Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-27 08:34:00 in /li/

/li/ 23104: Hallo, Berndi. Was kannst du mir als Sakko-Neuling ...

Bernd Avatar
Bernd:#23104

Hallo, Berndi.

Was kannst du mir als Sakko-Neuling fuer Tipps geben?

Bisher besitze ich noch nicht mal eines, ich habe nur ein paar anprobiert.
Ich liebe diese glatte Innenflaechen und die Tatsache, dass die Arme nicht eingequetscht werden (so wie es bei Kaputzen-Pullovern oft der Fall ist).

Aber passt ein Sakko wirklich zu meiner restlichen Kleidung?
Normalerweise trage ich Jeans oder Chinos (beides straight bis relaxed fit).
Oberhalb normalerweise ein einfaerbiges (schwarz, weiss, navy, anthrazit, u. Ae.) T-Shirt mit normaler Passform.
Was Schuhe betrifft trage ich meistens gewoehnliche Sneaker von gaengigen Marken, wenn es etwas schicker sein soll gerne Bootsschuhe und Aehnliches. Im Winter natuerlich "normale" Winterschuhe.

Passt ein Sakko zu solch einer Kleidung? Wenn nicht, was muesste ich aendern?
Ich werde keinesfalls slim fit-Klamotten tragen, ansonsten bin ich offen fuer Vorschlaege.

Vielen Dank.

hammedk Avatar
hammedk:#23107

Ja, aber kein Anzugsakko. Würde auch kein T-Shirt dazu tragen, einen Kragen sollte das Hemd schon haben.

mizhgan Avatar
mizhgan:#23110

>>23107
Warscheinlich wuerde ich zwischen Hemd und T-Shirt wechseln.

Wie nennt man das Gegenteil von einem Anzug-Sakko? Blazer?

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#23112

>>23110
>Wie nennt man das Gegenteil von einem Anzug-Sakko?
Freizeitsakko oder Sportsakko.

ankitind Avatar
ankitind:#23116

>Vom Kaputzen-Pulli zum Sakko
Fang vielleicht erstmal an normale Pullis zu tragen, sonst wird das sehr gewollt aussehen.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#23121

>>23116
Das stimmt zwar, aber jetzt Geld fuer Klamotten auszugeben, welchen in wenigen Monaten praktisch wertlos sind, ist auch bloedsinnig.

Ich hatte mir eher gedacht, das Sakko anfangs nur zu spezielleren Anlaessen zu tragen, und dann immer meer in den Alltag einzubauen.
Freunde habe ich eh keine, also wird es sowieso nur von meinen Eltern, meinen Arbeitskollegen und von Fremden auf der Strasse gesehen.

Ein Sakko laesst sich also prinzipiell schon auch "laessig" tragen? Oke.
Wo bekomme ich denn preisguenstige Sakkos her? Muss ja fuer den Anfang nichts besonderes sein, es soll halt nicht nur aus Plastik sein.
Auf Amazon find ich nur dieses slim fit Zeug...

Ach ja: Wie fuehlt sich ein Sakko an wenn man schwitzt (besonders an den Aermeln)?

armcivor Avatar
armcivor:#23123

>>23121
>Wie fuehlt sich ein Sakko an wenn man schwitzt (besonders an den Aermeln)?
Es klebt. Also bitte langärmlige Hemden darunter tragen, danke.

lightory Avatar
lightory:#23124

>>23121
>Wo bekomme ich denn preisguenstige Sakkos her?
C&A, H&M, Zanlando, die ganzen Unterschichts-Läden halt.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#23126

>>23123
Aber ich mag keine langaermeligen Hemden und T-Shirts. ;_;

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#23127

>>23126
Aber ein Sakko tragen wollen. Klingt nach Fedoracore.
Ein Oberteil ohne Kragen mit einem Sakko zu tragen ist ziemlich assi. Zumindest ein Polo sollte es schon sein.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#23128

>>23127
>Poloshirt zum Sakko.

Nein.
Einfach nein.

