Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-25 18:23:59 in /keller/

/keller/ 5819: Wie macht Bernd es sich selbst?

albertaugustin Avatar
albertaugustin:#5819

Hallo Bernd ich würde hier gerne das wir unsere Fapier angewohnheiten teilen und vielleicht auch mal was neues ausprobieren. Wie Fappiert Bernd? Welche Webseiten benutzt er dafür und was trägt er in die Suchmachiene ein? Benutzt Bernd Butter, Gleitcreme oder Spucke beim Fappieren? Benutzt bernd Mastubatoren und wenn ja anf welcher Webside kauft man sowas am besten.

betraydan Avatar
betraydan:#5823

Alles zu mühsam für den geringen Ertrag den es bringt. Bernd fappiert fast ausschleißlich auf JAV.

markgamzy Avatar
markgamzy:#5826

Den Joghurt da würde ich nicht mehr essen. Vaginas sind sowas von eklig.

t. Heterobernd der Probleme mit Vaginas hat und damit nicht allein ist

irsouza Avatar
irsouza:#5833

Ein schönes Thema zu dem Bernd ausführlich antworten kann :3

Meistens fappiere ich ohne irgendwelche Hilfsmittel vor meinem PC mit der linken Hand, obwohl ich Rechtshänder bin. Ich esse auch mit dem Messer in der linken Hand. Hab mir das nie abgewöhnt als Kind, vielleicht deshalb. Ansonsten auch oft im Bernd vor dem Einschlafen oder nach dem Aufwachen, auf dem Bauch liegend mit halberegierten Benis nach unten zeigend (Richtung Füße). Der Benis wird dann quasi einfach gerieben bzw. massiert, also keine typische Fappierbewegung. Vor 2 Jahren hab ich mir ein Fleshlight gekauft, das ich aber nur sehr sehr selten benutze. Das letzte mal liegt auch schon wieder ein halbes Jahr zurück glaube ich. Fühlt sich sehr geil an, ist aber auch einfach zu viel Aufwand.

Als Vorlage dienten die meiste Zeit natürlich diverse Erotikseiten, aber auch Celebrity-Bilder etc. Ca. 90% meiner Lesezeichen sind Erotikseiten. Die letzten Monate fappierte ich aber hauptsächlich zu meiner Lieblingsstreamerin auf Twitch.tv nach der ich total verrückt bin. Ich hab ihr einen eigenen Ordner gewidmet, der gefüllt ist mit Bildern, Screenshots, Streammitschnitten etc.

Auch: So möge OP doch auch selber was zu dem Thema schreiben.

andyisonline Avatar
andyisonline:#5848

Meist 0815-Sören-Ronny. Wenn es etwas intensiver werden soll: Penisring anbringen, Enzporn Melkers bestes reines Melkfett in die rechte Hand und mal so richtig gepflegt die Faust ficken. Wenn man sich dabei etwas Zeit lässt, auf die Überreizung nach dem Orgasmus keinen Fick gibt und die Faust einfach weiter fickt bis der Penis schlaff wird, kombt man Eimerweise und ist danach erstmal so richtig schön geschafft. Auch noch relativ oft steckt sich Nazibernd irgendwelche Sachen in den Arsch: Dieses Nexusdingsi kann ich empfehlen. Selten macht Bernd irgendwelchen richtig kranken Scheiß mit Katheter, 35cm Negerpimmeldildo oder Brennnesseln am Sack. Anfang letzter Woche spritzte er sich zum Beispiel 15 ml Cognac in den Arsch -- zunächst war es noch lustig, aber dann war es irgendwie doof: Arschverletztheit war nie mehr die Selbe. Drei Tage Blut im Stuhl, ständiger Kackdrang... Glaube auf meinem Mastdarm hatte sich eine riesige Blase, ähnlich einer Brandblase, gebildet. Durch diese innere Schwellung in Verbindung mit der Entzündung erkläre ich den ständigen Kackdrang dem ich glücklicherweise auf /rvss/ ausgiebig nachgeben konnte. Versuche weniger zu wichsen münden meist in solche extrem kranken Kackexperimente, weshalb Nazibernd davor warnt die inneren Triebe zu stark zu zügeln. Lieber regelmäßig für gepflegte Triebabfuhr sorgen als es einmal zu übertreiben und sich dann gleich ganz abzuservieren (tödlicher autoerotischer Unfall, oder schlimmer noch: sich mit Weibsvolk einlassen).

