Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-04-27 06:37:06 in /jp/

/jp/ 34832: Bernd ist Bernd, aber sicherlich gibt es auch genu...

chatyrko Avatar
chatyrko:#34832

Bernd ist Bernd, aber sicherlich gibt es auch genug Busfahrer unter uns. Deshalb: welche Erfahrung hast du mit japanischen Mädchen? Wie ist der Umgang? Wie sind sie im Vergleich zu anderen Nationalitäten?

Bernd hat Erfahrung mit westlichen und chinesischen Mädchen und seit etwa 6 Wochen mit einer Japanerin. Das, was Bernd bis jetzt aufgefallen ist: sie will sich ständig um Bernd kümmern, d.h. kochen, Wäsche machen, sich um Bernd sorgen. So ausgeprägt war es bei westlichen Mädchen nicht und Chinesinnen sind da zu sehr Prinzessin für so etwas. Ansonsten ist Bernd sehr zufrieden. Sie ist untenrum sehr gepflegt und hat nur Haare auf dem Venushügel. Gestern hat sie gefragt, ob ich will, dass sie es sich abrasiert. Bernd will natürlich nicht, weil Bernd das sehr attraktiv findet, wenn der Rasen so schön gepflegt ist.

Worauf muss man bei der Haltung einer Japanerin achten, Bernd? Bitte um Busfahrer-Tipps

Bild in etwa relatiert. Es ist eine Asiatin, vermutlich Chinesin, aber sie sehen sich eh sehr ähnlich.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#34833

>>34832
>aber sicherlich gibt es auch genug Busfahrer unter uns.
Du hast die Bernd in Japan Fäden nicht verfolgt oder?

>welche Erfahrung hast du mit japanischen Mädchen?
Ich würde jetzt mal behaupten relativ viel.

>Wie ist der Umgang?
Ich gehe mal davon aus du hast eine japanische GF die auch in Japan aufgewachsen ist und nicht in Deutschland. Solche Mädchen unterscheiden sich doch sehr stark.
Den Hauptpunkt hast du ja schon genannt. Sie wird sich sehr viel um dich kümmern. Die Japanerinen sind meist die niedlicheren viel weiblicheren Asiatinen.
Natürlich gibt es auch Ausnahmen.
Jedoch brauch ich ein paar mehr Infos. Studiert sie nur hier? LEbt sich für lange unbestimmte Zeit hier? War sie schon in vielen anderen Ländern?
Glaub mir Bernd ich kann dir viel erzählen. :3

>Wie sind sie im Vergleich zu anderen Nationalitäten?
Hach so viele Nationalitäten so viele Punkte.
Ich bevorzuge zum Beispiel Taiwanesinen, die besten Mädchen die ich je hatte waren immer Taiwanesinen. Für mich der beste Mix aus Japanerinen und Chinesinen.
Koreanerinen finde ich oft sehr emotionslos. Man hat sie nicht gerne länger um sich herum. Dafür gehen sie umso mehr auf Parties ab.
Vietnamesinen wollen nur deine Kohle und sind oft hoffnungslose Schlampen.

>Worauf muss man bei der Haltung einer Japanerin achten, Bernd?
Bist du denn bis jetzt auf irgendwelche Probleme getreten mit ihr? Wo genau brauchst du hilfe? Fühlst du dich überfordert?

>Bild in etwa relatiert. Es ist eine Asiatin, vermutlich Chinesin
Würde auch behaupten das dies eine Chinesin ist. :3

jonkspr Avatar
jonkspr:#34842

>>34832
>aber sicherlich gibt es auch genug Busfahrer unter uns.
Meer als genug!
Siehe die Japanfäden, da gibt es genug Busfahrer und richtige Bernds werden gebannt. Mod ist selber Busfahrer. Muss man wissen!

OP, wie hast du sie kennengelernt? Dazu bist du für Berndverhältnisse verdammt nah dran weil du Kontakt zu ihr hast und sie um dich kümmert. Das sieht sehr gut für dich aus!

>Sie ist untenrum sehr gepflegt und hat nur Haare auf dem Venushügel.
Woher weisst du diese Details? Hast du sie danach gefragt? Eigentlich sind Japanerinnen zu schüchtern und verklemmt sowas als Gesprächsthema zu reden glaube ich.

>Gestern hat sie gefragt, ob ich will, dass sie es sich abrasiert. Bernd will natürlich nicht, weil Bernd das sehr attraktiv findet, wenn der Rasen so schön gepflegt ist.
Du bist verdammt nah dran! Alles Anzeichen, dass sie sich vorbereitet von dir weiten zu lassen. Wie war ihre Reaktion, dass du es mit Haar schöner findest? Bestimmt etwas überrascht weil ja im Westen alle voll auf haarlos abfahren. Hier zählt man automatisch als abnormal oder als total kranker Haarfetischist angesehen wenn man es mag.

chanpory Avatar
chanpory:#34843

>>34842
ich glaube er hat sie schon längst geweitet

tjisousa Avatar
tjisousa:#34844

>>34843
Was soll dann dieser Faden? OP ist doch selber ein Busfahrer.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#34850

>>34842
>OP, wie hast du sie kennengelernt?
Ich habe sie im Flugzeug kennengelernt. Habe die Geschichte schon mal auf int pfostiert. Kurz: Ich fand sie am Einchecken scharf und hatte das Glück, dass ich im Flugzeug neben ihr saß, so dass ich sie angesprochen habe. Das Kuriose ist, dass sie normalerweise so etwas immer ignoriert, aber mich fand sie "cool", wie sie heute sagt.

>Woher weisst du diese Details?
Ich habe sie am Abend nach dem Flug geweitet. Sie hat nach meiner Mail gefragt und am nächsten Tag geschrieben. Abends Date. Ich fragte sie: "Club, Bar or you wanna see my place?". Sie sagte nur: "You decide". Bernd hat natürlich das Eindeutigste genommen und dann gab es Bunga Bunga.

