Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-25 13:26:31 in /li/

/li/ 23085: Hosenträger? Ja? Nein? Dieser Bernd trägt ...

liang Avatar
liang:#23085

Hosenträger? Ja? Nein?

Dieser Bernd trägt oft schwarze Hosenträger zu schwarzen T-Shirts und Jeans.

herrhaase Avatar
herrhaase:#23086

ich bin ja tolerant zu vielem, aber Hosenträger? Bist du seriös?

sava2500 Avatar
sava2500:#23087

Wieso nicht? Sind doch total bequem und wenn man kein Fettsack ist sehen sie auch gut aus.

jehnglynn Avatar
jehnglynn:#23088

Nein, leider niemals.

Mit T-Shirt echt nicht, wirkt da so fehl am Platz wie ein Fedora.

remiallegre Avatar
remiallegre:#23089

Ich finds eignetlich ganz gut

layerssss Avatar
layerssss:#23090

Also Hosenträger nur zum Hemd?

mrxloka Avatar
mrxloka:#23092

>>23090
Ja. Es wirkt trotzdem eiegntlich immer Fake.

malgordon Avatar
malgordon:#23093

Ist halt Hipster hoch 10 und damit seit 2 Jahren eigentlich nicht mehr tragbar.

syntetyc Avatar
syntetyc:#23094

Für Hosenträger braucht man auch richtige Hosen, Gürtelschlaufen sind da einfach unpassend.

melvindidit Avatar
melvindidit:#23095

Hosenträger tragen eigentlich nur behinderte Hipster oder behinderte Skinheads.

Beides jetzt nicht unbedingt Gruppen zu denen man sich gerne dazuzählt.

aio___ Avatar
aio___:#23100

>>23094
Dies. Jeans und Hosenträger gehen absolut nicht. Hemd und (Anzug-)Hosen, dann geht das. Falls Neofolk-Bernd, dann gehen auch einfarbige Bundeswehrhosen, die haben innen nämlich dafür vorgesehene Knöpfe.

Clip-Hosenträger sollte man eh vermeiden. Ebenso wie Clip-Krawatten.

millinet Avatar
millinet:#23151

>>23089

Du bist aber kein kühler Neger-Hautkopf aus dem England der 70er-Jahre, also leider unpassend.