Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-01-13 03:22:41 in /jp/

/jp/ 36741: Was denkt Bernd über den deutschen Dōjinshi ...

ffbel Avatar
ffbel:#36741

Was denkt Bernd über den deutschen Dōjinshi Markt?
Bei wem kauft Bernd am liebsten ein und was würde sich Bernd mehr wünschen?

justinrhee Avatar
justinrhee:#36742

>>36741
>Was denkt Bernd über den deutschen Dōjinshi Markt?
Überteuert, uralte Doujins, Shounen-Ai/Yaoi und Fujoshi Kram überall!

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#36743

Ist der überhaupt als existent erwähnenswert?

freddetastic Avatar
freddetastic:#36747

>deutschen Dōjinshi Markt
Bitte was?

Wenn überhaupt ist maximal von einer Szene zu sprechen.

Alle Importe sind
>Überteuert, uralte Doujins
ansonsten ist tatsächlich
>Shounen-Ai/Yaoi und Fujoshi Kram überall

Bernd sah gebrauchte Doujins für 16 NG das Stück, während man die in Nippon zu einen 20-tel des Preises kriegt.

Lolis und Shoten unterliegen in D einem Verbreitungsverbot, worunter also auch etwa 60% aller H-Doujins fallen. Es mangelt an einem Comiket-vergleichbaren Event, das neues Material in die Massen wirft.

Deutsche Doujins haben ihre Wurzeln zumeist auf Animexx. Dazu muss man wohl nicht mehr viel sagen.

Dem Bernd, der etwas ändern will, stellen sich Con-Betreiber und Gutmenschen entgegen, denen bei Sachen wie Unteralterbach und Co. der Hut hoch geht.

davidsasda Avatar
davidsasda:#36750

>>36747
>Bernd sah gebrauchte Doujins für 16 NG das Stück
Noch schlimmer: 20 NG für gebrauchte, uralte Touhou Doujins und dazu noch non-hentai. Was zum Fick!

>Dem Bernd, der etwas ändern will, stellen sich Con-Betreiber und Gutmenschen entgegen
Auch andere Themen machen Gutmenschen mett. Beispiel Waffen, im Fall von Mödchen und Panzer haben Gutmenschen (glaube es war die Animania) es als geschmacklos und kriegsverherrlichend bezeichnet. In Deutschland muss man ständig politisch korrekt sein. Egal um was es geht.

sawalazar Avatar
sawalazar:#36751

>>36750

>20 NG für gebrauchte, uralte Touhou Doujins
Animu ist und bleibt nunmal ein Bergjudenhobby

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#36752

Habe mich nie dafür interessiert, weil, was er >>36747 sagt.

polarity Avatar
polarity:#36753

Zum fick? Habe auf der diesjährigen Berliner Messe zum ersten Mal einen Stand mit jap. Heften gesehen und noch gelacht, dass diese für 20€ oder mehr angeboten wurden.
Aber das das doch so "normal" ist hätte ich nicht gedacht.

Was ist eigentlich aus dem Bernd geworden, der Figuren aus Japôn mitbringen/bestellen und hier verkaufen wollte?
Müsste das nicht auch mit Heften funktionieren, die man im Toranoana oder Traders für 100yen abgreift und in Schland für nen 5er vertickt? Klar Versand- und Zollkosten, aber vielleicht macht man ja doch Gewinn.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#36754

>>36753
1 Heft etwa 70g á 100 Yen, also etwa 70ct.
30kg kosten im Versand 300 NG mit EMS oder etwa 60 NG unversichert mit dem Schiff.
30kg sind etwa 430 Doujin, also rund 300 NG im Einkauf + Versand + Zoll + Flug.
Somit kostet jeder Doujin in Deutschland nicht mehr als 2 NG.
Das ganze mit 200% Aufwert verkauft, landet man bei rund 6 NG je Heft, wenn man etwas daran verdienen will.

Rein wirtschaftlich steht dem Vorhaben also nichts entgegen, nur werden nach einer Weile die Japaner etwas dagegen haben, wenn du in jedem Laden die Regale ausräumst und hier zu Lande werden sich sicher auch einige Behörden für deine Importe interessieren.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#36755

>>36754
Außer man hat ein Geschäft, oder? Aber dann sind vermutlich die Einfuhrbestimmungen und -kosten andere.

newbrushes Avatar
newbrushes:#36756

>>36747
>>36750
Animus sind ja auch überteuert. Während US-Serien, etwa 10-24 Folgen pro Staffel für knapp 20-30 NG verkauft werden,
darf man für 3 Folgen Animu schon 30 NG bezahlen. Und dann kommen die auch noch in "Volumes" raus.
Bescheuert. Und fällt natürlich nie im Preis. Dieses Land hat fertig, was unsere Kultur angeht.

jitachi Avatar
jitachi:#36757

>>36754
>nur werden nach einer Weile die Japaner etwas dagegen haben, wenn du in jedem Laden die Regale ausräumst
Wenn du das in der Menge und gewerblich tust, kannst du die Mangos sicher auch kaufen, bevor sie erst in die Regale kommen.

mhwelander Avatar
mhwelander:#36758

>Kaufe Buchfabrik
>raubmordkopiere Doujinis aus dem Internet
>verkaufe sie auf Cons
>???
>Profit!

michigangraham Avatar
michigangraham:#36760

>>36756
Die Amis verkaufen DVDs und Blureis generell sehr billig. Verglichen mit Japan sind unsere Scheiben noch recht günstig. 60NG für 3 Folgen? Bei denen sind aber auch Nich-Anime-Filme und -Serien in der Preisklasse.

>deutscher Dōjinshi Markt
Ein Nischenmarkt mit wenigen Anbietern und wenigen Abnehmern: Solange Bernd nicht regelmäßig stapelweise neue Werke aus Japan schickt, werden die Anbieter die Marktmacht haben und absurde Preise setzen. Wer wirklich will, der zahlt halt. Bergjudenstil.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#36789

>>36756
>Animus
>unsere Kultur
Warte, was?

pjnes Avatar
pjnes:#37270

>>36747
>>36754
wie sieht das eigentlich mit der Einfuhr von Lolis aus? Kann ich mir legal Lolis aus Nippon bestellen ohne das BKA Bernds bei mir klopfen und sie klaun?

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#37271

>>37270
Ist in Deutschland im Moment nicht illegal bzw. war es auch nie, sofern das Werk eindeutig fiktiv ist und auch als so erkennbar.

Einzig das Einfuhrverbot von Pornographie allgemein oder ein unwissender Zollbeamter könnte dir im Wege stehen.

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#37275

>>37271
Es gibt ein Einfuhrverbot von Pronografie? Doch nicht in Deutschland! Beim Zoll liest man auch nichts dazu.

suprb Avatar
suprb:#37277

>>37275
Ist alt aber es wird noch durchgesetzt.

anaami Avatar
anaami:#37279

>>37277
wie "häufig" wird das den durch geführt?
Auf welchen Seiten kann man solche Heftchen bestellen, würd mal eine größere Bestellung machen und fürs allgemein woll solang sie nicht lizensiert sind in DE bereit stellen :3
schon immer COMIC MATE collection haben wollte

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#37280

>>37279
Bernd hat ein ComicLO abo und es wurde noch nie geöffnet.

Das liegt aber auch daran, dass sich beim Zoll keiner für einen Luftpolsterumschlag in dem defintiv ein Buch drin ist krumm macht.

mrxloka Avatar
mrxloka:#37281

>>37280
Woher beziehst du das Abo?