Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-05-15 03:01:33 in /fe/

/fe/ 2566: Wie funktioniert eigentlich eine Nabenschaltung? Bei...

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#2566

Wie funktioniert eigentlich eine Nabenschaltung?

Bei einer Kettenschaltung ändert sich je nach Gang die Übersetzung, indem die Kette hinten oder vorne über ein Zahnrad mit kleinerem oder größerem Durchmesser läuft.

Bei einer Nabenschaltung läuft die Kette aber bei jedem Gang über dasselbe Zahnrad vorne und dasselbe Zahnrad hinten. Wie ändert sich hier die Übersetzung beim Schalten?

keyuri85 Avatar
keyuri85:#2567

In einer Nabenschaltung befinden sich (mehrere) Planetengetriebe. Mit dem Schaltgriff bewegst du ein Kupplungselement, das verschiedene Zahnradwellen verbindet, und somit verschiedene Übersetzungen erzeugt. Das findet alles in der Nabe selbst statt.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#2568

Hat jemand Erfahrung mit der Speedhub von Rohloff?
Bernd überlegt sich eine anzuschaffen, hat aber selber noch nie eine gefahren.
Verspreche mir aber viel davon.
Gibt es Meinungen dazu?

vocino Avatar
vocino:#2569

>>2568
Laut, geringe Reibungsverluste, wartungsarm, großer Übersetzungsbereich, äußerst langlebig, beliebt bei Radreisenden.
Für Näheres gibt es über 9000 Foreneinträge in einschlägigen Fahrradforen.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#2570

>>2569
Was mich am meisten interessiert ist, ob sie von zack auf zack schaltet. Immer und überall. Eine xtr macht das in der Regel auch, aber man hat da ständig zu tun dran.

joemdesign Avatar
joemdesign:#2571

>>2570
Ja, das tut sie.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#2572

>>2567
Sorgen die Getriebe im Inneren dann dafür, dass das Zahnrad hinten je nach Gang größer oder kleine simuliert wird, indem es "gebremst" oder "beschleunigt" wird in seinem Drehmoment?

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#2575

>2572
>simuliert wird, indem es "gebremst" oder "beschleunigt" wird
Im Getriebe wird nichts simuliert, da findet reguläre Physik statt. Ich glaube, Bernd hat die Funktion eines Getriebes nicht verstanden.
https://de.wikipedia.org/wiki/Getriebe

joynalrab Avatar
joynalrab:#2576

>>2575
Simuliert im Sinne davon, dass das hintere Zahnrad, obwohl es immer die gleiche Anzahl an Zähnen hat, durch die angeschlossene Nabe und dem Getriebe Eigenschaften auf die Kette ausübt als ob sie über mehrere oder weniger Zähne gleiten würde.

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#2577

>>2576
... Ja.