Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-16 19:38:29 in /li/

/li/ 22974: Schuhberatung

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#22974

So Bernd, ich bin in letzter Zeit immer weiter zu einem sehr minimalistischen und basicorientiertem Kleidungsstil gegangen, sprich:
Gedämpfte Farben, T-Shirts, Sweatshirts, Strickpullover, Kapuzensweatjacken, ab und zu einfarbige Hemden, Jeans (Skinny/Slim in Schwarz oder dunklem Blau), schlichte Jacken/Parkas und dazu momentan hauptsächlich Vans Authentics (komplett Schwarz oder ausgewaschenes Blau mit weißer Sohle).

Jetzt bin ich auf der Suche nach Schuhen, die dazu passen ohne zu klassisch oder aufgesetzt zu wirken. Am besten auch sehr schlicht.
Dachte da bspw. an Desert Boots für einen etwas klassischeren Look oder einfarbige Nike Roshe Run für etwas sportlicheres.
Hat Bernd noch Vorschläge?

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#22976

Espandrillas :3

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#22978

>>22976
Hihihihi, nein.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#22979

finde die rosherun ziemlich gut

mshwery Avatar
mshwery:#22993

Barfußschuhe von Joe Nimble.

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#22997

>>22974
Desert Boots sind etwas ausgelutscht, würde ich nicht kaufen.
Roshe sind oke, laufen sich aber komisch.

Adidas Stan Smith bzw. die minimalen Tennissneaker der oberen Preisklasse Common Projects Achilles, ACNE Adrian wären noch eine Option.

devankoshal Avatar
devankoshal:#23002

>>22997
Mit Glattlederschuhen habe ich so meine Probleme.
Ich finde sie sehen sehr schnell schmuddelig aus, sobald man die Knickfalten dauerhaft sieht.

Nichtdestotrotz sehen die komplett schwarzen Adidas Stan Smith wirklich schick aus.

Mein Kleiderschrank besteht fast nur aus den Farben Schwarz, verschiedene Grautöne und dunkle Blautöne.
Bunte Schuhe passen da nicht wirklich rein und ich stehe auch nicht auf grelle Farben, aber hat jemand noch Vorschläge abseits von komplett schwarz?

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#23005

>>23002
Schwarz mit weißer Sohle oder ganz weiß, so als Kontrast.

jpotts18 Avatar
jpotts18:#23008

Ja oder Nein?

kennyadr Avatar
kennyadr:#23009

>>23008

Nein.

fritzronel Avatar
fritzronel:#23013

>>23008
Die Linken sind kühl.

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#23016

>>23013
Sekundiert, endlich mal wieder richtig gute Nikes.

remiallegre Avatar
remiallegre:#23027

>>23025
Auch wenn du nur trollen wolltest:
Danke für die Erinnerung an Doc Martens. Flache, schwarze wollte ich mir früher oder später noch anschaffen :3

chanpory Avatar
chanpory:#23028

>>23027
> Doc Martens. Flache, schwarze
Wenn du Geld hast, würde ich Red Wing Postman kaufen. Die sind nicht ganz so edgy.

Ich hätte für den Winter aber gerne ein Paar hohe 8-Loch Docs.

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#23031

>>23028
Trägt man die Hosen jetzt so hoch? Bäh.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#23032

>>23028
Die sind mir ehrlich gesagt etwas zu teuer.
Werde mir vermutlich irgendwelche billigen Derby Schuhe zulegen. Sollte ich dann merken, dass ich sie immer öfter anziehe, kann ich mir ja immer noch etwas höherpreisiges anschaffen.

Gibt es noch günstigere Alternativen, die den Redwing Postman ähneln?
Mir gefällt die Sohle sehr gut.

Am Rande: Mein eigener Faden hat mich jetzt schon wieder dazu angestachelt meinen Kleiderschrank so langsam komplett auf Schwarz, Weiß und Anthrazit zu beschränken.
Ich glaube, ich schmeiß heute Abend alle farbigen Sachen raus.