(USER BÜSSTE FÜR DIESEN POST MIT GUT UND BLUT)

i3tef Avatar
i3tef:#5849

>>5848
Sören, verpiss dich zurück nach /rvss/ oder in die nächste heruntergekommene Antifantenbehausung und lass die Kellertür für immer verschlossen.

liang Avatar
liang:#5858

>>5848
Haha, oh wow! Unbefristeter Bann. Da ist aber jemand ziemlich mett am Arsch. Man sollte nicht immer alles nachmachen was Nazibernd vormacht. Ihr wollt immer nur Genuss und Müßiggang und haltet euch für die Oberschicht. Nazibernd aber sagt euch: der Hass auf, und die Angst vor dem Schmerz sind pöbelhaft. Pöbelhaft seid ihr in eurem Schaffen und pöbelhaft seid ihr in euren Ausschweifungen. Zu wahrer Extase seid ihr zu schwach ihr Priester des jenseitigen. Ich aber lehre euch: wer einen Stern gebären will, der muss noch Chaos in sich tragen. Und so nimmt Nazibernd nun seine Eherne Pille, fickt sich genüsslich mit seinem Negerdildo in den Pupser und hinfort. So toll war der Keller ja gar nicht. ;_;

Verzeiht, wenn meines Fußes Tritt jemandens Schlummer störte. Ich vergaß die Stiefel auszuziehen.

(USER BÜSSTE FÜR DIESEN POST MIT GUT UND BLUT)

danro Avatar
danro:#5872

>Wie Fappiert Bernd?
mit der Hand oder mit dem Fleischlich. Letzteres würde ich nur empfehlen wenn man günstig dran kommt, denn das Reinigen und pudern ist aufwendig und Bernd benutzt es nur selten.

>Welche Webseiten benutzt er dafür?[...]
imagefap.com
xhamster.com
mutterlos.com
dies sind Bernds liebste Seiten. Auf Bilderfappierung hat Bernd sogar ein Profil und teilt seine Fappiervorlagen.

Bernd fappiert zu fast allem, außer Scheiße und Kotze. Schweinewiederlich sowas.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#5937

>Wie Fappiert Bernd?
Hand.

>Welche Webseiten benutzt er dafür
Ladiere mir meistens JAV via Sturzbach. Ansonsten Mutterlos und xhamster.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#6402

Ich fappiere hauptsächlich zu 2D. Ich bin von 3D nicht abgeneigt (wenn 3D dann meistens JAV) aber denoch bevorzuge ich 2D. Ich hoffe im /keller/ gibt es genug Gleichgesinnte die ähnlich ticken wie ich. 2D > 3D

pdugan19 Avatar
pdugan19:#6403

>>6402
Ausschließlich 2D hier.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#6404

>>6403
Gleichfalls.

thehacker Avatar
thehacker:#6426

Immer meer bin ich mit 2D bestens zufrieden und habe mich damit abgefunden, dass es mit den 3D Mödchen nichts meer wird. Bin oke damit! Geht es euch ähnlich so?

bergmartin Avatar
bergmartin:#6427

>>6426
2D hat den ganzen simplen Nachteil, dass es nicht genug Material gibt. Die vernünftigen H-Animu die im Monat kommen kannst du an einer Hand abzählen. Bei Eroge/Nukige hat man etwas meer Auswahl, aber da fängt es dann schon an mühsam zu werden. Ich hab viele Varianten durchprobiert, aber sich von Szene zu Szene klicken stört einfach, Autoread hingegen ist oft zu langsam oder schnell.
Dann gibt es natürlich H-Manga/Doujin, aber das ist nochmal ne Ecke nerviger mit der Klickerei. Außerdem oft S/W und ohne Stimmen, da würde ich sogar eher auf Fantasie fappieren.

Von daher sind JAV die bessere Wahl. Hin und wieder zur Abwechslung ein Nukige ist ganz nett, deswegen lösch ich meine 60GB Sammlung auch nicht, aber für den regelmäßigen Gebrauch taugt das weniger leider.

kimcool Avatar
kimcool:#6486

Bernd hat hierfür Onaholes bei omocha-dreams gekauft.

