Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-04-18 23:04:47 in /ft/

/ft/ 452: Bernd und Bernadette Berichte von deinen bisherigen Er...

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#452

Bernd und Bernadette
Berichte von deinen bisherigen Erfahrungen und Sachen die du gerne einmal machen würdest.

kurafire Avatar
kurafire:#554

Würde gerne Seks machen ;_;

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#640

Bernd steht wahnsinnig auf Füße und Schambehaarung. GF rasiert sich seitdem gar nicht mehr unten rum, und lässt mich ihre Füße mit der Zunge verwöhnen, streckt sie mir ins Gesicht und streichelt meinen Penis damit. Besonders geil wirds, wenn sie Strapsen anzieht...
Ich würde auch noch sehr auf Prostatamassagen und vielleicht sogar Natursekt stehen, ich möchte nur den optimalen Zeitpunkt abwarten um ihr davon zu erzählen, vielleicht auch weil ich mich ein bisschen dafür schäme.
Nachteil: Es ist eine Fernbeziehung, von daher nur ~1x in 2-3 Monaten ein paar schöne Tage ;_;

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#641

Würde gerne mal den Urin einer hübschen Frau trinken. Ich stelle es mir unglaublich geil vor. Kann mir aber gut vorstellen, dass ich, sollte ich es wirklich mal machen, von meinem Fetisch kuriert wäre.

markgamzy Avatar
markgamzy:#642

>>641
Same here.

garand Avatar
garand:#644

Bernd würde auch gerne mal NS-Spielchen machen, sehr gerne mal bei gf kosten oder gf anpinkeln ... gf ist allerdings sehr prüde und langweilig im Bett, daher wird das wohl nichts. Muss Bernd wohl wieder zu Nutten ... kannmannichtsmachen.mp4

Bernd hatte mal mit einer Fick-Beziehung sehr heftige Spielchen: Bernd schlug und vergewaltige sie regelmäßig. Scheisse war sowas von Bargeld. Einmal machte sie es sich auf dem Sofa selbst und Bernd schlug sie dann dafür und knallte ihr seinen ungewaschenene Penor hinein, sie hätte fast kotzen müssen, machte dann aber sofort weiter (nachdem ich ihr ins Gesicht gespcukt habe) ... es ist zwar alles schon Jahre her, aber Bernd geilt sich noch heute daran auf.

Mit erstem GF trieb Bernd es mal mitten im Schwimbbad, alle konnten es quasi sehen .. GF schon sich Bernd sein Teil einfach am Tanga vorbei hinein und ritt ganz langsam auf Bernd, es war episch!

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#758

Bernd hat vor ungefähr einem Jahr sein GF kennengelernt. Vorher hab ich vielleicht mal in Gedanken auf BDSM / Rollenspiele fappiert, doch es mit ihr zum ersten mal probiert... naja, daraus hat sich wohl auch was größeres entwickelt. Ich bin Dom und das zu 100% in unserer Beziehung - es besteht auch kein Verlangen daran irgendwas zu ändern.

- Analsex (unser beider erstes Mal)
- Wachs auf Rücken, Schenkel, Brüste und Vaginalbereich
- schlagen mit: Händen, Gürtel, Lederbändern, sehr sanfter mehrsträngiger Peitsche, Stahlseil
- fesseln mit: Kabelbindern, Gürteln, Tape (es klebt wirklich nicht auf Haut :c )
- Outdoor: Umkleidekabinen, Stadtparks, Felder, Kinderspielplatz mitten in Köln bei Nacht (Rapeplay)
- Rollenspiele: besagtes Rapeplay, "Daddy-Tochter", Sekretärin, Petplay, Zuchtfantasien, Erziehung zur Haussklavin (sie steht drauf meine Hemden zu bügeln - win!)
- verbale Demütigung
- körperliche Demütigung (Anspucken, Gesicht in den Dreck/Toilette)
- Orgasmusentzug/kontrolle
- Spielzeuge im Alltag

Weiterhin bestimme ich oft was sie anzieht, kaufe mit ihr zusammen für sie ein, bestimme wie sich rasiert. Was für die Zukunft noch so ansteht... Rohrstock, Wachs im Analbereich und dann "Durchstoßen" sind momentan geplant. Ging alles ganz schön schnell für ein knappes Jahr und beidseitig keinerlei Erfahrung. :3 Ich bin glücklich.

maiklam Avatar
maiklam:#759

>>758
Outdoor-Rapeplay klingt sehr gefährlich. Wenn euch dabei wer sieht habt ihr doch einige Dinge zu erklären.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#761

>>758
Herzlichen Glückwunsch, wie habt ihr euch kennengelernt?

solid_color Avatar
solid_color:#763

>>759
Ja, das ist es wohl... Aber auch Nervenkitzel pur :3 Irgendwie beängstigend, dass uns niemand bemerkt hat - ich lass meine kleine sicher nie alleine nachts durch die Stadt streifen!

