Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-09-18 19:28:07 in /fb/

/fb/ 98029: Neue Krankenkasse

antonkudin Avatar
antonkudin:#98029

Werde mich bald selbst versichern müssen und aus der Familienversicherung ausscheiden. Bin momentan bei der AOK Rheinland/Hamburg. Wollte aber die KK wechseln, um Geld zu sparen.

Würde gerne zur Audi BKK oder Barmer GEK. Hat jemand Erfahrungen? Ich weiß nicht wirklich, auf was ich bei den Online-Vergleichen achten soll. Vor allem sagen die alle, Audi BKK hätte keine Patientenquittung - haben sie aber. Deswegen kann ich den Vergleichern nicht trauen.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#98030

Das mit den Kosten ist doch eh unerheblich, vor Jahren gab es da noch Unterschiede aber seit die Sozialversicherungsprozentsätze einheitlich sind, ist das wurscht.

Such dir einfach zwei - drei Krankenkassen aus, ruf die Servicenummer an, stell deine wichtigsten Fragen und such dir was aus.

andyisonline Avatar
andyisonline:#98038

>>98030
Neger bitte.
Die Preise sind überall gleich, aber nicht die Leistungen die du dafür bekommst.

Bernd ist vor ein paar Jahren zur von der AOK zur TK gewechselt. Kam mir vor als wär ich plötzlich Privatversichert zum selben Preis.
>TK: 600 NG für Spezialkontaktlinsen? Kommt sofort.
>AOK: Das müssen sie uns jetzt aber erstmal nachweisen das ihre Krankheit auch wirklich existiert. Die Diagnose ihrer Ärzte reicht uns da nicht.... So der von uns bezahlte Experte hat ohne sie je untersucht zu haben festgestellt das es doch gar nicht so schlimm ist, hier 50 NG.

TK hat damals sogar Überschüsse an Kunden ausgezahlt, war also unterm Strich sogar billiger. Das wurde aber inzwischen Verboten.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#98043

>>98038
>Die Preise sind überall gleich

Stimmt auch nicht (mehr). Wegen des Zusatzbeitrages gibt es Unterschiede. Bei der Audi BKK etwa würde ich im Vergleich zur AOK 17,50 € im Monat sparen; das gebe ich momentan für das Fitnessstudio aus. Soweit ich momentan sehe, bei sonst gleichen Leistungen - oder für mich als Mann nicht von Bedeutung.

dmackerman Avatar
dmackerman:#98044

privat - mach dich schlau

gesetzlich - schnurzpiepegal

karlkanall Avatar
karlkanall:#98045

Da wäre noch was. Als familienversicherte Person habe ich ja nicht selbst einen Vertrag mit der momentanen Krankenkasse. Kann ich also sofort wechseln oder muss ich auch hier 18 Monate warten?

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#98097

>>98029

warte doch bis du aus der familienversicherung ausscheidest und lass dich dann privat versichern. sofern du noch nen paar jahre student bist, kann sich das lohnen. bei mir z.b. allein schon wegen der erstattung der Kontaktlinsen