souuf:#97906

>>97903
>Ja, natürlich habe ich die Kontrolle über mein Leben verloren. Du postest auf einem unbekannten Bilderbrett um 4 Uhr morgens. Dein Leben hast du sicher bestens in der Hand.

Die Woche kommt mein Bachelor Zeugnis und ich genieße noch etwas Lotterleben - schuldenfrei versteht sich. Biste mett?

adhiardana Avatar
adhiardana:#97908

>>97906
Nö. Aber ich muss mich auch nicht selbst erhöhen und andere niedermachen, um mich ein wenig geil zu finden. Damit wirst du noch viel Freude haben. :3
Auch du wirst Phasen in deinem Leben kennenlernen, wo Scheisse passiert. Aber das kannst du als Unteralter jetzt natürlich noch nicht wissen.

Wir reden in zehn Jahren wieder, wenn du halbwegs erwachsen bist.
Hach ja, das Studentenleben war schon geil. Habs auch sehr genossen.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#97910

>>97908
>Auch du wirst Phasen in deinem Leben kennenlernen, wo Scheisse passiert.
>wo Scheisse passiert.
>Monatliche Rechnung von unter 20€ nicht zahlen weil Deutschland am Arsch ist.

Alles klar Bernd, ich fürchte jetzt diese Momente die in meinem Leben noch auf mich zukommen werden. Ich denke mal meine Chronische Krankheit ist gar nichts im vergleich zu deinen Problemen die du mit den Öffentlich Rechtlichen so hast.

Ich wollte nur einen kleinen Weckruf machen, damit du mal verstehst, wie am Sack du bist und das man auf KC nicht mit Samthandschuhen angefasst wird (vor allem bei solchen Lächerlichkeiten) sollte klar sein. Schau dir doch mal die verfickte Situation an: Du hast jetzt Stress am Arsch weil du im Monat keinen Blauen Schein parat hattest, ein Betrag den selbst HIV Bezieher problemlos zahlen könnten (machen sie aber nicht, da sie sich befreien lassen können. Drinbevor: OP ist HIV bezieher und hat sich nicht befreien lassen) - das sind drei verfickte Zigaretten Schachteln im Monat.

Das du deinen Zustand aber trotz allem nicht verstanden hast zeigt >>97905
>Nun weiss ich wenigstens, dass ich ganz unten angekommen bin

Hat dir die Zahlungsunfähigkeit von 17,50€ nicht gereicht um das zu realisieren? Das erinnert mich etwas an Drachenlord, der momentan den Strom abgestellt bekommen hat aber immer noch denkt er hätte sein Leben unter Kontrolle.



Mal wirklich ernst geferagt:

Wie siehts aus mit einem Job? Hast du noch andere Schulden? Seit wann hat sich dieser Betrag angehäuft?

creartinc Avatar
creartinc:#97921

>>97910
Ach, Bernd. Er hat sicher nicht Probleme, jetzt 17 Euro zu berappen, sondern es ist ein Betrag aufgelaufen, den die jetzt als Gesamtgeld haben wollen.

Du bist niemals ein Bachelor. Ansonsten ist der Bildungsstand in Deutschland bei euch Unteraltern im Arsch.

xspirits Avatar
xspirits:#97922

>>97910

Weil Arschigkeit ein Naturgesetz ist und nicht etwa durch Untermenschen, wie dich, vorangetrieben wird?

Duhm fiel.

hammedk Avatar
hammedk:#97923

>>97905
P-Konto, aber ganz schnell!

Sonst läufst du Gefahr, dass du an deine Kohle nicht mehr rankommst. P- Konto Beantragung darf zwar nur maximal 4 Tage dauern, wird aber unangenehm, wenn gerade Freitag ist.

Weshalb dein dicker Mann so freundlich war, liegt daran, dass er ungerne vom Überbringer schlechter Nachrichten gemessert werden möchte und ihm dein Arsch einen Scheiß bedeutet.

malgordon Avatar
malgordon:#97924

>>97923
Nachtrag: Deine Kontonummer wurde für die Kontopfändung erfragt. Einen anderen Grund gab es dafür nicht.