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#23033

>>23031
Geschmackssache. Ich mags.
Aber auch nur, wenn die Hosen nicht all zu weit geschnitten sind, sonst sieht es affig aus.

motionthinks Avatar
motionthinks:#23034

>>23031
Hochgekrempelte Hosen ist gerade im Sommer wenn man keine kurze Hosen anziehen mag oder kann sehr angenehm.

Bernd Avatar
Bernd:#23035

>>23032
>so langsam komplett auf Schwarz, Weiß und Anthrazit zu beschränken.
Würde nicht, zu spät. Die Farben zu beschränken ist aber sehr praktisch, da man so viel mehr Kombinationsmöglichkeiten der ganzen Kleidungsstücke hat. Ich habe quasi nur weiße, graue, schwarze und blaue Sachen.

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#23036

>>23034
Spasti/10

shesgared Avatar
shesgared:#23037

>>23035
Wie man's nimmt. Bernd findet ja, dass man grau und schwarz mit fast allen Farben kombinieren kann.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#23039

>>23035
>Würde nicht, zu spät.

Zu spät?
Bezogen auf was?
Jahreszeit? Mode?

oskamaya Avatar
oskamaya:#23040

>>23039
Es gab diesen Look letzes Jahr bei H&M und Zara. Ich würde nicht jetzt noch drauf aufspringen, zumindest nicht meinen Kleiderschrank komplett austauschen.

splashing75 Avatar
splashing75:#23041

>>23040
Ich hab höchstens 10 farbige Teile und davon sind 8 dunkle Blautöne, bis auf zwei Kapuzenpullis alles T-Shirts. Darauf kann ich verzichten. Der Rest ist sowieso schon Schwarz, Weiß oder Grau.
Ist also nicht so, als würde ich auf irgendeinen Hype aufspringen. Durch das Weglassen der paar Farben und Ausbauen des Rests kann ich in Zukunft nur viel besser kombinieren.

marrimo Avatar
marrimo:#23043

>>23028
Mit solchen Schuhen habe ich immer ein großes Problem: Sie glänzen mir zu sehr!

Gibt es eine zuverlässige Möglichkeit, glänzende Echtlederschuhe einfach zu mattieren?

Klar, auf Dauer werden sie schon matt, aber lieber wäre es mir von Haus aus bzw. selbst gemacht.

ayalacw Avatar
ayalacw:#23058

Hummel Stadil gehen eigtl. immer.
Bequemste Schuh den ich je besessen hab.
Hab dazu noch 2 paar Docs (4-Loch und 8-Loch) und bin gut gerüstet.

smaczny Avatar
smaczny:#23154

>>23043
>Gibt es eine zuverlässige Möglichkeit, glänzende Echtlederschuhe einfach zu mattieren?
Mit Schuhkreme und dem richtigen Polierstil kannst du so ziemlich jede Art von Mattheit und Glanz erzeugen. Bei meinen neuen Sneakers habe ich z.B. nur die Spitzen glänzend gemacht.

Wenn du die Schuhkreme aufträgst und nur kurz drüber putzt, wird der Schuh matt. Je länger du mit einem leicht feuchten Tuch polierst, desto glänzender wird der Schuh.

johnriordan Avatar
johnriordan:#23155

>>23154
Infos zu den Schuhen? Preis, Hersteller, Verfügbarkeit?
Sehen eigentlich ganz hübsch aus.

vladyn Avatar
vladyn:#23157

Bernd kapert einfach mal diesen Faden.
Kennt Bernd einen Schuh wie Bild relatiert?
Ich finde ihn wunderschön, vor allem, weil er so schlicht und ohne Gedöns ist.
Ich möchte aber ungern 400€ für einen weißen Turnschuh ausgeben, der in drei Wochen wahrscheinlich grau ist.
Adidas Stan Smith kommen irgendwie in diese Richtung, aber diese sind mir nicht schlicht genug und sehen so unförmig aus.