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#6487

>>6486
Ist die Reinigung nicht sehr mühsam? Bernd würde auch gerne so eine Feenmulle erwerben. ;_;

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#6488

>>6487
Und sie gehen schon mal kaputt. Bernd hat eine (nicht extravagante) Kunstmulle aus weichem Gummi, die ist irgendwann hinten etwas eingerissen und jetzt muss er aufpassen nicht raus zu spritzen. Aber meistens ist die ihm sowieso zu aufwendig.

dmackerman Avatar
dmackerman:#6489

>>6487
>>6488
Dann kauft euch doch das günstige 20€-Einsteigermodell. Bernd hat es und es ist wirklich festes Material, auch bezüglich Umstülpung. Es lässt sich einfach nicht abnuzten, obwohl er noch zwei weitere hat und die alle bis zur Grillierung Ende nächsten Jahres aufbrauchen muss/möchte.
https://www.omochadreams.de/artikel.php?art=F000457&suche=Einstiegsmodell&s=1&go=Onahole__Masturbator

alagoon Avatar
alagoon:#6493

>>6489
Ich bin skeptisch. Ich habe ein Fleshlight welches ich nicht mehr benutze, weil es einfach zu viel Aufwand hervorruft und unhandlich ist. Die Onaholes sind dagegen kleiner und würden wohl auch in meine Lauerhose passen, ohne dass ich sie runterziehen müsste. Bleibt trotzdem der Aufwand mit Gleitgel und sauber machen. Jedesmal wenn ich mein Fleshlight benutzt habe, war es ein saugeiles Fühl, aber danach hab ich mich immer gefragt, warum ich nicht einfach die Hand genommen habe.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#6494

>>6493
Bernd hat ein Loch in sein billiges Onahole geschnitten. Bei der Ejakulation streckt er die Eichel durch und kommt in ein Tuch. So braucht er es nur alle paar Male waschen, da dann ja eh nur vertrocknetes Gleitgel drinnen ist. Desweiteren kann man das gut nebenei beim Duschen benutzen, wenn man einen Duschgriffhalter hat. Ist recht wenig Arbeit. Hätte er sich doch damals zu Studienzeiten eines geholt - im Wohnheim wurde Wasser pauschal abgerechnet...

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#6506

>>6489
Das Ding sieht nach dem eher harten Material aus, das Bernds erstes Toy hatte. Angeblich wirds wenn man es feucht macht wunderbar weich, tatsächlich ging die Pene kaum rein und wurde dann blau von dem Unterdruck der sich drin gebildet hatte.

>>6493
Jenes. So viel besseres Fühl ist es gar nicht.

>>6494
Die angenehm weichen lassen sich teilweise auf links drehen und dann sehr einfach mit viel warmen Wasser abspülen.

mylesb Avatar
mylesb:#6507

>>6489
Hat Bernd Tipps, welches der Modelle wie gut ist? Ich gehe mal davon aus, das verlinkte Model Spiral gefällt.
Aber was ist mit Racing, Gorgeous und Fellatio? Da sieht die Struktur auch interessant aus, aber Bernd hat zu wenig Erfahrung mit unterschiedlichen Modellen um z.B. zu sagen ob G oder S besser ist.
Natural scheint ja total flach, und Handjob kann Bernd natürlich selber.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#6514

>>6507
Das hatte ich nur zufällig verlinkt, da dass das erste Modell der Einsteigerklasse ist. Habe leider auch nicht so viel Erfahrung und nur Racing. Der ist von der Struktur her ziemlich stark, wie in den Kundenmeinungen beschrieben. Aber mit viel Vergleichserfahrung kann ich nicht aufwarten, da ich vorher noch keine hatte.