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#23129

>>23127 Miami Vice beweist dich falsch.

samscouto Avatar
samscouto:#23131

>>23127
>>23128
>>23129
>Keine Kleidung erlaubt

pf_creative Avatar
pf_creative:#23132

Ich verstehe nicht ganz, warum das asi aussehen sollte.

bergmartin Avatar
bergmartin:#23136

>>23132
>Wenn diese Models auf professionellen Werbefotos es tragen sieht es aber gut aus!
Mit dem Argument kann man ungefähr alles auf der Welt tragen wollen. Im wahren Leben siehst du dann aber eher aus wie diese Schuchtel.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#23137

>>23136
Sieht doch nicht so übel aus.

bluesix Avatar
bluesix:#23138

>>23136
>mein Extrembeispiel ist valider als dein Extrembeispiel.
Ach Bernd.

t. Bernd, der gern Pullover unter Sakkos trägt.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#23139

>>23136 Hier gehen wir.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#23140

>>23139
Rollkragen unter Sakko ist bei schlanken Bernds ok, aber Miami Vice als Beleg dafür, dass diese Art von Mode heutzutage für Normalos in Ordnung ist? Noir s'il vous plaît !

bluesix Avatar
bluesix:#23145

>>23140
Und wieso ist Rollkragen+Sakko für Fettbernd nicht okeh? Bin selbst Fettbernd und trage das fast nur. Fett sehe ich so oder so aus. Was soll an diesem look so besonders schlimm sein?

mrzero158 Avatar
mrzero158:#23146

>Rollkragen mit Sakko tragen
Seid ihr Architekten oder Künstler in den 80er Jahren? Wenn ja, Volltreffer. Andernfalls: tut das bitte nicht.

tube_man Avatar
tube_man:#23148

>>23145
Weil du Cargohosen und Eishockeyshirts tragen musst.

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#23162

http://www.amazon.de/SIR-Oliver-Herren-02-899-54-1961-Einfarbig/dp/B00G4VA4J6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1409417560&sr=8-1&keywords=02.899.54.1961

Habe mir nun dieses Sakko um 159,- gekauft und bin sehr zufrieden damit.

moynihan Avatar
moynihan:#23193

>>23162
Nachtrag: Ich hätte vorgehabt dieses Sakko mit einem dunkelgrauen (nicht meliert) T-Shirt und einer dunkelbraunen Chino zu tragen.

Geht das?
Und welche Schuhe (Farbe) kann man dazu tragen? Ich dachte an schwarz oder grau. Braun geht ja wohl eher weniger, oder?

justinrhee Avatar
justinrhee:#23198

>blaues Sakko
>graues T-Hemd
>braune Chino
>schwarze Schuhe

Genial, Bernd. Wirklich genial.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#23211

>>23198
Meh. Immerhin habe ich es mir nicht abgeschaut, sondern es mir selbst zusammengereimt.

buddhasource Avatar
buddhasource:#23225

Letzter Stoß.

Da plustert sich /li/-Bernd ob seines angeblich ach so tollen Geschmacks auf, aber einem Neuling will man nicht helfen.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#23227

>>23225
>Sakko ohne Hemd
>keine Bilder
>braun, schwarz und grau als Farbangabe
>"Schuhe"

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#23231

>>23227
Bist du denn völlig behindert?

kershmallow Avatar
kershmallow:#23232

Der Faden kommt mir gerade recht gelegen, da ich auf der Suche nach einem etwas besonderen Sakko/Blazer bin; siehe Bilder.

Sakko1.jpg gefällt mir schon ausgesprochen gut.

Weitere Empfehlungen?

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#23233

>>23232
Tut mir Leid, aber beide Kleidungsstücke finde ich unfassbar hässlich.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#23234

>>23233
Weil dieser elendig langweilige Kragen nicht vorhanden ist?
Diese 0815-Sakkos sind sowas von ausgelutscht.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#23235

>>23234
Nein. Weil es einfach nur abartig beschissen aussieht.

andina Avatar
andina:#23236

>>23235
Kann ich bei zweiterem nachvollziehen, bei ersterem überhaupt nicht.

So nenne er Gründe!

rahmeen Avatar
rahmeen:#23238

>>23236
Gründe?
Dieses Sakko sieht wie ein Produktionsfehler aus.

enriquemmorgan Avatar
enriquemmorgan:#23242

>>23236
Die Textilien sehen schon auf dem Model-Foto billig aus, schau nur, wie die Hose unten aussieht. Uaaah.