motionthinks Avatar
motionthinks:#23158

>>23157
In 2 Wochen kommt eine minimale Version des Stan Smith herraus.

http://www.highsnobiety.com/2014/08/06/adidas-originals-stan-smith-colette-dover-street-market-barneys-new-york/#slide-2

Acne Adrian oder Common Projects Achilles würden immerhin 100 NG weniger kosten.
http://www.endclothing.co.uk/brands/common-projects/common-projects-original-achilles-low-129936.html
http://www.acnestudios.com/shop/men/shoes/adrian-white.html

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#23163

>>23155
Die Sneaker sind von Franceschetti und werden je nach Händler für 150-300€ angeboten. Habe sie für 154€ bei Zalando gekauft.

Hat ziemlich lange gedauert um in Deutschland einen einfachen und guten Sneaker zu finden. Die meisten anderen Modelle hatten immer irgendwelche unterschichtigen Verzierungen, die wohl das minderwertige Material verdecken sollten.

http://www.zalando.de/franceschetti-sportlicher-schnuerer-espresso-f0012a00e-o11.html
und hier: http://ratter.de/marken/lendvay-schwarcz/lendvay-schwarcz-sneaker

In schwarz (zum Judenpreis)
http://www.zalando.de/franceschetti-sportlicher-schnuerer-nero-f0012a00v-q11.html

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#23164

>>23163
Ja, gefallen mir. Leider müsste ich als Autist natürlich beide Farben (braun und schwarz) besitzen, um glücklich zu sein. Das ist mir dann aber doch zu teuer. Schade.

Aber wenn es sie mal im Supersonderangebot gibt, Berndi, dann weise doch bitte hier auf /li/ darauf hin - ich werde es bestimmt lesen.

thinkleft Avatar
thinkleft:#23166

>>23157
Infographics zum Thema.

ffbel Avatar
ffbel:#23169

>>23154
Oh Hunt. Ich wette du denkst tatsächlich, daß die gut aussehen m(

giuliusa Avatar
giuliusa:#23170

>>23157
>>23158
Solche Schuhe tragen Omas im Altenheim, wenn sie Gymnastik machen

Geht am besten mit Hosen in Beige oder Pastell, da fragen dich Jünglinge instinktiv mit, ob du ihnen nen Frankfurter Kranz bäckst und sie zu Kaffee und Kuchen kommen dürfen.

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#23171

>>23170
Sicher Bernd, sicher.

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#23172

>>23171
>Irgendwelche Typen mit hässlichen Schuhen
Und jetzt?

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#23173

>>23172
Wer meint weiße Sneaker mit beigen Hosen zu tragen ist ein Möngi.

dmackerman Avatar
dmackerman:#23174

>>23169
Bestimmt besser als deine Schuhe.

terryxlife Avatar
terryxlife:#23176

>>23173
Nein! Doch! Ohh!

>>23174
>dieses Material zusammen mit der Form
Es wird schwierig, hässlichere Schuhe zu finden als deine. Ernsthaft, das ist ein sportlicher Billigschuh, nur aus gediegenem Leder; diese Kombination funktioniert nicht. Optisch entspricht es einem Mitsuoka Viewt, Bild relatiert.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#23179

>>23176
>Abgebildetes Fahrzeug
6/10 würde fahren

irsouza Avatar
irsouza:#23180

>>23171
Die sehen alle beschissen aus. Rein weisse Schuhe gehen überhaupt nicht. Vor allem mit dunklen Farben.

1.Damit sagt man den Leuten nämlich: "WOW SEHT EUCH MAL MEINE TOTAL WEISSEN TRETER AN! WIE GEIL SIE DOCH ZU MEINEN DUNKLEN HOSEN KONTRASTIEREN!"
2. Sieht man damit immer noch wie ne Oma aufm Weg zur Krankengymnastik aus.


