Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-09-06 14:40:43 in /li/

/li/ 23226: Rasur

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#23226

Bernd, ich habe in letzter Zeit wieder gemerkt, dass aus irgendeinem Grund die Rasur bei mir in manchen Zeitperioden gründlicher läuft als in anderen. Soll heißen: Man sieht manchmal die Haar(-wurzeln) sehr viel auffälliger als zu anderen Zeitpunkten, obwohl ich eigentlich nichts anders mache.
Zuerst rasiere ich mich mit dem Strich, danach gegen den Strich. Früher war dann alles halbwegs glatt, jetzt sieht man (obwohl ichs genauso mache wie früher) noch deutlich die Haarwurzeln; mir ist aufgefallen, dass ich solche "Wechsel" schon häufiger hatte. Das ist besonders deshalb nervig, weil ich einen unregelmäßigen und somit scheiße-aussehenden Bartwuchs habe.

Ich benutze bild-relatierte Produkte und das schon immer, woran kann das also liegen, Bernd?

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#23228

Musst du dreimal rasieren, erst mit dem Strich, dann im 90-Grad-Winkel, dann gegen den Strich.

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#23247

>>23228
Es fühlt sich beim gegen den Strich rasieren aber immer so an, als würden die Haare teilweise rausgerissen oder -zupft werden, fühlt sich also nicht sauber an und irritiert die Haut stark (inklusive kleiner Verletzungen).
Kann man da irgendwas mit einem neuen Hobel oder neuen Klingen rausholen oder liegt das einfach an meiner Haut bzw. Behaarung?

betraydan Avatar
betraydan:#23251

>>23247
Wie, du wechselst deine Klingen nicht?

fatihturan Avatar
fatihturan:#23252

>>23247
Ich bin damals vom Wilkinson Classic auf einen richtigen Metallhobel umgestiegen und es war ein gewaltiger Unterschied.
Gute Klingen machen auch einiges aus, auf die dazugehörigen Wilkinson Klingen könnte man sich nackt draufsetzen.

Protipp: Personna Platinum oder Feather.

mattsapii Avatar
mattsapii:#23253

>>23228
>gegen den streich rasieren

sawalazar Avatar
sawalazar:#23257

>>23226
was für Klingen verwendest du denn?
Wie oft wechselst du diese?

Auch: Habe schon einige Hobel unter 15€ probiert, keiner davon taugte etwas.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#23267

>>23252
Die Klingen sind ja aber ganz schön teuer... Werde es wahrscheinlich trotzdem mal ausprobieren, um zu gucken, obs hilft.
Welchen - nicht zu teuren - Hobel würde Bernd denn empfehlen?

mat_walker Avatar
mat_walker:#23276

>>23247
Wahrscheinlich drückst du zu sehr auf, das macht man gerne, um die stumpfer werdende Klinge zu kompensieren, nur hilft das halt nicht. Bei einer stumpferen Klinge hilft nur öfter drüberzufahren, aber immer noch (fast) ohne Druck.

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#23277

>>23253
Ja, weil man nämlich sonst so gut rasiert ist wie auf dem Bild deines Krebspfostens.

emileboudeling Avatar
emileboudeling:#23278

>>23276
Sorry ganz vergessemn zu erwähnen: ich benutze die Klingen von Wilkinson und wechsel sie sehr häufig, wenn sie also stumpf sind, liegts.an der Qualität.

polarity Avatar
polarity:#23279

>>23267
Im Vergleich zu 10-Klingen Systemrasierern sind sie noch immer fast geschenkt.
Wenn du es wirklich billig willst, kauf dir in der eBucht ein 100er Pack Derby, die sind nicht ganz so gut, aber auch nicht wirklich schlecht.

Typischer Einsteigerhobel ist der Merkur 34c. Ich benutze den 23c, ist der gleiche Kopf, aber mit längerem und dünnerem Griff, weil ich zarte Kinderhände habe.

Kostenpunkt so ca 20-30€.

n1ght_coder Avatar
n1ght_coder:#23280

>>23267
Bernd besorgt sich immer ein Päckchen Gillette einweg-Rasierer. Ich glaube ein Tütchen beinhaltet 5 Rasierer. Ein Rasierer ist einen Monat benutzbar und wird auch in dem Monat nicht Stumpf. Preis 5-8€ Bin vollauf zufrieden!