>>34842
> Wie war ihre Reaktion, dass du es mit Haar schöner findest? Bestimmt etwas überrascht weil ja im Westen alle voll auf haarlos abfahren.
Ich glaube, das ist nur im Animu so. Japaner sind relativ normal, intelligent und tolerant. Also das, was ich bis jetzt gesehen habe. Habe bei einer japanischen Familie gewohnt, ein paar japanische Freunde in Japan und sonst auch das allgemeine Empfinden in Japan.

>>34833
>Ich gehe mal davon aus du hast eine japanische GF die auch in Japan aufgewachsen ist und nicht in Deutschland. Solche
Ja, sie ist 100% japanisch und war noch nie im Westen.

>Jedoch brauch ich ein paar mehr Infos. Studiert sie nur hier?
Nein, sie fängt ihr Studium erst an. Sie ist recht jung. Vielleicht ein Hintergrund, der recht relevant ist. Sie ist sehr hübsch und modelt für ein sehr bekanntes und großes Label. Ihre Agentur hat sogar Twitter-Gruppen und einen Blog. Auf Twitter hat sie tausende follower. Das hat Bernd erschreckt, aber Bernd hat im Moment einen ausgezeichneten Lauf und sieht hervorragend aus (drinvor ich hebe). Deshalb nehme ich diese 10/10-Herausforderung an.

Vielleicht noch zu ihr. Sie wirkt extrem arrogant. Kann Bernd verstehen. Ständig wird sie von Typen angelabert. Auch von Typen, die im dicken Auto vorbeifahren. Sie mag das nicht, da sie selbst aus einem wohlhabenden Elternhaus kommt und meint, diese Menschen sind emotionslos. Sie ist auf der Suche nach Liebe.

funwatercat Avatar
funwatercat:#34851

Bernd wohnt in China und sie hat Bernd die Tage besucht. Insgesamt hat sie 2 Wochen bei Bernd gelebt. Natürlich hat Bernd Urlaub genommen und hat tolle Dinge mit ihr gemacht. Wir waren im Vergnügungspark, sind Achterbahn gefahren, waren in schicken Clubs und Bars mit Blick auf die die ganze Stadt. So etwas hat man in Deutschland nicht, nur in Asien. Jedenfalls fasziniert sie so etwas nicht, sondern mehr Bernds Art. Bernd ist sehr süß, macht perverse Dinge und sie nennt mich "Hentai". Aber sie nennt sich selbst auch "little Hentai" - also ganz süß. Letztens ist sie duschen gegangen und hat Bernd ihr frisches Höschen auf den Kopf gezogen. Es ist im Großen und Ganzen wie im Animu (also die 5 Animu, die Bernd so gesehen hat).

Aber es ist schön mit ihr. Wir singen ständig irgendwelche Lieder... Mario Theme, Sailor Moon Intro - sie findet das ganze sehr süß und lebendig und hat Bernd schon "I love you" gesagt. Bernd hat auch schon Gefühle für sie. Deshalb fliegt Bernd nächste Woche für 5 Tage nach Tokyo. Danach kommt sie wieder zu Bernd - für 2-3 Wochen.

Ich mag ihre Bescheidenheit: Letztens haben wir abends auf der Couch gesessen und Cup-Noodles gegessen. Sie sagte: "I am very lucky now".

Sie hat eine eigene Wohnung in Tokyo, hat mir Bilder gezeigt. 2 Level Wohnung - Eltern habens ja. Jedenfalls sagt sie, ich soll nach Tokyo zu ihr ziehen, da ihr die Wohnung sowieso zu groß sei.

Im Großen und Ganzen ein riesiger Jackpot, Bernd. Sie ist fantastisch aus, ist sehr süß und sexy, ihr Körper und Gesicht: makellos. Bernd hatte noch nie so ein hübsches Mödchen.

Bernd ist sowieso sehr flexibel. In 3 Monaten muss Bernd entscheiden. In China verlängern oder etwas anderes suchen. Ich fange jetzt schon mal mit Japan an. Sehen wir. :3

alagoon Avatar
alagoon:#34852

Deine Geschichte klingt einfach unglaublich! Das kann nicht wahr sein! So viel Glück mit Kennenlernen und was danach kommt gibt es doch gar nicht! Was zum Fick! Ernsthaft! WAS ZUM FICK?! Warum habe ich nicht so ein verdammtes Glück? ;_;

freddetastic Avatar
freddetastic:#34854

>>34852
Dafür wirst du ein paar Jahren Zauberer, das werden die anderen 2 Niemehr in ihrem Leben erreichen!

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#34855

>>34852
>>34852
Vor 4 Jahren war Bernd auch ein unglaublicher Versager. Solche Omega-Aktionen, wie im Club auf Leute zugehen und sagen "Hey, sollen wir einen Tanzkreis bilden?" waren nicht mal das Highlight meines Versagertums. Man muss nur weltoffen sein und sich ändern wollen.

Bernd war früher mega hässlich, aber heute ist es mit den Mödchen sehr einfach. Heute wieder auf der Arbeit: Es sind irgendwelche Externe bei uns in der Empfangshalle, Bernd läuft da durch, sieht hübsches Mödchen - sie lächelt Bernd an, Bernd lächelt sie an. Sie steht mit ihren Kollegen rum, Bernd geht hin und macht Kleinsprech und bekombt Visitenkarte, damit wir mal abends essen gehen können.

Bernd, die Wahrheit ist: Du musst einfach nur gut aussehen und vernünftig gekleidet sein: Maßanzug, perfekte Frisur, schöne Uhr, natürliche Figur und einigermaßen schönes Gesicht.

Die Japanerin hat zu mir auch gesagt: "I have very high requests: He should look good and should have a big heart". Ich glaube, es macht einfach das Alter. Je älter ich werde, desto einfacher wird es. Bernd muss nichts mehr machen, weder in Europa, noch in Asien. Die Mödchen kommen auch im Club auf Bernd zu.