>>761
Danke Berndi :3 Du wirst es nicht glauben, aber im IRC (offiziell "im Zug"). Sie ist mit 178 nur knapp kleiner als ich und sportlich schlank. Im IRC, mein Gott... Sie war jedoch über ein Webinterface drin und der chan war eher Knuddelsniveau!

guischmitt Avatar
guischmitt:#767

>>763
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben
wennichnurlanggenugiminternetlauerewerdeauchichirgendwanngfbekomben

itskawsar Avatar
itskawsar:#768

>>763
Naja, ihr würdet ja einem Kind nichts tun, oder? Und vermutlich äh innehalten wenn ihr seht dass wer kommt.

>>763
Und ich dachte in diesen Kanälen wären nur Perverse die tun als wären sie Mödchen. Und einige Borderlinerinnen. Und was übrig bleibt wohnt zu weit weg.
In einer Beziehung ist das zu weit nicht wichtig, aber für ein erstes Treffen will man nicht immer erst weit fahren müssen.

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#769

>>641
Urin schmeckt nicht besonders nach irgendwas, hab ich irgendwann mal in einer hypochondrischen Anwandlung gemacht weil ich dachte ich hätte Diabetes. Müsste aber mal nen ganzen Schluck probieren und nicht nur ne Zungenspitze for science.

ultragex Avatar
ultragex:#783

>Bisherige Erfahrungen

Gemessen an den Standards dieses Bretts nicht allzu aufregendes Zeug.
- BDSM: GF gefesselt, Augen verbunden, Nippelklemmen angelegt und abwechselnd ihren Mund und ihre Bagina gefickt. Zwischendrin die Finger tief in sie rein geschoben und sie dann ablecken lassen.
- Öffentliches: Ein, zwei mal im Schwimmbad GF gefingert. Außerdem einen Blaseberuf bekommen, während andere Leute im selben Raum (aber hinter einer Schrankwand) waren. Fühlte gut, bru.


>Sachen die du gerne einmal machen würdest

Bernd ist ein perverses Schwein und würde, wenn seine GF nicht 95% der Zeit so ein schüchternes Mauerblümchen wäre, so ziemlich alles außer Kackespielchen ausprobieren. GF hat Potential für Perverses und genießt die gelegentlichen viel zu seltenen ;_; BDSM-Spielchen sichtlich. Sie muss aber immer wieder dazu "überredet" werden, weil sie glaubt, dass das alles irgendwie falsch und kaputt sei; nachdem sie hart kommt, während meine mit ihrem Saft getränkten Finger tief in ihrem Rachen stecken und ich mit der anderen Hand ihren Nippel brutal misshandle, schämt sie sich meist in Grund und Boden.

Mein Favorit wäre auf jeden Fall, es mal mit einer richtigen Masochistin zu tun. Bernd würde Eimer kommen, wenn ein Mädchen mal so richtig von ihm misshandelt wollen würde. Ganz nett, dass die GF auf Nippelfolter abgeht, aber mal so richtig harter Sex mit Backpfeifen, wiederholt Deepthroat bis zum Würgreiz und anderen Späßen auf ihr Verlangen hin würde Bernd auf jeden Fall reizen.

Punkt 2: Popospielchen an mir selber. Mal von der GF mit einem Umschnaller so richtig durchgenommen werden, stelle ich mir sehr reizvoll vor.

ntfblog Avatar
ntfblog:#785

>>783

>Bernd und GF

Aber egal, dieser Busfahrer hat weitaus üblere Differenzen mit sein GF. Lass mich dir meine Leiden mitteilen:

- sie kann und will keine Blasarbeit leisten
- nach dem Fick tut ihre Muschi weh oder sie bekombt Blasenentzündung
- darf nicht lecken
- darf nicht ihren Arsch ficken
- Körperflüssigkeiten, selbst kleinste Mengen widern sie an
- alles kitzelt, egal wo

Es soll wohl ein paar Menschen geben, die überempfindlich auf sämtliche Reize reagieren.

Sex macht mir so keinen Spaß - ich möchte eine gute Umschalterin kennenlernen; sie soll einstecken und austeilen können. Hatte mal, war aber sonst voll die ätzende Femnazi-Hundebraut.


