Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-09-07 19:29:30 in /kc/

/kc/ 44379: Warum haben wir eigentlich kein /pol/? In anbetracht de...

i_ganin Avatar
i_ganin:#44379

Warum haben wir eigentlich kein /pol/? In anbetracht dessen, wie viel von dem, was auf /b/ zu Krebs erklärt wird, zu politischen Themen relaiert ist, würde sich ein /pol/ zur entlastung doch anbieten? Garantiert bin ich nicht der erste, der darauf kommt. Gibt es Gründe, weshalb bewusst auf ein /pol/ verzichtet wird? Kann man da was machen?

rangafangs Avatar
rangafangs:#44380

>Was ist /rvss/?
>Was ist /p/?

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#44381

>>44380
>Was ist /rvss/?
Ein Brett, das von einer Ponyschuchtel moderiert wird - mit entsprechendem Ergebnis.

>Was ist /p/?
/rvss/ mit zusätzlichem Maulkorb.

pjnes Avatar
pjnes:#44382

>>44381
Und was wäre dann /pol/?

Bernd Avatar
Bernd:#44383

>>44382

Ein Brett, das mit der amerikanischen Auffassung von Meinungsfreiheit und Redefreiheit geführt wird?!

So wie es sich für ein richtiges Bilderbrett gehört?!

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#44384

>>44383
Achso. Dann geh doch auf dein amerikanisches Bilderbrett, wo alles erlaubt ist, zum Beispiel Vierkanals /b/. Die Qualität dessen ist ja bekannt.

Auch:
>So wie es sich für ein richtiges Bilderbrett gehört?!

Lerne inzu.

suribbles Avatar
suribbles:#44385

>>44383
Dann verpiss dich auf deine amerikanische Bilderbrettscheisse.
Es ist Deutschland hier.

samscouto Avatar
samscouto:#44389

>>44385
Nein, es ist /pol/ hier. /rvss/ wurde übernommen.

Bernd Avatar
Bernd:#44390

>>44383
Bernd sah soeben, dass sein "Grundlagen der Theorie" Faden auf Vip gelöscht wurde.
Er handelte von den tönernen Füßen, auf welchen der Deutschenhass der linken ruht.
Mit Redefreiheit nach US Maßstäben ist es auf diesem Honigtopf also nicht sonderlich weit her.