Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-06-27 09:55:32 in /fe/

/fe/ 2747: Bernd muss von einem Genialteil berichten das er sich g...

mutlu82 Avatar
mutlu82:#2747

Bernd muss von einem Genialteil berichten das er sich gekauft hat.
Bild relatierte Schlautelefontasche bereichert mein Leben. Zusammen mit einer Rad-App und einem Kraft-Geldinstitut das ideale Navigationsgerät!
Es passt sogar noch eine Windjacke in die Tasche.

Das schönste ist der Preis. Die Tasche ist für 12 Euro zu haben. Einfach nach Roswheel bei gurgeln.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#2748

>>2747
>Kraft-Geldinstitut

Kannst du das Zangendeutsch bitte in /b/ lassen?!

Würde mein Schlaufon im Gelände nicht einer 12€-Tasche anvertrauen. Das kann gut gehen, muss es aber nicht. Ein Freund hat sich vor einiger Zeit darüber lustig gemacht, dass ich mir eine Tasche von Topeak für gutes Geld gekauft habe während er seit einem Jahr super mit einer 10€-Satteltasche fährt. Eines Tages fuhren wir (wie öfters) auf einen hohen Berg und auf der anderen Seite wieder herunter. Unten viel ihm auf, dass der Reisverschluss der Tasche aufgegangen war und Geldbeutel, sowie das teure Telefon nicht mehr darin waren. Also mussten wir den Berg wieder hochfahren (was an sich nicht so tragisch ist), dabei wie die Deppen das Gebüsch am Wegrand begutachten und jeden Passanten anquatschen. Hat uns insgesamt über eine halbe Stunde gekostet.

Ich fahre mit Garmin und habe ein altes Telefon für Notfälle dabei. Da kann auch bei sehr rauher Behandlung und viel Dreck nichts kaputt gehen und das Garmin ist auch mit verschwitzten Dreckhänden noch gut zu bedienen.

karsh Avatar
karsh:#2749

>>2748
>Kraft-Geldinstitut
Konnte nicht widerstehen.

Von Garmin besitze ich einen Edge 705 und einen Oregon 450. Der Edge ist viel zu klein und zu langsam, eventuell noch zum Mitschneiden eines Tracks zu gebrauchen. Navigieren macht kein Spaß mehr.
Der Oregon ist etwas schneller, trotzdem ziehe ich mittlerweile mein Schlaufon mit Runtastic Mountain Bike App vor. Gratis Offlinekarten einfache Bedienung -die besser ist als bei Garmin- und kostet nur 5 Euro.
Ich habe keine Lust mehr wie früher GPS, Knipse und Telefon dabei zu haben.
Die Tasche selber ist bombenfest. Bisher nicht einmal überhaupt ins Rutschen gekommen. Das Telefon wird zusätzlich um Reißverschluss noch mit einem Klett-Umschlag fixiert, da fällt auch nichts raus.
Wie gesagt, die besten 12 Euro die ich seit langem ausgegeben habe.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#2751

>>2749
Was macht dein Handy wenn die Sonne scheint? Ich hatte da Probleme mit Überhitzung. Seitdem fahre ich (allerdings hauptsächlich Straßentouren) mit OSMand und Audionavigation (Display nur bei Bedarf). Da hält der Akku auch locker den Tag über.