Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-07 23:38:05 in /fb/

/fb/ 98832: Wo "Neues Jahr" feiern?

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#98832

Bernd ist 26, hat keine Froinde und lebt bei den Eltern. Welche Möglichkeiten gibt es Silvester nicht alleine zu feiern? Bernd würde möglichst gerne in Mullennähe sein drinvor: Busfahrer , da er sich einen Gewinn davon erhofft. Bitte kein "Geh in den Club" oder ähnliches als Antwort, das bringt Bernd nicht weiter. Vielmehr möchte er das neue Jahr mit einer kleinen gleichaltrigen Gruppe(bis 20 Leute) verbringen. Gibt es hierzu irgwelche Vorschläge?

Ein anderer Bernd berichtete vor einigen Jahren etwas von einer (christlichen??) Gruppe wo er sich angeschlossen hat zu Silvester und es kam sogar zu einer weitung eines Wals. Gibt es eventuell einen Bernd mit Fadenschuss der das ganze festgehalten hat?

suprb Avatar
suprb:#98836

>>98832
Na hier. Bei Bernd bist du niemals allein.

Zwar schon etwas Club-artig, aber geh doch einfach im Ort in dem du wohnst auf den Marktplatz oder wo man sonst so hingeht. Da sind jede Menge besoffener Leute. Trink auf dem weg dorthin schon ordentlich was und sei gesellig.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#98837

Auf Fratzenbuch gibt's eigentlich mittlerweile in jeder Stadt eine "Neu in X"-Gruppe. Die machen sicher auch was an Silvester.

Drinvor: Bernd ist zu kantig für Fratzenbuch. In dem Fall ist's für alle besser Bernd bleibt arreine.

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#98838

>>98832
Wenn du keine Freunde hast, dann wird es in einer kleinen Gruppe sehr komisch sein.

Du hattest 26 Jahre Zeit...was hast du gemacht?

kosmar Avatar
kosmar:#98842

Was ist eigentlich verkehrt daran schlafen zu gehen? Ist für mich ein Tag wie jeder andere.

irsouza Avatar
irsouza:#98844

>>98832
Bernd besorgt supergefährliche Ostböller und wird in Connewitz tun . vielleicht auch in DD-Neustadt oder im Logenhaus . dann aber mit meer Kilo

murrayswift Avatar
murrayswift:#98847

>>98837
Dies, oder eben Interessensvereine. Bernds Mutter ist Mitglied bei Mensa, die machen jedes Jahr eine Party mit genau dieser Prämisse. Vereine sind oft sehr enthusiastisch beim Werben neuer Mitglieder.
Auch: Toure durch Gasthäuser und Pfarren, irgendwo wird eine Feier angeschrieben sein.

agromov Avatar
agromov:#98848

>>98832
Such dir eine kleine Kneipe in der Nähe. Die kannst du ja vorher schon mal austesten. Voraussetzung ist natürlich dass du dem Alkohol nicht abgeneigt bist und du wohl mit eher älterem Publikum rechnen musst. Das ist aber vollkommen oke, da du dort sehr leicht in Gespräche kommst und weniger Schwanzvergleich als mit Gleichaltrigen erlebst.
Zu Silvester kannst du dort sicher auch mit der einen oder anderen Mulle rechnen.