Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-08-09 18:19:32 in /jp/

/jp/ 38309: Kann Bernd bitte Lösungsschlüssel für di...

wahidanggara Avatar
wahidanggara:#38309

Kann Bernd bitte Lösungsschlüssel für die Text- und Arbeitsbücher (I,II und III) der Reihe "Japanese for busy people" liefern?

Bernd Avatar
Bernd:#38317

Können wir hieraus einen Faden machen der sich um's Lernen von Japanisch dreht?

Empfehlungen, Fragen und Antworten, solche Dinge halt.

csteib Avatar
csteib:#38325

>>38317
oke
Bild relatiert fand ich ganz gut, gibt's das auch für die höheren Klassenstufen als nur 1 und 2?

n_tassone Avatar
n_tassone:#38327

Wo bekommt man eine gute Übersicht über die Grammatik?

Bernd ärgert sich ständig über Bücher, die einen mit Wegbeschreibungen, Zahlen/Zählworten und sonstigem Touristendreck langweilen und einem 20 hochspezielle suru-Verben um die Ohren hauen, wichtigere wie "können" oder "werden" aber in den Fortgeschrittenenband schieben und die ganzen Verbformen nur stückchenweise herausrücken.

Der deutsche Wikipediaartikel liest sich leider auch wie von einem frustierten Japanologiestudenten geschrieben...

albertodebo Avatar
albertodebo:#38328

>>38309

Stehen die Lösungen denn nicht ganz hinten im Buch?
Vielleicht findet Bernd ja auf bookzz.org etwas.


>>38327

Bernd fand die Seite www.guidetojapanese.org ganz gut.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#38329

>>38327
>Wo bekommt man eine gute Übersicht über die Grammatik?

Markus Gewehr: Japanische Grammatik.
Inzwischen aber vergriffen und völlig überteuert beim glücklichen Händler zu erwerben. Irgendwann soll eine neue Auflage kommen. Bis dahin: Bibliothek/sonstige Quelle.


>Japanisch für beschäftigte Leute
Ist das nicht die Reihe, in der alles in Rōmaji (lat. Buchstaben) gehalten ist? Falls ja:
1. Buch nehmen
2. Mülleimer auf
3. Buch rein

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#38333

Guide eines Anons auf 4chans /jp/ vor einiger Zeit:

Start here, read it all the way down, even if it says Advanced it still won't be enough for you to understand all everyday sentences correctly
http://www.guidetojapanese.org/learn/grammar

Keep going with this
http://www.imabi.net/

Various lookup guides for grammar and such, make sure to read them through
http://www.jgram.org/
http://jiten.clanteam.com/ (full transcript of the Dictionary of Japanese Grammar volumes)
http://www.mediafire.com/download/dckt6ix32l93f35/fora.pdf (you'd better print this cheatsheet somewhere)
http://www.tanos.co.uk/jlpt/ (contains audio files and JLPT test sheets as well, the grammar usage section is particularly useful)

The rest:
http://grammar.nihongoresources.com/doku.php
http://amaterasu.tindabox.net/guide/

Nice site to learn vocabulary, online flashcards so you can review them everywhere without installing useless programs
http://www.manythings.org/japanese/
Make sure to study the daily kanji list at least up until level 5
http://www.manythings.org/japanese/daily/

I'm not suggesting any specific Anki deck, but kanji consist of a phonetic and semantic part which helps a lot in guessing the on-yomi (pseudo-Chinese reading). This is probably also the reason Japanese prefer using jukugo over native vocabulary when writing so try it and learn the patterns, it'll make learning kanji easier
https://ankiweb.net/shared/info/2079428463

KanjiDamage is crap for learning kanji, despite what /a/ says, but since you can use many kanji to represent the same native Japanese word, read this. It'll save you up time learning kun-yomi and clear a lot of things up.
http://kanjidamage.com/appendix/dupes

Online dictionaries just in case:
http://jisho.org/
http://tangorin.com/

Other web utilities, pretty limited usage but help sometimes:
http://www.hiragana.jp/en/ (injects furigana over kanji)
http://www.rikai.com/perl/HomePage.pl?Language=Ja (kanji reading on mouseover, Japanese)
http://www.rikai.com/perl/Home.pl (kanji reading on mouseover)

Congrats, you learned Japanese for free.

Ansonsten jeden Tag Kanjilesungen mit Anki lernen, Vokabeln mit Anki lernen, Kanji schreiben. Wenn man dann eine relativ gescheite Grundlage hat, so sollte man anfangen zu lesen, fern zu schauen, Radio zu hören. Möglichst ohne Rikaichan lesen, bitte! Und auf die Wörter achten, nicht einfach nur die Texte überfliegen.

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#38334

>>38327
>Wo bekommt man eine gute Übersicht über die Grammatik?
Gibt dann noch zwei Bücher für die Fortgeschrittenen.

eloisem Avatar
eloisem:#38341

>>38327
Guck mal ob das hier was für dich ist
http://de.slideshare.net/chanpimean/quick-study-japanese-grammar?related=2
Hab's mir noch nicht wirklich angesehen

amboy00 Avatar
amboy00:#38346

>>38329

Das Buch Japanisch für beschäftigte Leute gibt es wohl einmal in der Kana- als auch in der Romaji-Version, die ich
auch für überflüssig halte.