Einfach nur Glück, dass ich im Moment super aussehe. Und dabei ist es nicht schwer gut auszusehen.

matt3224 Avatar
matt3224:#34857

Bin zu faul hier jetzt immer zu zitieren und antworten also schreibe ich es als Ganzes. :3

Kenne dich von /int/.
Du erinnerst mich ein wenig an mich selber bevor ich zu sehr anfing dieses Potential auszunutzen.
Man ist ja noch jung, fit und sieht nie mehr so gut wie jetzt aus.bin kein /fit/ sondern ein ziemlicher Lauch[/spoiler]

Deine Geschichte hört sich toll an und ich wünsche dir alles Gute.
Sie verhält sich völlig atypisch zur normalen Japanerin was wahrscheinlich dadurch kommt das sie auch eher nicht die normale Japanerin ist.
Ich kenne sowas von einigen Taiwanesinen die ich im Ausland kennen gelernt habe, die auch viel auf Reisen waren weil die Eltern zu viel Geld haben, sie selber mehrere Apartments und was weiß ich.
Diese Mädchen haben es einfach selber schwer wie du schon bemerkt hast und sind oft richtige Prinzessinen. Sind eventuel schon oft enttäuscht wurden und steigern sich deswegen auch oft schnell in eine Beziehung hinein.
Sie liebt dich, sie will schon mit dir zusammen ziehen, bei mir würden bei sowas sofort die Alarmglocken läuten.
Deswegen bist du glaube ich auch hier. Es läuft doch alles so gut und perfekt was soll denn schief laufen?
Aber du merkst das es vielleicht zu perfekt ist und doch zu schnell geht.
Aus meinen direkten persönlichen Erfahrungen würde ich dir raten es langsamer anzugehen, zieh vielleicht nach Japan aber hab erst mal eine eigene Wohnung. Muss ja nur was kleines sein um Geld zu sparen wenn ihr eh die ganze Zeit bei ihr seit. Jedoch sollte das Psychologisch besser sein und wenn ihr nach 2 Monaten merkt das es nicht geht wenn ihr euch immer seht ist es vielleicht besser das du einen Ort hast wohin du dich zurückziehen kannst.
Macht nicht den Fehler mit ihr sofort zusammen zu ziehen nur weil es logisch ist.
Love Hotels gibt es nicht nur aus dem Grund das die eigenen Wohnungen oft zu klein sind oder weil es ein nettes Abenteuer ist. Die meisten Japner möchten eigentlich auch immer erstmal etwas Privatsphäre halten und nehmen einen nicht sofort mit sich nachhause. Sie möchte aber jetzt schon das du bei ihr einziehst.
Auch das du direkt schon mit ihr geschlafen hast, nach einem treffen im Flugzeug, nicht nachts betrunken nach einem Club besuch.
Pass einfach auf und verderbe es dir nicht. Dies ist das letzte was du möchtest. Denk aber eventuel auch nicht zu viel nach. Das bereitet dir sonst nur schlaflose Nächte.

Jedoch kann es auch immer anders laufen als ich gesagt habe. Ein Freund von mir hat auf einer Party in Japan ein Mädchen kennengelernt.
Sofort die Nacht zusammen verbracht und er sagte mir am nächsten Tag schon das er sie liebt.
Hab mir nur das schlimmste gedacht.
Heute 5 Jahre später sind sie schon 3 Jahre verheiratet und leben glücklich zusammen.

Nimm es wie du willst, bin ultimativer Busfahrer aber trotzdem hier auf KC. Jeder hat seine Probleme.
Übetreib es nicht und lege vielleicht einen Gang zurück, denk eventuel über die eigene Wohnung erst mal nach.
Wünsche dir aber viel Erfolg egal was passiert und im Notfall ist die nächste sofort bereit.

Ich hoffe du wirst uns weiterhin berichten.

kriegs Avatar
kriegs:#34858

>>34857
Verzeihe das spoiler Versagen aber ich bin gerade einfach zu faul und zu müde.

dmackerman Avatar
dmackerman:#34861

>>34857
Hast du konkrete Tipps zu Japanerinnen? Danke für die Beziehungstipps, aber ich möchte etwas mehr /jp/ fokussiertes, damit ich optimal vorbereitet bin. Informationelle Überlegenheit. :3

lightory Avatar
lightory:#34862

>>34855
>Du musst einfach nur gut aussehen
jaja ist total einfach

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#34863

>>34855
>Die Japanerin hat zu mir auch gesagt: "I have very high requests: He should look good and should have a big heart"

Bernd hat leider kein grosses Herz, darum fällt ihm das Geld ausgeben auch so schwer.

Bernd Avatar
Bernd:#34864

>>34855
Japanerinnen finden mich schon ganz hübsch und sagten öfters "you look handsome!", wollen Kontaktdaten etc aber trotzdem komme ich nicht "weiter". Ich bin einfach zu introvertiert! In Japan wurde ich als Alpha/Busfahrer wahrgenommen aber trotzdem habe ich versagt, weil ich keiner Japanerin näher gekommen bin und mit ihr Intim wurde. Naja, ich habe einfach kein Glück.

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#34865

>>34863
>Bernd hat leider kein grosses Herz, darum fällt ihm das Geld ausgeben auch so schwer.
Ich gehe mal davon aus, dass du jung bist. Das, was du heute verdienst, ist in Relation zu dem Einkommen in der Zukunft sehr gering und deshalb ist der Konsum-Nutzen des aktuellen Einkommens höher, als der Spar-Nutzen des aktuellen Einkommens. Einfacher: Mit den 10 Euro, die ich heute ausgebe und damit Spaß habe, werde ich in 7 Jahren nicht so viel Spaß haben, weil es in Relation zum Einkommen in der Zukunft so gering ist und damit der relative Nutzen geringer ist.

Geld sparen mit 20-30 ist unsinnig, vor allem dann, wenn man international sehr viel unterwegs ist: Reisen, Arbeit, Wohnen.

matt3224 Avatar
matt3224:#34867

>/jp/Busfahrerhimmel

t1mmen Avatar
t1mmen:#34869

>>34867
Ich finde dieser Titel wäre meer als passend! Los, Mod! Bitte umbenennen damit es den realen Tatsachen entspricht!

mattsapii Avatar
mattsapii:#34872

>>34867
Wir können /jp/ auch gleich noch in /bus/ umbenennen

Dann wird eben das "Tiefgeschoss" das neue /jp/. Da hängen wenigstens die NEETs ab.