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#23282

>>23279
>20-30€

Wo gibts den zu so einem Preis?Sah eher preise 30:40€.

n_tassone Avatar
n_tassone:#23284

>>23280

>Gillette einweg-Rasierer.
>Ein Rasierer ist einen Monat benutzbar und wird auch in dem Monat nicht Stumpf.

Bei deinem Flaum vielleicht. Bartwuchsbernd kann so einen tatsächlich nur einmal benutzen. Schlimmster Krebs.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#23286

>>23284
Weis nicht bin noch nie zu einem anderen Bernd und habe gefragt ab ich seinen Pflaum mal fühlen darf. Geschweige denn ihm beim Pflaum-mähen stalken darf. Empfinde aber meinen als durchschnittlich normal.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#23290

Haben die normalen Drogerieketten (DM, Rossmann) auch die hier erwähnten Klingen (Personna, Feather, Derby) im Repertoire? Will mir nicht gleich ein 100er-Pack kaufen und bei kleineren Packungne lohnt es sich wegen den Versandkosten nicht.
Und sag mir bite, Bernd, wo man die entsprechenden Hobel am günstigsten bekommt. Bin nur ein Student und muss mit meinem Geld sparen.

shadowfreakapps Avatar
shadowfreakapps:#23291

Und wie wichtig ist die Vorbereitung wirklich? Muss es ein Dachshaarpinsel sein? Welche Marken für
Rasiercreme und Pinsel empfiehlt Bernd?

davidsasda Avatar
davidsasda:#23292

>>23291
Gibt ja eigentlich nur Naturhaar- und Dachshaarpinsel. Habe des Preises wegen einen Naturborstenpinsel, finde aber den Dachshaarpinsel meines Vaters wesentlich weicher und geschmeidiger. Brauche deshalb allerdings keinen neuen. Bei Rasiercreme verhält es sich ganz ähnlich. Man kann sicherlich aus allem ein Theater machen, aber sobald man sich auf die Grundpfeiler einer anständigen Rasur (Pinsel, Seife/Creme und Hobel) besinnt, ist das meiste getan.
Die wertigeren Klingen können dann sicherlich noch viel mehr rausholen, wenn man auf die üblichen zu empfindlich reagiert. Sind natürlich in einem Megapack auch sehr günstig und die Anschaffung wert.
Habe aber nur einen Minimalbart, habe eine unempfindliche Gesichtshaut und bin vor allem wegen der Preis/Leistung auf den Hobel umgestiegen.

mactopus Avatar
mactopus:#23293

>>23282
Der 23c kostet bei Amazon 32€, 34c ist tatsächlich teurer.
Für gute 30€ bekommt man auch einen Mühle Hobel.

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#23294

>>23290
Nein, die Klingen bekommst du via Amazon oder Ebay. Im Türkenmarkt um die Ecke gibts auch Derby.

hiermit bist du für ein paar Monate ausgestattet und hast die Möglichkeit einfach mal alles zu probieren.
http://www.amazon.de/Derby-Astra-Dorco-Shark-Feather-Merkur-Supermax-zweischneidige-Sicherheits-Rasierklingen-Probe-Set/dp/B00CBG1BRC

macxim Avatar
macxim:#23299

>>23294
Aber fehlen da nicht die Personna-Klingen?

350d Avatar
350d:#23300

Hab mir jetzt das Probeset gekauft, leider dauert der Versand ziemlich lange.
Kann mir Bernd noch zu einem Aftershave raten? Macht ein Aftershave mit Alkohol oder ein teures Sinn? Habe bisher immer nur die billigen aus der Drogerie gekauft.

areus Avatar
areus:#23305

Vor der Rasur nimmste n heißen, nassen Lappen und legst ihn auf dein Gesicht für 5 Minuten, damit die Poren sich öffnen und du dich besser rasieren kannst.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#23312

>>23300
KALTES WASSER! Danach einen Balsam. Alkohol trocknet die Haut aus und ist sehr aggressiv.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#23320

>>23312
Dieser Bernd nimmt erst ein alkoholisches Rasierwasser und dann ein Balsam.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#23333

Ich habe ein bis zwei Tage nach Rasuren öfters kleine Pickelchen. Hat Bernd Tipps, dies zu vermeiden? Nicht so kurz zu rasieren ist weniger eine Option, da es bei mir ohnehin nicht "sauber" aussieht, auch wenn alles glattrasiert ist.