Die Kana hat Bernd mit Hilfe dieser Vorlagen gelernt und dabei schon die eine oder andere Vokabel gelernt.

http://www.thomas-golnik.de/japan/09.html

Die Seite der Uni Duisburg bietet auch einiges an freien Lehrmaterialien an.

https://www.uni-due.de/in-east/index.php?id=22&L=0

alta1r Avatar
alta1r:#38401

この花は美しいですねえ

Wie erkenne ich denn, wo die einzelnen Begriffe anfangen und aufhören? Es scheint mir, als gäbe es bei den Japanern nur Wortschlange,

albertaugustin Avatar
albertaugustin:#38402

>>38401
Die Partikel は(gelesen: wa) gibt hier das Thema des Satzes an: この花. Wenn du also ein は siehst, dann weißt du schon, das, was davor steht ist vermutlich sehr wichtig.
です benutzt man für die höfliche Endung eines Satzes. Man kann das im vertrauten Umgang bei i-Adjektiven wie in deinem Beispiel auch einfach weglassen.
Die Konstruktion "この[Ding]" beschreibt ein Ding, das sich in der Nähe des Sprechers befindet, also "dieses Ding hier bei mir". Befände es sich in der Nähe des Gesprächspartners verwendet man その[Ding].
ね am Ende des Satzes bedeutet einfach nur etwas wie "nicht wahr?" Man will sich beim Gesprächspartner versichern, dass er es auch so sieht wie man selbst.
美しい ist ein Adjektiv, das das Nomen/Thema des Satzes beschreibt. Das i-Adjektiv erkennt man in deinem Beispiel an der Endung い oder weil man es einfach gelernt hat :3

Alles nur eine Frage der Gewöhnung, Bernd. Ich kämpfe ja auch jeden Tag ;___;
ベルント君は毎日日本語を勉強しなければならなくて、上手になりますよ。

jitachi Avatar
jitachi:#38405

>>38402
Schwierig, schwierig. Aber dann bleibt's wohl bei der Gewöhnung. Danke, dann lerne ich erstmal weiter.

bagawarman Avatar
bagawarman:#38409

>>38402
Ich wünschte ich hätte auch noch diese simplen Einsteigerhürden.
Wenn man fortgeschritten im Japanischen ist, wird es verfickt kompliziert.

subburam Avatar
subburam:#38410

>>38409
Ich versuche seit ca 2012/2013 japanisch zu lernen aber irgendwie wird es nie was. Vergesse schnell die Hälfte oder fast alles. Meine Untermenschen-Gene sind leider sehr stark.

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#38412

Bernd konsumiert nur Anime und Dorama und lernte bisher alles.jpg was er weiß (an Sprachschatz) aus eben jenen.

Würde höchstens Hiragana lernen, um besser Wörter nachschlagen zu können - Kanji sind zu viele und wenn man es nicht nutzt (wie Bernd) würde man es sowieso bald wieder vergessen. Katakana sind weitgehend wertlos und nur das kantige Hiragana für die coolen ausländischen Begriffe, weswegen ich es auch nicht lernen wollen würde.

Den einzigen Vorteil, den Bernd hätte, wenn er ernsthaft lernen würde, wäre

a) dass er vielleicht irgendwann Manga im Original lesen könnte

b) dass sich sein Wortschatz automatisch ziemlich vergrößern würde, womit er dann auch bei Dorama ohne Untertitel mehr verstehen könnte

c) dass Bernd sein Können ggf offiziell als Fremdsprachenkenntnis führen könnte, was beim bisher halbbackenen "verstehe das meiste auch ohne Untertitel aber lesen kann ich nix" eher unangebracht ist


Bin mir aber nicht sicher ob sich das lohnt...

splashing75 Avatar
splashing75:#38413

Hab noch das hier in meinen Lesezeichen gefunden. Vielleicht hilfts jemandem, wenn nicht schon bekannt.

https://docs.google.com/document/d/1G5C7fCe07CDzYalZYZObzxv_fhw7RUNsLHiMAY-t7FA/mobilebasic?pli=1


t . >>38412

Bernd Avatar
Bernd:#38415

>>38412
http://unckel.de/kanateacher/index.html
Vielleicht ist das ja was für dich.
Hiermit kannst du auswählen welche Zeichen du üben willst und somit auch deinen Aufwand gut händeln. Spicken kannst du auch aber das liegt ja an dir.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#38416

Zu Hülf! Wollte Niji Show ausprobieren, hab mich registriert und alles okay. Augenscheinlich.
Was bemängelt dieses Ding denn bitte? Habe es mit Benutzername und E-Mail versucht. Immer derselbe Fehler scheinbar.

syswarren Avatar
syswarren:#38417

>>38416
Nettowaakueraa

...

Du hast leider eine Geschlechtskrankheit und darfst dich nicht einloggen :<

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#38418

>>38416
Netzwerkfehler

Vlt hängt es mit der IP zusammen?

herrhaase Avatar
herrhaase:#38420

>>38416
Netzwerk ist kaputt

kriegs Avatar
kriegs:#38422

>>38418
Danke, brauche ich dann eine japanische IP?

allesdoof.jpg

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#38423

>>38422
Das wirds wahrscheinlich sein. Die Japsen machen sowas ganz gerne. Softether VPN wird aber auf einer japanischer Seite empfohlen, um auf 2ch von Übersee aus zu posten.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#38425

>>38423
Danke schön, das teste ich mal.