Kostümspielfäden hatten wir schon seit ewig nichtmehr.

fritzronel Avatar
fritzronel:#34873

>>34872
>DSC_0215.JPG
Irgendwie sieht sie gruselig aus...

rangafangs Avatar
rangafangs:#34875

>>34873
>das fühl wenn kein Gruselmullengf

n_tassone Avatar
n_tassone:#34876

>>34875
Tubar finde ich sie schon aber trotzdem wirkt sie auf jedenfall gruselig.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#34877

>>34876
Gruselig aber gleichzeitig irgendwie niedlich. Kowaii eben

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#34879

Dieser Arschbürger-Bernd der in Japan mehrfach gesagt bekam das er recht イケメン und 賢い aussieht versteht nicht wie die ganzen Busfahrers hier so einfach Japangf akquirieren konnten Drin vor es ein einziger Troll mit mehreren Stories der Fehrsagerbernd nur mett machen will. Seid ihr überhaupt richtige Wieherbuhs oder nur irgendwelche Hüpfsters?

Zumindest habe ich dann in ein paar Jährchen meine Zauberkräfte.

herrhaase Avatar
herrhaase:#34880

>>34879
Brufaust! Ich verstehe es auch nicht. Mich haben sehr viele ebenfalls als イケメン bezeichnet. Trotzdem kein Japan-GF. Ich denke ich kann machen was ich will, es wird einfach nichts! Das Bernsein ist ein Schicksal.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#34881

>>34879
>>34880
Ach Berunto, Japaner(innen) schmeicheln gern aus Höflichkeit. Sie haben bestimmt auch gesagt, dass dein Japanisch super ist und dass du gut mit Stäbchen umgehen kannst. Freu dich, dass sie so nett sind, aber nimm es nicht allzu ernst.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#34882

>>34881
Das haben auch japanische Männer gesagt und mein Japanisch ist schon vergleichsweise gut.

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#34883

>>34879
>versteht nicht wie die ganzen Busfahrers hier so einfach Japangf akquirieren konnten
OP hat ja noch kein Japan-gf gemacht, aber ich gehe mal stark davon aus, dass es in diese Richtung gehen wird. gf bekommen ist sehr leicht, vollkommen egal, welche Nationalität oder Rasse, man braucht Liebe. Und Liebe lässt sich wie folgt aufsplitten:

Liebe = körperliche Anziehung + Gewöhnung an den anderen.

Körperliche Anziehung ist entweder da oder nicht. Und hier scheitert es bei den meisten Bernds, weil sie nicht wissen, wie man attraktiv aussieht. Anders als bei Mödchen hat ein Kerl viel Spielraum. Vor allem Lauchbernds wird es freuen, dass sie in Asien (Japan, China, Taiwan, HK) sehr begehrt sind. Bernds Erfahrung mit Asiatinnen: Sie mögen es, wenn die Muskeln etwas fester sind + Sixpack. Sobald es anfängt definiert auszusehen, schrecken viele ab.

Nochmal zu dem 10/10-Mödchen. Wir zwei sind schlank und sind ein verdammt hübsches Pärchen. Überall werden wir gefragt, wie wir uns kennengelernt haben und wie lange wir schon zusammen sind und dass wir toll aussehen. Beim Laufen durch die Stadt hört man immer wieder (auf Chinesisch): "Wow, sie ist wunderschön und der Typ sieht cool aus". Jedenfalls... wir zwei machen ständig Witze über "Debu". Keine Ahnung, wie man es richtig schreibt, nur wie man es auf japanisch ausspricht. Sie hat es mir gesagt. Es heißt wohl "Fett" oder "Fetter" oder sowas. Auf jeden Fall machen wir ständig Witze über Dicke und sie lacht wirklich vom ganzen Herzen. Und Bernd findet das toll, weil er Fette auch nicht mag. Was ich sagen will: Fett und kein Geld = kein hübsches Asia-gf.

Zusammenfassend, wie Asia-gf: gutes Aussehen + Sex + Gewöhnung.

Aus dem Grunde war sie jetzt 2 Wochen bei Bernd. Aus diesem Grunde fliegt Bernd die Tage zu ihr nach Japan. Aus diesem Grunde kommt sie für ein paar Wochen danach wieder zu Bernd. Und dann sehen wir weiter.

>>34880
>Brufaust! Ich verstehe es auch nicht. Mich haben sehr viele ebenfalls als イケメン bezeichnet.
Bernd kennt dieses Wort zwar nicht, aber Bernds mehrjährige Asia-Erfahrung sagt: In Japan, China, Taiwan sagt man "süß" oder "interessant" oder "weise" nur dann, wenn jemand nicht hübsch ist. Ansonsten sagt man immer "hübsch" und betont die Attribute: große Augen, schöne weiße Zähne, schöne Stimme (hat Bernd übrigens nicht :( )

>>34881
Das stimmt. Gilt für alle weißen asiatischen Rassen.

markolschesky Avatar
markolschesky:#34884

>>34882
Männer sagten auch Komplimente über mein Aussehen... dies war teilweise ein komisches Fühl. Manchmal dachte ich die Typen waren schwul oder bi und wollen mich gerne tun. Kann mir gut vorstellen, dass es für einen Hartkern-Bernd einfacher ist Schwuchtel-GFBF zu kriegen als eine GF. Aber ich stehe nicht auf Typen.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#34885

Ach so. Noch etwas zum gf bekommen, bzw. ein Beispiel, warum Aussehen wichtig ist.

Bernd hat eine (sehr süße, aber leider zu kleine, nur 160cm, aber toller Körper, kleine Brüste, schlank, hübsches Gesicht... halt zu klein, Bernd selbst ist 175cm und erwartet mindestens 170cm :3 - drinvor mett wegen Körpergröße). Jedenfalls war sie in einen Typen verliebt und Bernd war zu dem Zeitpunkt in Japan. Wir waren zu zweit trinken und dann war sie alkoholisiert und hat auf Bernds Rat ihn angerufen und gefragt, ob heute abend Date + dass sie ihn mag. Er sagte nein. Sie war traurig.