Kauf dir lieber Adidas Samba oder Superstars oder sonst irgendwas mit 2 Farben statt diese Orthopädenschuhimitate. Das ist nämlich nicht minimalistich, sondern hässlich wie die Nacht.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#23181

>>23179
Ich auch. Gerne sogar.

karalek Avatar
karalek:#23182

>>23176
>>23179
>>23181
Das kommt, weil ihr euch keinen echten Stil leisten könnt, und deshalb denkt, daß so ein wenig Gediegenheit euch fol tol macht. Und deshalb seid ihr alle noch Jungfrauen und Poseure.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#23184

>>23176
>diese Kombination funktioniert nicht.
Mein Pech.
Suchte genau einen Bastardschuh aus GATs (Adidas Samba Verwandter) und Allen Edmonds Park Straße.

In fast allen Schuhgeschäften gab es nur irgendwelche generischen, mit Patches und dicken Logos verschwulsteten, Leder(-artigen) Schuhe.
Da fehlt es einfach an einer klaren Linie und Übersichtlichkeit die für sich alleine stehen kann.

dwardt Avatar
dwardt:#23185

>>23180
>Superstars
Genieße deine Bydlo-Sneaker. Man muss schon auf einem gewaltigen Nostalgie-Trip sein um diese klumpigen Treter mit ihrer grauenhaften Toe Cap zu tragen.

Und ja es geht um den Kontrast. Weiße Sneaker setzen Akzente in eher schlichten Outfits, wo überbrandetes Zeug wie die gezeigten Adidas Sneaker einfach billig wirken.

Dein Orthopädieschuh-Vergleich ist ohnehin an den Haaren herbei gezogen.

shoaib253 Avatar
shoaib253:#23186

>>23182
Danke, dass du mir mein Leben erklärt hast.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#23189

>>23184
>Suchte genau einen Bastardschuh aus GATs (Adidas Samba Verwandter) und Allen Edmonds Park Straße.
Wozu?

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#23190

>>23185
Akzente von Omas mit Orthopädenschuhen, ja.

Niemand trägt sowas außerhalb von Modeblogs.

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#23191

>>23180
>>23185
Können wir uns darauf einigen, dass ihr beide unrecht habt? Einfarbige Sneaker ohne Werbeaufdruck sind gut, aber weiß geht trotzdem überhaupt nicht.

karsh Avatar
karsh:#23192

>>23154
>Bei meinen neuen Sneakers habe ich z.B. nur die Spitzen glänzend gemacht.
>Sneakers....
Abgesehen davon, dass diese Treter eh schon behindert aussehen und kackbraun sind, wirken sie mit der glänzenden Spitze besonders hässlich. Sneakers sind was anderes.
Diese Schuhe schreien förmlich "Töte mich!".

>>23180
Samba lasse ich für angeökten Studi vielleicht ja noch gelten, Superstars gehen aber gar nicht mehr.
Was Farbkombos angeht - Geschmackssache.
Komplett schwarzes Outfit und weiße Sneaker würde ich auch nicht tragen.
Weiße Sneaker sind auch per se okay, wenn gut kombiniert.

Die CP Achilles und Acne Addrian finde ich sehr schön (sowohl in schwarz als auch in weiß), sind für Armbernd allerdings leider außer Reichweite. ;_;
Stan Smith sind mir zu "rund" und schmal irgendwie. Haben schon was von Gesundheitsschuh.

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#23206

>>23158
Kannst du mir vielleicht sagen, wo man diese Stan Smith kaufen können wird?
Über Common Projects hatte ich auch bereits nachgedacht, aber auch hier ist mir der Preis für weiße Turnschuhe zu hoch.

Schwarze Sneaker finde ich übrigens äußerst unschön. Und dass ich aussehe, wie eine alte Frau bei der gymnastik hat auch noch nie jemand verlauten lassen.

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#23208

>>23206
Ab 13. September hier:
http://www.barneys.com/
http://www.colette.fr
http://shop.doverstreetmarket.com/

iqbalperkasa Avatar
iqbalperkasa:#23212

>>23210
MFA-Bernd bist du es?

