Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-07-27 23:10:24 in /fe/

/fe/ 2896: Bernd, worauf muss ich beim Rahmenkauf achten? M&oum...

superoutman Avatar
superoutman:#2896

Bernd,

worauf muss ich beim Rahmenkauf achten? Möchte gerne irgendeinen (halbwegs) anständigen alten Rennradrahmen in der Bucht oder über Kleinanzeige kaufen und dann zu einem Singlespeed für Spaßfahrten durch die Stadt etc. umbauen.

Gibt es irgendwelche Baujahre ab denen Komponenten in Größen verbaut wurden, die heute nicht mehr erhältlich sind oder sowas?

Zweite Frage: hat schon mal jemand einen Rahmen pulverbeschichten lassen? Ich würde denken, dass das billiger kommt als lackieren und eventuell auch haltbarer ist?

betraydan Avatar
betraydan:#2901

>billiger als Lackieren
Nein. Deutlich teurer aber dafür haltbarer.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#2903

>>2901

Oh, okay. Ich dachte ohne Grundieren, Abschleifen, Lack und Klarlack etc. wird es billiger.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#2905

Glasperlstrahlen und Pulverbeschichten kostet in Berlin 80 Euro, schwarz.

Komponenten gibt es heutzutage immer noch genügend, manche sogar NOS (new old stock, also vor 30 Jahren eingelagert und nicht angefasst).

Viel Spaß beim Zusammenstellen, ich habe ein Viertel Jahr gebraucht, um alles zusammen zu haben.

Protipp:

Wenn du dir ein komplettes Fahrrad mit Shimano 600 Ausstattung kaufst mit STI Bremsen, kannst du die Teile alle abbauen und bezahlst für einen Columbus SLX Rahmen nur 'n Hunni.

Habe mir ein Rennrad für 350€ gekauft, schon allein die STI gingen für 100€ wieder weg.

Bezüglich Rahmen:

http://www.equusbicycle.com/bike/columbus/columbuschart.htm

herrhaase Avatar
herrhaase:#2908

>>2905

Danke für den Tipp :3

Wo beziehst du denn die ganzen Teile? Gibt es da Onlineshops mit /fe/-Gütesiegel?

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#2914

Das auf den Bildern sind jedenfalls beides keine echten Rennradrahmen, sondern nur so Tourensporträder oder so Ähnlich. Das sieht man an dem Steg hinter dem Tretlager - bei echten Rennrädern ist da bereitsts der Reifen, an den Fehlenden Sockeln Für Rahmenschalthebel (gilt natürlich nur für alte Rennradrahmen), und an der viel zu breiten Gabel und Sitzstreben. Das heisst natürllich nicht, dass man daraus nichts bauen kann - sogar besser als aus nem echten Rennradrahmen, aber man sollte sich beim Preis nicht zu derbe übern Tisch ziehen lassen, mehr als n Fuffi würd ich dafür nicht bezahlen wollen.

joe_black Avatar
joe_black:#2915

>>2914
>Motobécane Mirage kein Rennradrahmen
Geh sterben, bitte.

>fehlenden Sockeln Für Rahmenschalthebel
Siehe oben. Am Batavus sehr wohl vorhanden, das Motobécane hatte die Schalthebel am Vorbau. Kann man als ahnungsloser Unteralterkrebs jedoch nicht wissen.

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

buddhasource Avatar
buddhasource:#2917

>>2908

ebay (auch US, Kroatien, etc.), ebay Kleinanzeigen, quoka. Für neuere Tretlager (Patronenlager, nicht so haltbar aber günstig), die aber in ältere Rahmen passen, gibt es noch genügend Onlineshops, wo du Neuteile bekommst.

http://shops.venditio.com/sjg-sports/katalog_php/1_1198856766390_1288191396265/1288190574703/Classic-Teile-und-Zubehoer.html

https://www.zweiradnetz.de/

Solche Seiten.

melvindidit Avatar
melvindidit:#2937

Kurze Aufdatierung: es ist ein Peugeot geworden. Freue mich schon :3

fatihturan Avatar
fatihturan:#2994

>>2937

So berichte er, wenn das gute Stück fertig ist. Ich suche zur Zeit nach einem Gazelle Champion Mondial.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#2995

>>2994

Nachdem mein Hauptrad am vergangenen Wochenende geklaut wurde wird es wohl etwas länger dauern als geplant ;__;

Werde mein Geld erstmal sparen, auf etwas Geld von der Versicherung hoffen und mir ein neues kaufen.

Aber Bilder vom Rahmen liefere ich noch!

artcalvin Avatar
artcalvin:#3771

Viele "Werkstätten für Behinderte" bieten Pulverbeschichtung an. Die in meiner Nähe nahm ca. achtzig Euro für Rahmen und Gabel.

ademilter Avatar
ademilter:#3995

>>2995

>Aber Bilder vom Rahmen liefere ich noch!