Dann hatten wir zwei wilden Sex im Hotel, das SIE bezahlt hat.

Sie hat am nächsten Tag gebeichtet, dass sie den Sex genossen hat, weil Bernd sehr attraktiv und hübsch ist und sie ohne Gefühle und Probleme sich einfach gehen lassen konnte.

Bernd fand den Sex sehr lahm, aber das ist nur ein Beispiel, worauf es ankommt bei Frauen.

puzik Avatar
puzik:#34886

>>34883
>man braucht Liebe
Kein Wunder, dass ich so hart versage. Mir wurde sehr oft vorgeworfen ich sei extrem emotionslos und kühl (Arschburger Style). Aber naja, dies hat auch eine deutsche Grenzlinenmulle mir ständig vorgeworfen und diese Art von Mullen ticken sowieso nicht ganz richtig. Von Japanerinnen wurde meine emtionslose, ruhige und kühle Art nicht bemängelt. Die finden es sogar eher total cool. Nicht sicher ob sie es wirklich ernst meinten.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#34888

>Aussehen ist wichtig
Wow, da erzählt Bernd aber mal was ganz Neues.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#34890

>>34883
>OP hat ja noch kein Japan-gf gemacht,

Leseverständnis fiel?

>Fett und kein Geld = kein hübsches Asia-gf.
Schafbernd ist schlank, groß und verdient ganz ordentlich.


>>>34886
>Dann hatten wir zwei wilden Sex im Hotel, das SIE bezahlt hat.
Du bist aber ein Gentleman lachendejuden.jpg

>>34886
>Mir wurde sehr oft vorgeworfen ich sei extrem emotionslos und kühl (Arschburger Style).
Ich kenne das Fühl.

kriegs Avatar
kriegs:#34891

>>34883
>gf bekommen ist sehr leicht, vollkommen egal, welche Nationalität oder Rasse, man braucht Liebe

Mein Erz&Erbfeind also!

thomweerd Avatar
thomweerd:#34893

>>34890
>Du bist aber ein Gentleman lachendejuden.jpg
Och, das Hotel war recht teuer. Wozu bezahlen, wenn es ein anderer macht? So einfach ist die Welt. Das hat nicht mit Gentlementum zu tun, sondern ist schlau

peterlandt Avatar
peterlandt:#34894

>>34888
Ich habe oft das Gefühl Aussehen ist für ausländische (besonders Asiamödchen) eher wichtig aber bei einheimischen Mödchen die in Deutschland leben habe ich meer die Erfahrung gemacht, dass das Aussehen denen nicht so wichtig ist. Für Mödchen in Deutschland ist Status, Beruf, Geld und Alphatum wichtiger als das Aussehen. Oft ist ein deutsches Mödchen was mich hübsch findet doch lieber mit einem weniger hübschen bis potthässlichen Typen zusammen der halt die anderen Eigenschaften besitzt. Aussehen allein scheint hierzulande eher wertlos zu sein. Hat man bei Asiamödchen bessere Karten wenn man nur gut aussieht ohne gleich den super Status zu haben, Geld und Alphatum?

wahidanggara Avatar
wahidanggara:#34895

>>34832
>mit einer Japanerin. Das, was Bernd bis jetzt aufgefallen ist: sie will sich ständig um Bernd kümmern, d.h. kochen, Wäsche machen, sich um Bernd sorgen

Ich dachte die Japanerinnen wollen sich vom diesem Rollenbild lösen (fürsorgliche Mutter) und wollen sich mehr auf Karriere und unabhängigkeit konzentrieren. (Wo sie dann die Kohle dann irgendwelchen männlichen Geishas/Hosts fürs Fotzenknechterei raushauen)

snowshade Avatar
snowshade:#34900

>>34894
Meine Erfahrung (OP) ist eine ganz andere. Ich lebe schon eine Weile in Asian und bin hier sehr viel herumgekommen, "geschäftlich" und touristisch.

Westliche Frauen: Du kannst sie mit Humor überzeugen, du kannst sie mit einem interessanten Hobby faszinieren oder indem du einen großen (aber gewöhnlichen) Freundeskreis hast. Du kannst sie mit Intelligenz überzeugen.

Asiatinnen, insb. Japanerinnen, Chinesinnen, Taiwanesinnen: Wenn du Geld oder einen hohen sozialen Status hast, dann bist du interessant. In Deutschland sieht man keine 50-Jährigen Geschäftsleute auf der Straße mit 19-Jährigen Mädchen und das wird gesellschaftlich auch nicht toleriert oder akzeptiert. Bernd hatte eine chinesische gf, ca. 3 Jahre lang hat die Beziehung gehalten. Sie hatte davor einen reichen Freund. Er war natürlich älter. Die Japanerin erzählt das Gleiche, dass sie ständig von Reichen umworben wird und es sie nervt, dass sie sich wie eine Ware fühlt. Das ist wohl eine Ausnahme, da sich die Mädchen schon gerne eine LV Handtasche und ein schönes Chanel Kleid leisten möchten.

Kurz: In Asien bekommt Bernd kein >9/10 gf, weil er kein Geld und keine Macht hat. Es gibt wohl Ausnahmen, aber die sind nicht einfach zu finden und wenn das Schicksal es gut mit dir meint, dann hast du Glück.

Noch etwas: Wenn Bernd wirklich eine asiatische Freundin haben will (Taiwanesinnen, Chinesinnen und Japanerinnen nehmen sich wirklich nicht viel, da sie mittlerweile alle sehr ähnlich sind), dann sollte er nach Asien und nicht in Deutschland sitzen und 24/7 Animu gucken.

mugukamil Avatar
mugukamil:#34901

>>34900
>Westliche Frauen: Du kannst sie mit Intelligenz überzeugen.
>In Deutschland sieht man keine 50-Jährigen Geschäftsleute auf der Straße mit 19-Jährigen Mädchen und das wird gesellschaftlich auch nicht toleriert oder akzeptiert.