Auch: Lerne inzu Pinroll

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#23214

>>23210
Infinite Jest, sehr kühl.

superoutman Avatar
superoutman:#23215

>>23210
Generisch/10

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#23216

Ich kapere dann auch mal kurz den Faden.

Bernd hier, der ausschließlich schwarze Hosen und ansonsten Schwarz, Weiß oder Anthrazit trägt.
Teilweise auch mal hellere Grautöne, aber eher selten.

Mir gefielen Brogues schon immer, allerdings finde ich sie in Glattleder in Schwarz zu klassisch. In Braun wirken sie da wesentlich legerer und alltagstauglicher, aber leider passen braune Schuhe so gar nicht zu meiner restlichen Garderobe.
Oder was meint Bernd?

Vielleicht lieber zu schwarzen Wildlederbrogues greifen?

Siehe Bild:
Stiefel mit Broguemuster? Ja/Nein?
Gibt es gerade günstig bei H&M und da ich noch auf der Suche nach schwarzen Stiefeln und Fan des Broguemusters bin, kämen die mir ganz gelegen, bin aber noch unschlüssig.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#23217

>>23216
Ich bin absolut kein Freund von Brogues, die gezeigten Stiefel schauen aber ganz gut aus. Allerdings würde ich eher keine H&M-Schuhe kaufen.

mrxloka Avatar
mrxloka:#23218

Broguebernd nochmal hier.

Bild relatierte Schuhe soeben entdeckt und ein bisschen verliebt.

Leide ich unter Geschmacksverirrung oder taugen die was?

doooon Avatar
doooon:#23219

>>23210
2/10
Muss ja kalt da sein oder wieso trägst du eine Mütze?

soyeljuaco Avatar
soyeljuaco:#23223

>>23218
Bernd trägt diese zu einer Bluejeans und einem normalen Hemd.
Kann man nicht viel falsch mit machen, aber ist halt auch nichts besonderes...

sawalazar Avatar
sawalazar:#23224

>>23223
>aber ist halt auch nichts besonderes

Sollen sie auch gar nicht sein, da ich sie gerne im Alltag tragen möchte und sie daher weder zu elegant noch zu außergewöhnlich wirken sollen.
Durch die Sohle ohne Absatz wirkt der Schuh auch nicht mehr ganz so elegant, weswegen sie mir auch so besonders gut gefallen.

Frage mich aber immer noch, ob der Schuh nicht doch teilweise etwas zu viel ist für den Arbeitsalltag im Büro, wo alle nur in Turnschuhen, T-Shirts, Pullis und Jeans rumhängen (junges Unternehmen, junges Team).

langate Avatar
langate:#23229

Jemand Erfahrungen mit dem 1000 Mile von Wolverine?

http://www.zalando.de/wolverine-1000-mile-1000-mile-schnuerstiefelette-cordovan-leather-wl112c00h-304.html?gclid=Cj0KEQjw4aqgBRCvwLDi_8Tc54YBEiQAs6DLvHxPAh-UGbzv7BWNon9SmZSsUWbXjTSihbziMiixTp8aAqET8P8HAQ&size=45&wmc=SEM49_CR_DE_2103106.&opc=2211&ef_id=UVzgKQAAAJyvFT79:20140906132833:s

Ein Schuster in einem Hipster-Vintage-Laden meinte, nachdem ich meinen Kauf schon absolvierte (Burgol Wachs), dass das die besten Stiefel sind, die er je hatte. Und der Typ hatte wirklich Ahnung. War aber gleichzeitig auch eine Art Verkäufer. Internetrecherche ergibt irgendwas zwischen überragender Qualität bis mittelmäßig für den Preis.

Dass die für den Winter neu besohlt werden müssen, ist klar. Würde er kostenlos machen.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#23335

>>23170

> Jünglinge

Was soll Bernd mit U25jährigen? Die sind naiv, dämlich und unreif, reden nur über Parties und anderen niveaulosen Kram.

Oh hunt, würde keine derart jungen Menschen kennen wollen.

t.: noch nicht ganz so alter Bernd.

