Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-17 13:22:17 in /keller/

/keller/ 5757: Termin beim Amt

iamgarth Avatar
iamgarth:#5757

Dscheiße Bernd, mir ist gerade wieder eingefallen, dass ich morgen um 7:30 ein Termin bei der Arge habe. Bernd will sich nämlich als ausbildungssuchend melden, um weiterhin Kindergeld zu kassieren.

Wie gehe ich am besten vor? Bernd war bis vor wenigen Wochen bei einer Schule angemeldet, welches aber nur ein Scheinverhältnis war. Ich war insgesamt nur etwa eine Woche anwesend und den Rest des Jahres aufgrund von Depressionen durchgehend krankgeschrieben. Wie trete ich dem Berufsberater bestmöglich gegenüber? Hat Expertenbernd irgendwelche Tipps und Tricks?

vocino Avatar
vocino:#5758

Achso, ich sollte noch hinzufügen, dass ich bestenfalls weder eine Ausbildung machen möchte noch Arbeiten will. :3

syntetyc Avatar
syntetyc:#5759

Was ist denn "ausbildungssuchend"? Du meinst "arbeitssuchend"? Wieso wartest du dann auf nen Termin und gibst nicht einfach einen Antrag ab? Wieso warst du zum Schein in einer Schule? Wieso ist Sergeant Paula nicht in seinem Bettchen?

Wieso sind da 7:30 schon Menschen? Wieso schlafen die nicht um 7:30 wie jeder normale Mensch?

Generell gilt, dem Berufsberater sagen, dass du das nächste mal einen Lebenslauf mitbringst. Morgen gibst du ihm nur Eckdaten. Hast du einen Termin beim Berufsberater oder nur bei so einer normalen Bürostute?

bluesix Avatar
bluesix:#5760

>>5759
>Was ist denn "ausbildungssuchend"? Du meinst "arbeitssuchend"? Wieso wartest du dann auf nen Termin und gibst nicht einfach einen Antrag ab?
Auf dem Brief steht "Ausbildungssuchend". Ich möchte Hartz IV möglichst vermeiden und einfach Kindergeld beziehen. Bernd ist 24 und wohnt noch zu Hause.

>Wieso warst du zum Schein in einer Schule?
Um Geld abzugreifen. In dem Fall Kindergeld und eine Halbwaisenrente.

>Wieso sind da 7:30 schon Menschen? Wieso schlafen die nicht um 7:30 wie jeder normale Mensch?
Würde um die Zeit auch lieber schlafen. :3

>Hast du einen Termin beim Berufsberater oder nur bei so einer normalen Bürostute?
Habe direkt einen Termin beim Berufsberater.

tjisousa Avatar
tjisousa:#5761

>>5760
>Ich möchte Hartz IV möglichst vermeiden und einfach Kindergeld beziehen.
Ach sooo. Tut mir leid Bernd, damit kenn ich mich nicht aus. Ich weiß nur, wie man H4 aus denen rausleiert. Wusste nicht dass die einen auch anderweitig unterstützen.

>Um Geld abzugreifen. In dem Fall Kindergeld und eine Halbwaisenrente.
Fastehe.

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#5762

>>5760
>Ich möchte Hartz IV möglichst vermeiden
Wieso eigentlich? Ist doch kühl.

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#5765

>>5757

Bernds FSJ ist Ende Juli geendet und damit eigentlich auch der Kindergeldanspruch. Meinem Vater habe ich dann aber Mehls gegeben, die bestätigen, dass ich mich an Unis beworben habe, und diese hat er dann irgendwohingeschickt. Das hat denen anscheinend gereicht, denn das Geld wird weiterhin gezahlt.

Möglicherweise werden sie solche Nachweise auch von dir fordern. (Analog zu den Bewerbungen beim ALG, die beweisen, dass man tatsächlich jobsuchend ist.)

Bei dem Termin morgen wird aber wahrscheinlich eh noch nichts passieren. Hör dir einfach an, was die dir erzählen und unterschreib bloß nichts ungelesen. Wird alles halb so wild. Solltest aber natürlich schon nicht daherkommen und denen stecken, dass du an einer Ausbildung gar nicht interessiert bist, und nur auf die Kohle aus bist.

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#5767

Meh, der Termin wurde kurzfristig abgesagt weil Berufsberater krank.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#5779

>>5767
Der hat bestimmt Depressionen. :3