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#23359

>>23333
>Hat Bernd Tipps, dies zu vermeiden?
Ja, nie ins Gesicht fassen, auch nicht unbewusst.

abotap Avatar
abotap:#23484

Die Klingen sind gerade angekommen und ich habe mich auch schon mit einer Feather-Klinge rasiert. Die Rasur war zwar merklich besser zur Haut, allerdings ist sie genauso sauber wie mit den Wilkinson-Klingen...
Bernd, wie kann es sein, dass ich früher eine saubere Rasur hinbekommen habe und heute nicht mehr? Wie gesagt, mache alles wie immer. Ich habe jetzt dran gedacht, mich "professionell" rasieren zu lassen, soll heißen bei einem Friseur o.ä. Kann ich da zu jedem Friseur gehen (alsob) bzw. wie kann ich mich informieren, ob ein Friseur auch ein guter Barbier ist?

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#23485

>>23484
Eigentlich sollte das jeder Friseur können (gehört zur Ausbildung). Bernd hat aber keine eigene Erfahrung damit.

jitachi Avatar
jitachi:#23493

>>23484
>Student
>Bernd, wie kann es sein, dass ich früher eine saubere Rasur hinbekommen habe und heute nicht mehr?
Du bist älter geworden, dein Barthaar stärker und borstiger und damit die Rasur schwerer. Dieser Bernd bekam erst mit Mitte 20 halbwegs anständigen Bartwuchs.

fatihturan Avatar
fatihturan:#23504

>>23484
Geh am besten zum Türken, denn die können das aufgrund ihrer Kundschaft sehr gut.

syswarren Avatar
syswarren:#23769

Bernd, ich hab jetzt den Merkur 23c und benutze gute Klingen (Merkur, feather...), trotzdem ist die Rasur nicht sauberer als vorher. Gibt es irgendwas, womit ich die Rasur sauberer hinbekommen kann? Langsam bin ich am verzweifeln.

iamfelipesouza Avatar
iamfelipesouza:#23770

>>23280
Ich lachte.

Warum einen Hobel? Befand in meinem Test den Hobel für nicht gut.
Benutze das 5 Klingen System von Balea/dm und bin damit gut zufrieden.
Klinge hält recht lange, Rasur ist oke.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#23771

>>23769
Liste doch mal genau auf, was du nutzt. Welche Klingen, welche Seife, wie du sie aufschäumst (oder ist es so Fertigzeug?) und so weiter.

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#23774

>>23771
Ach, und pfostiere doch mal ein Bild deiner Backe direkt nach der Rasur, damit wir sehen, welches Problem genau du hast.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#23776

Benutze einen Merkur 23c, Rasierklingen von Feather, ASP oder Merkur (die hielt ich für etwas sanfter als die Anderen, das Ergebnis war bei allen aber mehr oder weniger gleich). Rasierschaum zum Aufschlagen von Palmolive (die grünen ausm Laden) und einen Rasierpinsel von dm.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#23781

>>23776
hm, wenn du eh schon schaum hast, brauchst du ja fast keinen Pinsel.

Wie genau gehst du vor?

- Waschen
- Heißes Handtuch
- Rasur mit dem Bartwuchs
- Quer
- Gegen den Bartwuchs
- Kaltes Handtuch
- Alkoholfreies Aftershave

?

slaterjohn Avatar
slaterjohn:#23782

>>23504

Ich seh das grad nur aus Zufall, aber: sekundiert! Türkische Friseure haben oft eine muslimische Kundschaft, in der Bartwuchs und -Rasur einen hohen symbolischen wie rituellen Stellenwert hat. Ali, der zwanzig Rasuren am Tag macht, kann das einfach besser als Judith, die das vielleicht alle paar Tage mal versucht. Ich wurde noch von keinem deutschen Friseurmeister so gut rasiert (für teuer NG) wie vom Türken von nebenan für schmale Münze. Muss man wissen!

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#23785

>>23781
Sorry meinte Rasiercreme zum aufschlagen.
Sag m Bernd wieso steht im Netz überall, dass ASP so toll ist? Hatte heute so viele schnitte wie lange nicht mehr.

Mein Vorgehen ist einfach:
- Rasiercreme aufschlag
- 3 Minuten einwirken lassen
- Zuerst mit dem Strich, dann quer und dann gegen (außer über der Lippe da das sonst zu reizend ist). Dabei dehne ich die Haut an der Stelle wo ich mich rasiere
- Kaltes Wasser
- After Shave Balsam
- Am Abend noch eine reparierende Creme

Bernd, welche Klinge hälst du für am besten?