Keine Ahnung, ob diese Info für dich obsolet ist, ich wollte es aber nochmal sagen.

degandhi024 Avatar
degandhi024:#97925

>>97903
Na was den nun?

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#97926

>>97921
>Hat noch nie was von Ratenzahlung gehört
>Zweifelt an Intellekt von anderen

Abgesehen davon weiß heute mittlerweile jeder, das er Rundfunkgebühren zu zahlen hat.

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#97927

>>97924

Musste keine Kontonummer angeben.
Konto ist leer, bis auf das, was noch abgebucht wird. Hab ich vorher leergemacht. Lager Geld, bis auf Stromkosten etc., sowieso nicht auf Bank.

P-Konto ist beantragt.

>>97926
Du kapierst es einfach nicht, lel. Ab jetzt wirst du Unteraltermalte ignoriert. Viel Spaß mit deinem Bachelor, da steht dir ja richtig die Welt offen, wow, Respekt. lel

m4rio Avatar
m4rio:#97928

>>97927
Viel erfolg bei deinen Kriegsvorbereitungen durchs nichtzahlen von Rechnungen - lel.

Sollte mich von Idioten wie dir, vor allem durch solche Sprüche, nicht triggern lassen da habe ich definitiv einen Fehler gemacht. Aber ein ernstes Wort zum Schluss: Ich hoffe, dass du da ohne größere Schäden raus kommst den finanziell am Arsch zu sein ist nicht schön auch wenn man selber Schuld ist und der Vorfall selten dämlich ist.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#97929

>>97927
>habe Konto leer gemacht

Nur noch mal zum Verständnis: Eine Kontopfändung funktioniert nicht wie ein Griff ins Portemonnaie. Die Pfändung gilt auch für zukünftige Geldeingänge.

remiallegre Avatar
remiallegre:#97932

>>97929
Deutschland ist sowieso am Arsch, dazu schlittern wir in einen Krieg oder Aufstand. Ist also egal.

bergmartin Avatar
bergmartin:#97938

>>97926
> Abgesehen davon weiß heute mittlerweile jeder, das er Rundfunkgebühren zu zahlen hat.
So ein Fach ist das also?

Ich habe bis jetzt ~15 NG für ein paar Einschreiben gezahlt.
Leider füllen Betas wie du den ÖR die Kriegskasse, sonst lägen die schon lange am Boden.

danro Avatar
danro:#97939

>>97938
Sicher? Einfaches gurgeln sagte mir, das man sich im Prinzip gar nicht wehren kann und man am ende trotzdem am Arsch ist.

ÖR sind halt Husos.

bergmartin Avatar
bergmartin:#97942

>>97939

"Wer ist der größere Huso: Der Huso oder der, der den Huso bezahlt?"

t.
ObiWanKeHuso.

canapud Avatar
canapud:#97953

>>97939
> Sicher?
Ich bin mir sicher, dass ich denen noch kein Geld gegeben habe.

> Einfaches gurgeln sagte mir, das man sich im Prinzip gar nicht wehren kann und man am ende trotzdem am Arsch ist.
Schauen wir mal wer am Ende am Arsch ist. Verlieren kann man bei so einem Widerspruch allerdings nichts.
Im Moment ist Funkstille: Die Husos lassen mich in Ruhe und ich lasse sie in Ruhe.

kurafire Avatar
kurafire:#97954

>>97953
Ich würde es Begrüßen, wenn du mehr erzählst sobald sich etwas ergibt. habe schon oft von eisernen Verweigerern gelesen die es lange geschafft haben sich davor zu drücken und am ende trotzdem zur Kasse geben wurden.

Das die ÖR hier viel zu viel Geld abkassieren ist leider eine traurige Tatsache.

bergmartin Avatar
bergmartin:#97956

>>97953
>Verlieren kann man bei so einem Widerspruch allerdings nichts.
Naja, ausser den 5% ueber Basiszinssatz, Bearbeitungsgebuehren, Mahngebuehren etc. pp.

sava2500 Avatar
sava2500:#98001

>>97956
> Zinsen, Bearbeitungsgebühren, Mahngebühren
Bei einem Widerspruch? Nein Bernd. Durchaus nicht.