Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-01-03 07:40:48 in /jp/

/jp/ 40313: Aigis hat neue Kopfhörer bekommen. Haben guten ...

a_khadeko Avatar
a_khadeko:#40313

Aigis hat neue Kopfhörer bekommen.

Haben guten Bass, Rest ist durchschnittlich. Also gute 30 Euro Kopfhörer für 60 bezahlt und ich nutze es nichteinmal.
Jetzt weiss ich wie sich Otakubergjuden fühlen...

csteib Avatar
csteib:#40314

>ich nutze es nichteinmal
Warum denn nicht?

clementc Avatar
clementc:#40315

>>40313
Protipp: kaufe weniger oder am besten gar kein Merchandise.

Ich verstehe Leute nicht die so viel Geld für materielle Scheisse ausgeben.

roybarberuk Avatar
roybarberuk:#40317

>>40315
Wenn man es weder für GF, Freunde oder sonstige Hobbys ausgibt, wofür dann?

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#40319

>>40317
Z.B. um nach Japônaisien zu fahren? oder ein erfolgreiches Handelsimperium mit chinesischen Billig-Otakuwaren aufzubauen? Denke große.

mugukamil Avatar
mugukamil:#40320

>>40317
Bild relatiert!

baluli Avatar
baluli:#40321

>>40319
>Z.B. um nach Japônaisien zu fahren?

Ohne Sprachkenntnisse & Sozialen Kontakten wird das keine schöne Reise.
Einmal den falschen älteren Mann die Tür nicht aufgehalten der zufällig der Yakuzaboss der Gegend ist und schon lande ich in der Untergrundsstadt von Disneyland Tokyo oder muss Toiletten & Kampfkäfige in Untergrundscasinos putzen.

karalek Avatar
karalek:#40322

>>40321
Man mag es kaum glauben, doch im echten Japan sind nur wenige Dinge so, wie man sie aus Anime-Serien kennt. Zugegeben: Japan im Alleingang ist eine eher melancholische Erfahrung. Otaku-Bernd sollte sich von solchen Aussichten aber nicht abhalten lassen. Es gibt so viel zu entdecken, zu stöbern und auszuprobieren. Alles ist so sauber und ordentlich. Keine Reise hat dieser Bernd so genossen wie die ins Land der augehenden Sonne, das sich wie ein Museum zum anfassen für den vorgeschädigten geneigten Betrachter präsentiert.