Ansonsten besitze ich noch den Slut Announcer und den Mund der Wahrheit. Mund der Wahrheit fühlt sich gut und 'wohl' realistisch an. Slut Announcer ist OK und für Bernd ausreichend. Ist im Inneren aber womöglich nicht so spannend für Bernd, da der Fokus ja am Äußeren liegt. Dieses fühlt sich aber fantastisch an. Sind aber etwas teurere Onaholes und nicht so dermaßen robust wie die 20NG Einsteigermodelle.
https://www.youtube.com/watch?v=dpvz2QlG7IE
https://www.youtube.com/watch?v=DFJAyVMOWzk

hota_v Avatar
hota_v:#6516

>>6507
dieser bernd hat jetzt 5 fleischlichter
darunter
Succubus 2D-Wavy Ripple fühlt wie waschbrett
Slut Announcer großer saugeffekt aber eher meh vom gespür
Venus Real fühlt sich besser als das waschbrett an ist aber auch riesig und schwieriger beim säubern
Lilith Uterus bisher bestes gefühl wenn man alle stellen testet und nicht nur sinnlos hobelt
Sujiman Kupa Rina - auf berndempfehlung gekauft - hatte am anfang einen schönen saugeffekt an der empfindlichsten stelle ist aber schnell in seine bestandteile zerfallen
nichtsdestotrotz kam bernd meerfach in alle
mfg

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#6518

>>6514
racing klingt auch zu extrem.

G oder S sehen gut aus, F vielleicht dazu.

>>6516
Recht große Investitionen. Wenn es dann nur wenig genutzt wird oder nicht lang hält ist es ja weitgehend wertlos.

oskamaya Avatar
oskamaya:#6520

Ich fappiere meist auf Speed und dann gleich 8 Stunden

karsh Avatar
karsh:#6572

>>6570
>ich hoffe in einer echten Mulle ist es besser

Ist es.
..hat mir ein Freund erzählt

giuliusa Avatar
giuliusa:#6587

Bernd, ich verrate dir jetzt einen Sextipp für echte Genießer:
1. Ziehe die Vorhaut vollständig zurück.
2. Nimm eine gekochte Spaghetti und wickle sie vollständig um die Eichel (ganz unten in der "Ritze" anfangend).
3. Schiebe die Vorhaut über die Spaghetti.
4. Nimm das vollendete Werk in die Hand und drücke leicht daran herum.
5. Fühle die Verdickung, fappiere wie gewohnt und genieße das neuartige Gefühl.
6. Iss die Spaghetti.
Du kannst sie auch länger unter der Vorhaut lassen, und dann erst essen.

samihah Avatar
samihah:#6588

>>6587
Ach Bernd. :3

alexradsby Avatar
alexradsby:#8806

>>6587
Geht das auch mit Ramen?

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#8807

Bernd entsorgte heute mal wieder aus Scham Utensilien im Wert von über 100NG. ;_;

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#8808

Neue tanzende 2hu Videos geladen.

iamgarth Avatar
iamgarth:#8809

>>8808
Schöne neue Welt...

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#8810

>>8809
Werde bald 30 und das goldene Waifu Zeitalter hat noch garnicht angefangen.
Eher befinden wir uns momentan noch in der Pionierphase.

christauziet Avatar
christauziet:#8811

>>6518
>Recht große Investitionen. Wenn es dann nur wenig genutzt wird oder nicht lang hält ist es ja weitgehend wertlos.

Genau wie eine richtige Beziehung.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#8812

Mag Selbstbefriedigung nicht, mag es lieber wenn mir mein GF am Dödel spielt.
Mag das sogar noch mehr als Sex.

garand Avatar
garand:#8816

>>6516> Sujiman Kupa Rina - auf berndempfehlung gekauft - hatte am anfang einen schönen saugeffekt an der empfindlichsten stelle ist aber schnell in seine bestandteile zerfallen

Ist eben ein Loli Onahole und wenn das Teil 2 Monate hällt haben sich die 20 Euro doch gelohnt.

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#8817

>>8812
Verschwinde.

danro Avatar
danro:#8886

>>8816
naja aber warum ein selbstzerfallendes kaufen wenn man ein haltendes haben kann
habe meine ersten so 2012 gekauft und die halten immernoch
anbei ein video zum freihändigen fappieren mit onahole wusste jetzt nicht wie man das am besten erklärt
einfach zwischen die beine klemmen und den finger der den penor richtung onahole drückt kann man auch mit nem angezogenen schlüpper simulieren (keine ahnung wie man in mmd klamotten bewegt)