Das asiatische Frauen eher materialistisch bzw. auf Status fixiert wird bestreite ich nicht, aber das da meinst du doch nicht ernst, oder?

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#34902

OP, tust du es mit Kondom? Oder gleich beim ersten mal ohne?
Bist du beschnitten? Mögen Japanerinnen beschnittene Lümmels?

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#34903

In vielen Städten gibt es Mödchen, vor allem Süßmödchen. Oft unternimmt die Stadtverwaltung nicht genug, um sie zu kastrieren, weshalb täglich neue Mödchen geboren werden. Viele von ihnen sterben an Geldmangel, Diäten, High Heels, Geschlechtskrankheiten und mehr. Falls du ein freundlich wirkendes Mödchen gesehen hast, das du gerne mit nach Hause nehmen würdest, es aber sehr scheu ist und sich dir nicht nähert, findest du hier einige Schritte, um zu einem neuen GF zu kommen. Denke daran, dass du geduldig sein musst, da dieser Prozess eine Weile dauern kann.

Beachte: Akquiriere nur dann ein GF, wenn du sie ihr ganzes Leben lang pflegen oder ein neues Zuhause für sie finden möchtest. Mödchen sind kein Spielzeug.

Schritt 1.
Finde einen Ort, an dem sich das Mödchen normalerweise aufhält und warte, bis es zu der Stelle zurückkehrt.

Schritt 2.
Setze oder lege dich hin, falls das möglich ist. Zumindest solltest du in die Hocke gehen, um dem Mödchen weniger Angst zu machen.

Schritt 3.
Bleibe eine Weile an der Stelle. Bringe dem Mödchen bei, dass du ihr nicht wehtun wirst. Lies ein Buch oder tue andere Dinge, die das Mödchen nicht erschrecken.

Schritt 4.
Lege, falls möglich, etwas Geld an die Stelle. Das Mödchen wird lernen, dass du eine Geldquelle bist. Falls du das Geld eine Weile in der Hand hältst, riecht es auch nach dir. Das Mödchen wird es trotzdem annehmen, bringt dich dadurch aber mit dem Geld in Verbindung, was positiv ist.

Schritt 5.
Sobald du das Mödchen etwas an deine Präsenz gewöhnt hast, nimm Schmuck oder andere Geschenke mit, die für das Mödchen ganz besonders verlockend sind.

Schritt 6.
Wenn das Mödchen wieder an ihren angestammten Ort zurückkehrt, halte ganz langsam einen Fünfziger in ihre Nähe. Lass sie an deiner Hand schnuppern. Falls das Mödchen faucht, ihr Pfefferspray rausholt oder ähnliches, bist du ihr zu nahe gekommen - ziehe deine Hand langsam zurück.

Schritt 7.
Halte immer wieder kleine Geldscheine in die Nähe des Mödchens und nähere dich langsam an.

Schritt 8.
Schließlich sollte dich das Mödchen nahe genug heranlassen, um deine Hand beschnuppern zu können - eventuell "frisst sie dir sogar aus der Hand". Erwarte aber nicht, dass das sofort passiert. Es kann auch sein, dass sie das Geld am Anfang überhaupt nicht bemerkt.

Schritt 9.
Beschenke das Mödchen weiter und sitze ruhig neben ihr. Irgendwann wirst du ihr Vertrauen gewinnen.

Schritt 10.
Bringe das Mödchen zum Arzt. Das ist ein sehr wichtiger Schritt, da das Mödchen sauber, gesund und geimpft sein muss, bevor sie dein GF werden kann. Der Arzt wird auch kontrollieren, ob das Mödchen "gechipt" wurde und kann eventuell mit Hilfe des Mikrochips feststellen, woher sie kommt.

Tipps:
Falls du zum BF des Mödchens wirst, solltest du ihr Spielzeug kaufen. Appleprodukte, Modemagazine und Nachmittagsfernsehn unterhalten dein GF, während du keine Zeit hast, mit ihr zu spielen.

Ein Loli ist am einfachsten zu zähmen - es hat noch nicht gelernt, sehr viel Angst vor Bernd zu haben. Es wird auch leichter stubenrein und eine zutraulichere GF als eine gezähmtes wildes Mödchen.

Begegne den Mödchen mit Respekt und Liebe - sie werden es bemerken.

Wenn du ein wildes Mödchen findest, trage immer Handschuhe, um es ins Haus zu tragen. Es könnte versuchen, sich loszureißen und dich zu kratzen.

Starre das Mödchen nicht an. Sie könnte dies als Aggression bewerten.

Falls das Mödchen aggressiv ist, solltest du sie nicht zähmen. Sie wird immer eine dumme Schlampe bleiben, was zu Problemen führen kann.

Laufe niemals auf ein Mödchen zu. Sie wird das als aggressives Verhalten interpretieren und könnte dich anspringen.

Falls das Mödchen sehr viel Angst vor dir hat, lass sie in Ruhe. Stelle ihr Geld hin, nähere dich aber nicht, bevor sich das Mödchen von selbst nähert.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#34904

>>34902
Ich habe irgendwo gelesen, dass Japaner kaum oder ungerne Kondome verwenden und Japaner unter sich oft behaupten Aids wäre eine reine Ausländerkrankheit. Wenn japanische Leute Sex haben werden sie kein Aids kriegen, sagten sogar japanische Ärzte. Bei Japanern sieht man eigentlich so gut wie nie beschnittende Pennen, wenn überhaupt dann aus gesundheitlichen Gründen zwangsweise. Wieso sollte OP beschnitten sein? Drin vor OP ist Musel.

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#34905

>>34902
>Kondom
Normalerweise immer mit Kondom, nur bei gf nicht. Aber bei ihr habe ich es direkt ohne Kondom gemacht, weil ich davon ausgehe, dass sie noch nicht viele Sexualpartner hatte.

>Beschnitten?
Nein, bin nicht beschnitten. Weiß nicht, ob es für Asiatinnen eine Rolle spielt. Vermutlich abhängig von Mädchen zu Mädchen - so wie überall auch.

solid_color Avatar
solid_color:#34906

>>34904
>Wenn japanische Leute Sex haben werden sie kein Aids kriegen, sagten sogar japanische Ärzte.
Woher soll es auch kommen, solange sie keine Rassenschande betreiben?