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#23336

>>23335
Na, biste noch Jungfrau?

ah_lice Avatar
ah_lice:#23337

>>23335
>t. oberflächliches Stück Scheiße
Fixiert.

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#23341

Bernd bitte empfiehl mir ein Paar schwarze Lederstiefel am liebsten insgesamt schmale Optik mit denen man nicht wie ein Hobbynazi oder Black Metal Krieger wirkt.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#23343

>>23336

Nö.

>>23337

> Solche Schuhe tragen Omas im Altenheim, wenn sie Gymnastik machen

Das würde dieser Bernd eher als "oberflächlich" betrachten. Das ein gewisser Erfahrungsunterschied kommunikationserschwerend ist, sollte einleuchten. Kaum ein 22jähriger würde mit ü30-Bernd großartig befreundet sein wollen, andersrum gilt selbiges.

kimcool Avatar
kimcool:#23346

>>23341
>wie ein Hobbynazi oder Black Metal Krieger wirkt.
Das ist komplett von deinem restlichen Outfit abhängig.

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#23349

>>23343
>Kaum ein 22jähriger würde mit ü30-Bernd großartig befreundet sein wollen, andersrum gilt selbiges
Hach, dein simples Weltbild. Dieser 21-jähriger Bernd hat einige Ü30-Freunde, mit denen er sich blendend versteht, aber auch viele Freunde zwischen 20 und 30. Bei denen ist es genau so wie bei mir.
Wer Leute auf ihr Alter reduziert ist mindestens genau so oberflächlich wie jemand, der Leute auf ihre Schuhe reduziert. Übrigens: Anders als hässliche Schuhe, die man wechseln und deswegen sinnvoll kritisieren kann, kann man das Alter nicht selbst beeinflussen.

vj_demien Avatar
vj_demien:#23350

>>23346
Hauptsächlich Schwarz, deswegen auch meine Sorge.

Typisches Outfit (alles komplett schwarz):

Vans Authentic, Skinny Jeans, Slim Fit T-Shirt (ggf. StrickPullover).
Je nach Laune und Wetterlage zusätzlich: Kapuzenjacke, leichte Jacke, Wollparka oder Wollmantel.

Um in die Sparte Neonazi oder Black Metal Fan zu geraten sind die Schnitte wohl alle zu körperbetont und für einen Gothic zu schlicht.
Hoffe ich...

Dachte schon an Dr. Martens 1460 in Mono Black, aber das sind schon ganz schöne Klötze an den Füßen.

karsh Avatar
karsh:#23354

>>23350
Sei einfach du selbst, dann klappt das schon.

gmourier Avatar
gmourier:#23363

>>23349

> Kaum ein
> Hurr, durr, bei mir ist es aber anders
> Kaum ein
> Herp, und weil es bei mir anders ist, liegst du völlig falsch, weil ich damit ja bewiesen habe, dass "kaum" nicht meer zutrifft, schließlich ist es ja bei mir anders!

Komisch, ich kenne in meinem Freundeskreis - welcher aus lauter 25-35jährigen besteht, niemanden, der auch nur einen einzigen Freund hätte, der unter 25 wäre.
Ausnahmen bestätigen die Regel, Bernd. Klar gibt es auch einige U25jährige die einen gewissen Reifegrad besitzen (was unterschiedliche Gründe - wie ein gewisses Maß an Lebenserfahrung) und daher mit Ü25jährigen gut umgehen können. Aber alles in allem ist das doch auch eher die Ausnahme. Gerade in elitären Kreisen - mit Studenten kann sich dieser Bernd hier nur bedingt unterhalten, weil die meisten einfach nichts vom Leben verstehen und noch sehr, sehr viel dazu lernen müssen. Ich weise vorsichtshalber nochmals darauf hin: Dies ist keine verallgemeinerbare Aussage, was auch keineswegs meine Absicht ist. Es trifft nur auf die meisten zu, aber eben nicht auf alle.