Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2013-10-09 22:57:3 in /keller/

/keller/ 4126: Hallo Bernd Du bist ja schon lange ohne Job. Fin...

davidsasda Avatar
davidsasda:#4126

Hallo Bernd
Du bist ja schon lange ohne Job.
Finde ich richtig stark!
Bin jetzt seid einem Jahr Arbeitslos und will ab nächsten Monat Arbeitslosengeld2 bekommen (Arbeitslosengeld1 läuft aus).
Morgen gehe ich um kurz vor 8 zum Amt und werde mich melden.
Beim Arbeislosengeld1 habe ich ein Antrag auf berufliche Reha gestellt und die bearbeitung hat so lange gedauert das ich nicht eine einzige Bewerbung schreiben musste.
Gut oder?
Wie schaffe ich es auch in Zukunft zuhause bleiben zu können?
Magst du mir bitte ein paar deiner Tips und Tricks verraten?

bergmartin Avatar
bergmartin:#4128

Ich glaube ich mag dich nicht.

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#4130

>>3421

Lauere er meer.

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#4132

>ALG I läuft aus

Du hast also vorher gearbeitet?
Ich denke nicht, dass du hier hinein passen wirst.

Außerdem scheinst du, deiner Ausrucksweise nach, aus einem Arbeitslosenforum ca. 2004-2008 zu kommen.

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#4161

EGV nicht unterschreiben
Antibewerbungen (keine Telnummer angeben, Krankheiten, kein Auto etc.)
Krank schreiben lassen

Bernd Avatar
Bernd:#4353

>>4161
>>4161
Schritt 1+2 erfülle ich!

>Krank schreiben lassen
was bringt das?

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#4354

>>4353
Verzoegert das ganze. Termine mit dem Arbeitsvermitler mussen neu zugewiesen werden, das dauert immer 2-3 Wochen. Massnahmen kann man verkuerzen etc. Kann man natuerlich nicht dauernd machen. Wenn man ganz hartkern ist, dann besorgt man sich eine laengerfristige Arbeitsunfaehigkeitsbescheinigung aufgrund von psychischen Stoerungen oder aehnlichem.