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#34908

>>34906
AIDS ist sowieso eine Krankheit der Schwuchteln.
Die Gefahr sich bei Benis in Bagina anzustecken ist verschwindend gering.

Muss man wissen.

>>34905
Genieß deinen Balg.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#34909

>>34908
>Genieß deinen Balg.
Genau das macht mir so viel Spaß. Wenn ich dieses perfekte Mädchen vor mir liegen sehe und durchficke und ihr sage, dass ich gerne in sie kommen will... super scharf. Der Gedanke sie zu schwängern macht mich sehr scharf.

Auch bei meinem letzten gf war es so. Sie hat Pille ein Mal vergessen, wir haben es trotzdem getan. Dann ist die Periode 4 Tage später gekommen und wir dachten zuerst, dass sie schwanger ist. Bernds Pene wurde so hart und es gab erstmal Sex. :3

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#34910

>>34909
Perverse Sau und scheiss Busfahrer!

vigobronx Avatar
vigobronx:#34911

>>34905
Ich denke Japanerinnen werden beschnittende Pennen nicht wirklich kennen weil sie nicht so oft mit Musels konfrontiert sind wie die Mödchen in Deutschland. Und Japaner mit beschnittender Penne sind eher Selten weil sie wenn überhaupt wegen Vorhautproblemen beschnitten wurden.

betraydan Avatar
betraydan:#34912

>>34911
Aber viele Amis sind beschnitten.

csteib Avatar
csteib:#34913

>>34912
Sind die alle mittlerweile Musels oder Juden oder haben sie alle Vorhautverengung? WZF!

cat_audi Avatar
cat_audi:#34914

>>34912
gilt da einfach nur als hygienisch und vielen wird die Vorhaut gleich nach Geburt entfernt.
Die spinnen da halt ein wenig...

ovall Avatar
ovall:#34915

>>34914
Warum etwas entfernen was uns die Natur gegeben hat? Ich finde es unverständlich wie Religionsschuchteln für Beschneidung sind... wäre ich religiös wäre ich extrem dagegen weil es eine Art "Zweifel" und Verstümmelung an Gottes Werk ist. Gott oder die Natur hat sich doch schon was dabei gedacht warum wie eine Vorhaut haben. Eine Vorhaut ist praktisch! Nur wer damit nicht umgehen kann oder zu dumm ist kriegt diese Vorhautprobleme. Naja, dies ist jetzt ein anderes Thema. Nicht weiter vertiefen.

to_soham Avatar
to_soham:#34916

>>34914
>gilt da einfach nur als hygienisch
Ist ja das selbe Argument warum alle sich die Schamhaare komplett abrasieren. In Japan haben alle ihre Vorhaut und Schamhaare noch, gut so!

edobene Avatar
edobene:#34926

>>34905
Bedankt.

garand Avatar
garand:#34927

Hi Bernd. Ich bin bei ihr Zuhause. Oke, das war alles.

Heute morgen erstmal ohayooo gehört.. Es ist wie im animu. :3

keyuri85 Avatar
keyuri85:#34933

Bernd, sie hat mir Ihre alte Schuluniform gezeigt, wir haben einen kleinen Tempel besucht und gebetet ^_^

Ich glaube, ich suche einen Job hier in tokyo und ziehe bei ihr ein. Sie hätte nichts dagegen. Was für ein idyllisches Leben.

Ich kann jedem Bernd nur empfehlen: such ein japanisches mädchen und lebe für ein paar Tage so ein romantisches Leben. Die paar animu, die ich gesehen habe, sind der Realität sehr ähnlich.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#34934

>>34933
>such ein japanisches mädchen und lebe für ein paar Tage so ein romantisches Leben.
Ja, schön... und wie geht das? Wie kriegt man das hin? Nicht jeder ist Busfahrer. Es lauern noch richtige Bernds hier.

funwatercat Avatar
funwatercat:#34937

>>34934
Wem sagst du das.. ;__________;

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#34940

op hier. Heute sind wir mit den Fahrrad gefahren. Sie hinten, ich vorne. Wie im animu. Und sushi gegessen und game center gespielt. Was für ein Leben hier ^_^

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#34941

>>34940
Jaja, is gut Busfahrerkrebs...

>^_^
Ins Gas mit dir.

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#34942

>>34941
Alsob der ^_^-Heinz nicht nur ein blatanter Troll wäre.

malgordon Avatar
malgordon:#34945

>>34933
>such ein japanisches mädchen und lebe für ein paar Tage so ein romantisches Leben.

Nichts leichter als das und wenn ich mich im Wald mal für 10 Minuten umsehe, finde ich dann bestimmt auch eine Fuchsfrau.

>Die paar animu, die ich gesehen habe, sind der Realität sehr ähnlich.
Kanashimi no mukou e to tadoritsukeru nara
Boku wa mou iranai yo nukumori mo ashita mo
Nice Boat

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#34949

>>34945
Klar, Fuchsfrauen sind überall :3
Du musst nur reich sein und gut aussehen, Fuchsfrauen lieben das.
Bring ihr aber noch Tofu mit, dann wird ihr pelziger Schwanz vor Erregung zucken und sie ist dir zu Willen

alexcican Avatar
alexcican:#34950

>>34945
hanareru koto ga unmei nante
zutto kono mama to shinjiteta
anata ga inai, koko ni wa inai
yukisaki nakushita kodoku na tameika

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#34954

>>34850
>kriegt bekanntes Japsenmodell ab
Busfahrer/10, raus hier

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#34959

Hey Bernd. Heute bin ich um 4:45 Tokyo-Zeit aufgestanden, weil fertigmachen für den Flug:

http://www.csmonitor.com/World/Latest-News-Wires/2014/0504/Tokyo-earthquake-rattled-by-strongest-quake-since-2011

Ich war dabei :3

Diese Stille während des Bebens war unglaublich. Erst ein ganz leichtes Beben, dann Lautsprecher. Sie (zukünftiges Japan-gf) sagte, dass gleich ein starkes Beben kommt. Paar Sekunden später bebte es.

betraydan Avatar
betraydan:#34960

>>34959
Kleinbeben. Das Fühl wenn beim Erdbeben im März 2011 dabei gewesen. Auch gab es die 2 Wochen danach noch wirklich alle halbe Stunde spürbare Nachbeben.
Dafür hatte ich auf der letzten Reise vor ein paar Monaten kein einziges Beben bemerkt.