Aktuelle Fantasien:

- Überknie-Stiefel, Latexröckchen und edles Spielzeug für sie
- Benis-Fesseleien und Komm-Spiele
- dabei guten Dreckigsprech und Geschauspiele
- Lacklaken auf dem Geficke mit schönem Öl und Natursekt stattfindet

:333333

Zu den passiven Popospielen kann ich dir kaufmich.com empfehlen. Habe da Domina aus meiner Region gefunden, die für 150€ so richtig abmelkt. Gibt es sicherlich überall.

alexradsby Avatar
alexradsby:#786

>>785
>>783

Auch: Von Fotze zu Mund wäre mal wieder was. GF will mir immer verklickern, dass alle Frauen so wären. Als ob, es gibt so dreckige Fotzen da draußen.

Busfahrer (28) steht besonders seit den vielen Sonnenstrahlen voll im Saft!

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#788

>>786
>steht voll im Saft.
Könntest du das in Worte fassen oder eventuell beschreiben, wenn es möglich ist und nicht zu viel verlangt?
Mich würde interessieren, wie sich das anfühlt.
Ich kenne das Gefühl scheinbar nicht wirklich.
Selbstsäge, weil irrelevanter Pfosten.

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#793

>>788
Ja, möglich, soll heißen, dass mein Testosteronspiegel hoch ist, meine Wichse fast aus den Ohren kommt und ich halt im recht potenten Alter bin.

Habe heute morgen GF gesagt, dass ich voll im Safte stehe und meer passieren muss. Vor Wochen riss ich auch mal an, dass andere Frau mir da vermutlich besser behilflich sein kann. Endete nicht so gut :3

>>783
Wie gehst du mit deinem Luxus-Mauerblümchen um? Sagst du ihr, dass du sexuell nicht erfüllt bist und wie äußerst du das? Ich reagiere oft sauer, ziehe raus und sage "Booaaaaah, da kann man es auch ganz sein lassen!".
Kann das echt nicht mehr sachlich und entspannt äußern; muss Mann auch nicht, kenne das eigentlich anders, nämlich dass Dominanz und Durchsetzung das Höschen nass statt trocken macht.

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#803

Level 26 Jungfrauenbernd würde so gerne mal von einem süßen Mödchen angepisst werden wie hier zu sehen, aber leider wird sich dieser Traum wohl nie erfüllen. Für Nutten bin ich auch zu unsicher.

ryandownie Avatar
ryandownie:#832

>>769
Is ernährungs- und gesundheitsabhängig. Die Geschmacksricchtungen reichen von "Wasser" bis "Jauche". Außer Lolis, die können angeblich auch "Himbeere" und "Zuckerrohr".

Is dir sicher auch schon aufgefallen: manchmal ist die Pisse tiefgelb, manchmal klar, manchmal stinkt es, manchmal nicht.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#856

>>644
>Bernd hatte mal mit einer Fick-Beziehung sehr heftige Spielchen: Bernd schlug und vergewaltige sie regelmäßig. Scheisse war sowas von Bargeld. Einmal machte sie es sich auf dem Sofa selbst und Bernd schlug sie dann dafür und knallte ihr seinen ungewaschenene Penor hinein, sie hätte fast kotzen müssen, machte dann aber sofort weiter (nachdem ich ihr ins Gesicht gespcukt habe) ... es ist zwar alles schon Jahre her, aber Bernd geilt sich noch heute daran auf.
Whoa verdammt Bernd, du bist mein Vorbild.

newbrushes Avatar
newbrushes:#857

>>785
Hört sich fast nach meiner Ex-Gf an geblasen, geschluckt und in den Arsch gefickt wollte die aber schon sein

vj_demien Avatar
vj_demien:#896

>bisherige Erfahrungen
- nur Vanille ;_;

>Sachen die du gerne einmal machen würdest
- peggern
- crossdressern

stayuber Avatar
stayuber:#961

>>452
Uff. Erstmal Standardzeug wie Arschficken und Blasearbeit.
Ansonsten trifft wohl >>641 zu 100% zu.

Einen kleinen inneren Zwiespalt habe ich mit BDSM. Ich bin vom inneren eher der Dom, werde von Frauen aber nicht so wahrgenommen und kann es auch nicht vollends ausleben.
Das Problem hier ist, dass mich verbale Demütigung eher abturned und ich das meinem Mädchen eigentlich nicht antun möchte - mache es aber Ihr zuliebe ab und zu.
Ansonsten macht mich aber alles, was >>758 schrieb schon ziemlich an.