>>34940
Langsam glaube ich mancher Pfosten hier ist nur ein Troll der Fürimmerarreinbernd mett machen will.

sementiy Avatar
sementiy:#34961

>>34960
>Kleinbeben
Ja, sie meinte auch, dass es nur ein kleines Beben ist. Aber für jemanden, der so etwas noch nie erlebt hat, ist es schon außergewöhnlich und intensiv.

>>34960
>Langsam glaube ich mancher Pfosten hier ist nur ein Troll der Fürimmerarreinbernd mett machen will.
Troll? Wenn ich trollieren will, dann gehe ich nach b. Hier will ich nur gepflegt diskutieren und berichten. Ich bin jetzt wieder bei mir Zuhause, knapp 4 Stunden Flug. Aber in den letzen 12 Monaten bin ich so oft geflogen, dass es mir nichts mehr ausmacht. Jedenfalls haben wir ausgemacht, dass sie demnächst für 2-3 Wochen zu mir kommt und hier lebt. In etwa 2 Monaten ist mein Vertrag bei der Firma vorbei und ich ziehe zu ihr nach Tokyo.
Es mag ziemlich verrückt klingen, aber ich will zu ihr und in diese geniale Stadt. Gestern Abend waren wir in Ginza in irgendeinem megatollen Restaurant, wo es nur winzige Häppchen gab und es war überteuert ohne Ende. Aber weil sie jemanden kennt, war das alles kostenlos für uns. Bernd, das Leben ist endlich mal fair zu mir und ich bin so dankbar!

samihah Avatar
samihah:#34965

Kann man auch als arschberger Hässlonbernd JapanGF bekomben?
Laut Sankakucomplex hassen Japanmödchen Otaku und Animulüfter, muss man es also geheim halten?
Falls man als Hässlonbernd kein JapanGF bekomben kann nach Prinzip, lohnt es sich immer noch nach Japan zu fliegen für ein Austauschjahr?

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#34966

IDF: Leeres und wertloses Busfahrergefasel, da kein einziger Beweis.
Dank einigen Pfosten ist die Glaubwürdigkeit weit unter null, die schon von anfang an bei 0, irgendas stand. Selbst wenn wahr sind einige Pfosten wohl welche von einem anderen Bernd der Mett produzieren will oder OP wurde zu übermütig. Auch wenn alles wahr ist es nur ein Haufen Genossenschweinerei da keine einzige Anleitung wie das Ziel zu erreichen ist, hohe wahrscheinlichkeit dass die meisten hier gar keine Genossen sind.
Reportiere aus.

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#34967

>>34966
Keinbernds nehmen echte Bernds die JapanGFs wek? _;

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#34968

>>34967
Wenn aber Bernd JapanGF aquiriert, wird er dann nicht selbst zu KeinBernd und nimmt Bernd JapanGF weg?

>>34966
Ach AutismusBernd. Menschen sind keine Maschinen. Es gibt zwar Knöpfe und Hebel mit denen man eine Person manipulieren kann, aber die sind bei jeder Person anders. Von daher kann dir irgendein 08/15-KeinBernd nicht sagen, wie ausgerechnet Du dein Traum-MF bekommst, da einfach viel zu viele Randbedingungen die Lage verkomplizieren.
Ich hab nur einen sicheren Tip für dich: Sei einfach du selbst.

jonkspr Avatar
jonkspr:#34969

>>34961
>Bernd, das Leben ist endlich mal fair zu mir und ich bin so dankbar!

Und keine einzige Träne wurde vergossen als OP frühzeitig starb.

Genieß die Zeit Bernd!

vickyshits Avatar
vickyshits:#34970

>>34969
Warum gehst du nicht ins Ausland und vergisst endlich mal die Flunschfresse?

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#34971

>>34970
Ich warte immernoch auf ihren Brief. ;_;

tube_man Avatar
tube_man:#34972

>>34971
Als ob sie jemals antworten würde.

jitachi Avatar
jitachi:#34973

>>34972
> Als ob sie jemals antworten würde.

;_;

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#34974

>>34973
Während du auf ihre Antwort wartest, hat sie einen Dreier mit ihrer neuen Freundin.

abotap Avatar
abotap:#34975

>>34832
>Erfahrung ... seit etwa 6 Wochen mit einer Japanerin
>>34883
>OP hat ja noch kein Japan-gf gemacht

>>34850
>Sie mag [keine Angeber] und meint, diese Menschen sind emotionslos.
>>34855
>vernünftig gekleidet: [Kleidungsstil wie ein Yuppie]

>>34850
>Sie ist auf der Suche nach Liebe.
>>34883
>Liebe = körperliche Anziehung + Gewöhnung an den anderen

>>34851
>Bernd wohnt in China
>In 3 Monaten muss Bernd entscheiden. In China verlängern oder etwas anderes suchen.
Geh nach deinem Auslandssemester wieder an die Uni zurück und studiere deinen praxisfernen Yuppieismus BWL zu Ende, Bernd.

>Natürlich hat Bernd Urlaub genommen
Das nennt man nicht Urlaub, das nennt man Prokrastination.

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#34976

>>34974
>Während du auf ihre Antwort wartest, hat sie einen Dreier mit ihrer neuen Freundin.
>Dreier mit ihrer neuen Freundin.

albertodebo Avatar
albertodebo:#34977

>>34976
>Behandel Mödchen nicht wie eine Hure wie alle anderen
>Wundere dich warum sie dich nicht will

joshclark17 Avatar
joshclark17:#34978

>>34903
Bester Post in diesem Faden.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#34979

>>34974